1. LuZ1F3R, 26.12.2010 #1
    LuZ1F3R

    LuZ1F3R Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi liebe Community - zunächst einmal frohes Fest :)

    Gestern kam die Meldung bezüglich des Systemupdates. Selbstverständlich habe ich dieses gleich ausgeführt. Nach dem Download startet der Update-Vorgang - läuft ca 1/8 der Statusanzeige (Ladebalken) und wechselt dann in ein öhhh *lach* rotes Ausrufezeichen.
    Jegliche Bedienunng fehlgeschlagen, sodass ich den Akku entfernen musste. Handy fährt ganz normal hoch. Nochmals Systemaktualisierung via Menü ausgeführt. Gleiches Schauspiel.

    Es Handelt sich um ein HTC Desire mit Android 2.2 unrooted.

    Kann ich das Update einfach ignorieren und aufs nächste warten?
     
  2. Kryptik, 26.12.2010 #2
    Kryptik

    Kryptik Erfahrener Benutzer

    hmm, intressant... du denkst wohl du bist der erste und einzige?

    abberrr


    FAAAIILL, schau hier LoL:flapper:
     
  3. cargo, 26.12.2010 #3
    cargo

    cargo Gast

    Hallo,

    Infos sind wichtig!!
    Welche Softwareversion hast du aktuell drauf?
    Desire ursprünglich mit oder ohne branding?
    Welches Update wolltest du installieren?

    So kann man ned helfen.:sneaky:

    Gruß cargo
     
  4. Zipfelklatscher, 26.12.2010 #4
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Gast

    Fehlgeschlafen ist aber auch nett (siehe Threadtitel). Ich habe die Nacht auch fehlgeschlafen. Eins der zehn Biere war wohl schlecht...
     
  5. LuZ1F3R, 26.12.2010 #5
    LuZ1F3R

    LuZ1F3R Threadstarter Neuer Benutzer

    tschuldigung - war nich so firm welche angaben gebraucht werden :)

    Ursprünglich war das T-Mobile Branding drauf - habs allerdings debrandet.
    android version 2.2
    baseband-version 32.49.00.32U_5.11.05.27
    kernel 2..32.15-gf5a401c
    build 2.29.405.2 CL263770
    software 2.29.405.2

    das mit dem fehlgeschafen is mir garnich aufgefalln xD auf was ihr so schaut *lach*

    achja - das fehlgeschlagene is
    systemaktualisierung 2.29.405.5
     
  6. Handymeister, 26.12.2010 #6
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Hallo,

    auf einem entbrandeten und/oder gerooteten Gerät dürfen keine offiziellen Updates installiert werden! Dazu haben wir hier schon in zahlreichen Threads zum Update hingewiesen.

    Schau Dir mal den oben verlinkten Thread an.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  7. Seekuhlock, 26.12.2010 #7
    Seekuhlock

    Seekuhlock Android-Experte

    Sorry, wenn ich Dich berichtigen muss-
    zumindest bei debrandeten Geräten ist ein Softwareupdate problemlos möglich- wenn man einfach nur die Goldcard drin lässt- bzw. reintut!

    Ich hatte auch ein gebrandetes Gerät und habe mittlerweile jedes erschienene Update mit Hilfe der Goldcard installiert!
     
  8. Handymeister, 26.12.2010 #8
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Je nach Ausgangsrom kann es mit Goldcard klappen - muss aber nicht. Aber auch das steht schon irgendwo in den anderen Threads :) Aber trotzdem meldet sich fast jeden Tag ein User mit diesem Problem...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  9. LuZ1F3R, 27.12.2010 #9
    LuZ1F3R

    LuZ1F3R Threadstarter Neuer Benutzer

    Najo aber alle anderen Updates funktionierten wunderbar oO
    und die Goldcard ist drin :)

    Aber wenns daran liegt, muss ich wohl damit leben :)
     
  10. Handymeister, 27.12.2010 #10
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

  11. LuZ1F3R, 27.12.2010 #11
    LuZ1F3R

    LuZ1F3R Threadstarter Neuer Benutzer

    sehr nett :) danke dir