1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Aktivierung des Root-Accounts unter GB per SuperOneClick (~SOC)

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für Sony Ericsson Xperia Mini / Mini Pro" wurde erstellt von Neuandroide, 08.12.2011.

  1. Neuandroide, 08.12.2011 #1
    Neuandroide

    Neuandroide Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Hat einwandfrei Funktioniert. Ein Klick und fertig ohne die ganzen Frikeleien in diversen Anleitungen.:thumbsup:
     
    xperian bedankt sich.
  2. hanelore96, 17.12.2011 #2
    hanelore96

    hanelore96 Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.11.2011
    welche firmware hast du damit gerootet ich habe 2.3.4 und er hängt sich beim 6ten schrit auf
     
  3. Supaman, 17.12.2011 #3
    Supaman

    Supaman Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    203
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    21.12.2010
    usb debugging aktivert?
     
  4. hanelore96, 18.12.2011 #4
    hanelore96

    hanelore96 Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.11.2011
    ja habe ich. danke für die hilfe habe es mit einem anderen programm hinbekommen aber kann ich (dich) sie noch was anderes fragen ?
     
  5. Maxis, 19.12.2011 #5
    Maxis

    Maxis Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    224
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Also funzt das jetzt oder nicht? Will es gleich mal testen???

    Hast du vielleicht gleich einen link zum download?
     
  6. Neuandroide, 20.12.2011 #6
    Neuandroide

    Neuandroide Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Ich habe die 2.3.3
     
  7. Neuandroide, 20.12.2011 #7
    Neuandroide

    Neuandroide Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.08.2011

    Den Link habe ich nicht mehr, das File heisst:

    SuperOneClickv2.3.1-ShortFuse.zip

    Kann ich bei bedarf schicken.
     
  8. Supaman, 21.12.2011 #8
    Supaman

    Supaman Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    203
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    21.12.2010
  9. xperian, 27.12.2011 #9
    xperian

    xperian Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.09.2011
    super. danke für den tip.
    hat bestens geklappt.
    ohne rumgemurre und rumgezicke. 1 knopfdruck und alles paletti.
    so müsste das immer sein^^
     
  10. Androiduser81, 04.01.2012 #10
    Androiduser81

    Androiduser81 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    25.04.2011
    eine frage: kann man das Xperia mini dann auch wieder unrooten? Wie sieht es damit aus, die originalrom wieder draufzuspielen falls nötig?
     
  11. leo sk17i, 04.04.2012 #11
    leo sk17i

    leo sk17i Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2012
    mit welchem anderen programm hast du es mit der firmware 2.3.4 dann hinbekommen? kannst du den link gleich anfügen?
     
  12. Grody, 06.04.2012 #12
    Grody

    Grody Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.03.2012
    Also soweit ich das verstanden habe ist 2.3.4 usw. nicht die firmware, sondern eure android version ;)

    meine FW war z.b. 4.0.2.A.0.69 (nicht rootbar zur zeit)
    ich habe dann auf 4.0.2.A.0.42 downgrade gemacht und mit superoneclick gerootet, danach dann auf meinem st15i update center ausgesucht, wlan aktiviert und update auf 4.0.2.A.0.62 ota (over the air) using wlan :D
    über pc companion oder seus verliert ihr wieder den root, wenn ihr diese update methode auswählt. also unbedingt update center app auf dem phone nutzen, aber
    vorsicht wenn ihr nen offenen bootloader habt, kann das phone bricken bei einem ota update :crying:
     
  13. JonnyB, 29.04.2012 #13
    JonnyB

    JonnyB Android-Experte

    Beiträge:
    849
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Leute bitte ohne das mich jetzt einer sufu hinweist hab ich ne kurze frage.. bin durch gewisse Umstände günstig zu einem mini pro gekommen. Möchte es rooten, habe bei der SW eine 62 am Schluss. Handy ist von A1(Österreich). Was SE Modding angeht bin ich da auf Neuland.. Ist es möglich dieses Gerät unkomplex zu rooten? Mir gehts nur um die Ausblendung der Ad's. Leistung finde ich ok für so ein Miniteil. Garantie ist mir Egal da ich keine Rechnung habe und das Gerät so gut wie umsonst war. Würde mich freuen über hilfreiche Antworten. Danke im vorraus.
    Gesendet von meinem SK17i
     
  14. ragalthar, 29.04.2012 #14
    ragalthar

    ragalthar Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    225
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Kurze Antwort: Nein.

    Wenn Du Dich in die Materie einarbeiten willst: Handy manuell per Flashtool (kostenlos) bzw. Wotanserver (kostet!) auf eine älter Firmware flashen, per SuperOneClick rooten und per OTA auf die .62er Firmware updaten.

    Wie das geht ist hier im Forum mehr als einmal beschrieben, ich habe aber jetzt keine Lust, Dir die Links auf dem Silbertablett zu servieren, sorry.
     
  15. JonnyB, 29.04.2012 #15
    JonnyB

    JonnyB Android-Experte

    Beiträge:
    849
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Klingt mir erstmal zu durcheinander, downgraden geht mir irgendwie immer am Sack. Ich gehs mal langsam an. Danke auf jeden Fall für deine ausführliche Antwort. Lg

    Gesendet von meinem SK17i
     
  16. Simon 1337, 01.05.2012 #16
    Simon 1337

    Simon 1337 Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    27.02.2012
    Kannst auch warten und ics rooten.

    gesendet von meinem LT18i
     
  17. JonnyB, 01.05.2012 #17
    JonnyB

    JonnyB Android-Experte

    Beiträge:
    849
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    27.05.2011

    Dieses Mini Teil kriegt ICS ? Ist doch mal nen Lacher Wert, die Leute drüben im SGS+ Forum heulen seit monaten das es kein ICS geben wird für das Modell.

    Da hab ich wohl diesmal aufs richtige Pferd gesetzt.

    Aber ob es unter ICS leichter wird zu rooten ist auch fraglich.

    Ich mein wenn ich mich da jetzt eine Stunde hinsetzen würde, würde ich das jetzt hinkriegen. Hab ja schon unzählige Androids gemoddet, und am schluss kam doch immer das gewünschte Ergebnis dabei raus. Aber hab jetzt keine Lust und mein Internetlimit derzeit begrenzt. Geh mal davon aus das ich einige Tools und Fw´/Roms downloadem muss.
     
  18. ragalthar, 01.05.2012 #18
    ragalthar

    ragalthar Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    225
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Wenn Du vier Beiträge weiter oben liest, dann weißt Du wie einfach es ist. Wenn Du jemals ein Smartphone mit SuperOneClick oder Doomlords Root Kit gerootet hast, dann bekommst Du das auch mit dem Xperia mini (pro) hin. Ich hatte mein Xperia ray innerhalb von 2 Minuten gerootet gehabt.
     
  19. pragstdroid, 04.05.2012 #19
    pragstdroid

    pragstdroid Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.05.2012
    ich wollte eigentlich bis ics warten... aber mir hat es in den fingern gejuckt!

    superoneclick find ich persönlich voll crap...

    ich persönliche feier wotanserver zum einspielen einer belibiegen firmware kostet zwar 1,99€ aber find ich schon okay, die müssen ja auch ihre kosten decken und das is ein fairer preis!

    und zum rooten find ich flashtool am besten is nich so überladen!

    jetzt hab ich ne gerootete .69 build drauf...
     
  20. *zahni*, 07.05.2012 #20
    *zahni*

    *zahni* Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Wie jetzt? Du hast es geschaft die .69 zu rooten? Wie genau hast du das gemacht? Dachte es geht bisher nur die .42 zu rooten und per OTA die .62 aufzuspielen um den Root zu erhalten. Die .69 geht ja leider nicht per OTA aufzuspielen, daher war der root immer wieder futsch...

    Mit welchem Programm hast du es also geschaft die .69 zu rooten?

    Grüße,
    Zahni
     

Diese Seite empfehlen