1. zYzTeM, 07.02.2009 #1
    zYzTeM

    zYzTeM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hey Leute,
    ich habe mich mal durch sämmtliche Foren gegooglet und bin zu
    keinem brauchbaren Ergebniss gekommen.
    Die einen meinen, man braucht eine T-Mobile SIM zur aktivierung,
    die anderen meinen es geht mit jeder SIM...

    Aber was ist denn nun Realität?

    Ich habe nur eine D2 SIM und wollte heute eigentlich zu Media Markt
    fahren und mir ein G1 besorgen, allerdings hält mich dieser Aspekt nun
    davon ab...

    Ich hoffe ich bekomme hier ein paar gut Antworten :p ...
    Damit ich gleich losfahren kann zu MM :D ....

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe ;)

    MfG
    zYzTeM
     
  2. nexxxxxx, 07.02.2009 #2
    nexxxxxx

    nexxxxxx Android-Hilfe.de Mitglied

    Alles ich hatte in der Tat Probleme mein G1 mit ner SImyokarte zu aktivieren. ABER: Wenn das ohne Vertrag verkauft wird, hast du ein Recht darauf, dass es funktioniert! D.h. die Probleme mit der AKtivierung mit SImyo waren höchtwahrscheinlich eine Überlastung der APNs o.ä.

    Grüße

    Marc
     
  3. zYzTeM, 07.02.2009 #3
    zYzTeM

    zYzTeM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Okay, also kann ich davon ausgehen das es funktioniert?

    Vielen dank schonmal für deine Antwort nexxxxxx ;) ..

    Noch irgendwer anders der erfahrung damit gemacht hat? :confused:

    // EDIT

    Ich glaube ich werde nachher einfach mal da vorbeifahren und
    vor dem Kauf den Verkäufer fragen, dann wird das schon seinen
    gang gehen, ich werde euch natürlich berichten wie alles ausgegangen
    ist, sofern denn Interesse besteht :p ...

    MfG
    zYz
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2009
  4. fnord, 07.02.2009 #4
    fnord

    fnord Neuer Benutzer

    Hi,

    Hier ist die Anleitung dazu: Update 2. G1 in Deutschland: keine Aktivierung ohne T-Mobile | Android Telefonie für Smartphones und Handys

    Wichtig ist nur, dass das G1 mit der Simkarte (bzw. der Tarif) direkt nach der Einwahl (mit dem richtigen APN) direkt ins Netz rauskommt. CallYa WebSessions (wo man erst mit einem Browser klicken muss, wie lange man im Netz bleiben moechte und so) tut nicht, weil man vorher nicht an einen Browser drankommt.

    Normales Vodafone (Vertrag) tat das wunderbar.

    Hier ist noch ein Link aus dem Forum: (G1 vom MediaMarkt mit O2-Karte aktiviert) http://www.android-hilfe.de/news-ankuendigungen/204-g1-bei-media-markt-2.html#post1463

    O2 scheint eh alle APNs einfach zu akzeptieren...
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2009
  5. nexxxxxx, 07.02.2009 #5
    nexxxxxx

    nexxxxxx Android-Hilfe.de Mitglied

    Du darfst auf jedenfall davon ausgehen dass es funktioniert, und wenn nich muss der MM Mitarbeiter dafür sorgen!

    Marc
     
  6. zYzTeM, 07.02.2009 #6
    zYzTeM

    zYzTeM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Vielen Dank nochmals für eure antwortend as bringt mich schon ein ganzes stück weiter.... ;)

    Okay, da bleibt mir jetzt genau eine Frage offen, wenn ich das richtig
    verstehe erfolgt die Aktivierung über UMTS/HSDPA das heisst ich
    brauche eine SIM die sowas unterstützt.

    Lacht mich nicht aus, aber ich habe nur eine D2 PrePaid Karte...

    gibt es da irgendwelche Probleme mit?

    MfG
    zYz
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2009
  7. nexxxxxx, 07.02.2009 #7
    nexxxxxx

    nexxxxxx Android-Hilfe.de Mitglied

    Aktivierung geht auch per GPRS, es geht nur nicht per WLAN! Achte bei der Prepaidkarte aber auf die Konditionen, gerade bei älteren Preipaidverträgen waren die Datenpreise sehr hoch (20ct/10KB o.ä.)!

    Marc
     
  8. fnord, 07.02.2009 #8
    fnord

    fnord Neuer Benutzer

    Wichtig ist nur, dass du (wie oben beschrieben), DIREKT rauskommst, ohne komische Webseite dazwischen, dann geht das auch ueber GPRS.
     
  9. zYzTeM, 07.02.2009 #9
    zYzTeM

    zYzTeM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Okay, also nochmal zusammengefasst....

    1. Nach erstem fehlversuch die Vodafone APN eintragen
    2. Dann den Google-Acc über GPRS aktivieren
    3. Spaß haben weil alles funktioniert!?^^

    MfG
    Patrick
     
  10. nexxxxxx, 07.02.2009 #10
    nexxxxxx

    nexxxxxx Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja, davon ausgegangen dass dein Prepaidguthaben weit genug reicht (Empfehle eine Simyopreipaidkarte... :) )
     
  11. zx128, 07.02.2009 #11
    zx128

    zx128 Android-Lexikon

    Jo, nach dem ersten Fehlversuch aufs "Menü" klicken, APN eintragen, Google-Account aktiviert - fertig.

    Ich habs mit einer Prepaid-SIM von blau.de geschafft (ob den Provider noch jemand kenn?).

    Klappte sofort und ohne Probleme.
     
  12. zYzTeM, 07.02.2009 #12
    zYzTeM

    zYzTeM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @nexxxxxx
    ja also ich dachte ich lade mal 15 Euro drauf sollte wohl reichen oder? :p
    Und Simyo ist nicht verkehrt nur hab erst grad ne neue Karte und will nicht schonwieder
    allen meine neue nummer geben müssen :p ...

    @zx128
    Blau.de sagt mir was ja...^^...die sollen relativ gute Konditionen haben...
    Gut zu wissen das es so easy ist...nun hab ich keine bedenken mehr...

    Bleibt nurnoch zu hoffen das die das G1 auch da haben xD

    Vielen dank für eure Antworten Leute ;), echt ne feine Community :D

    MfG
    zYzTeM
     
  13. markus1515, 07.02.2009 #13
    markus1515

    markus1515 Android-Hilfe.de Mitglied

    in österreich hat es das G1 nie bei mm gegeben ...

    :mad: