1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Aktualisierung Musikbibliothek

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von kiprich, 15.12.2009.

  1. kiprich, 15.12.2009 #1
    kiprich

    kiprich Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    488
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    20.11.2009
    immer wenn ich auf meine karte neue musik mache, scheint
    der player und die musikbibliothek nicht darauf zu reagieren,
    die musik wird erstmal nicht angezeigt und alte musik steht
    noch in der bibliothek.
    nach neustart und karte rein/raus, wird scheinbar aktualisiert,
    aber so, das man das handy nicht mehr benutzen kann.
    ein klick auf "album" bringt die kiste zum absturz, genauso
    andere kategorien des players. der wecker fliegt bei benutzung
    ebenfalls raus.

    gibt es eine einfacherer aktualisierung bzw wieso haengt sich fast
    das gesamte handy auf, wenn der player irgendwann mal bemerkt
    das neue musik drauf ist. das muss doch irgendwie besser gelöst
    werden!
     
  2. diego78, 15.12.2009 #2
    diego78

    diego78 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    17.11.2009
    dafür gibt es ein app namens sdrescan...
     
  3. kiprich, 16.12.2009 #3
    kiprich

    kiprich Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    488
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    20.11.2009
    vielen dank, habs ausprobiert. das programm nimmt sich leider
    unmenschlich viel zeit. beim testen hat es 15min benötigt. als
    ich die karte mal komplett neu beschrieben habe, kam er stunden-
    lang ueber "preparing" nicht drueber hinaus

    unbrauchbar!
    weitere tipps?

    wie macht ihr das?
     
  4. rodemkay, 17.12.2009 #4
    rodemkay

    rodemkay Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich muß zugeben ich bin auch auf der Suche nach einer Möglichkeit meine Musikbibliothek vernünftig mit meinem Stein zu syncen. Die Media Link Software scheint schlecht programmiert zu sein. Ständig habe ich ne Sanduhr so richtig habdlebar ist das ganze leider nicht.

    Gibt es vielleicht eine Möglichkeit direkt mit Foobar zu synchronisieren?
     
  5. relaxo, 17.12.2009 #5
    relaxo

    relaxo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    03.12.2009
    also bei mir steht nach dem ausstecken vom usb (als massenspeicher) immer "sd karte wird gelesen", dauert vielleicht 1-5 sec, danach ist die komplette musikbibliothek up to date
     
  6. rodemkay, 17.12.2009 #6
    rodemkay

    rodemkay Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    @relaxo also du synchronisierst deinen stein mit media link oder habe ich das falsch verstanden?
     
  7. Thee, 17.12.2009 #7
    Thee

    Thee Android-Experte

    Beiträge:
    501
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    05.02.2009
    Ich habe meinen Stein noch nicht, daher kann ich nicht sagen ob es damit funktioniert, aber beim Hero habe ich einige Zeit DoubleTwist benutzt. Vielleicht wollt ihr ja das mal ausprobieren?
     
  8. Kranki, 17.12.2009 #8
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Die Mediendaten auf der SD-Karte werden von der Media Scanner Komponente beim Systemstart und beim Beenden der USB-Verbindung komplett eingelesen.
    Wenn die Musik auf anderem Weg auf der SD-Karte auftaucht muss das eben manuell aufgerufen werden. Im Idealfall macht das die App, die die Datei auf das Telefon geladen hat, selbst, indem es die neue Datei einzeln scannen lässt. Wenn das vom Entwickler versäumt wurde, muss man eben die gesamte SD-Karte neu scannen lassen - da führt wohl kein Weg dran vorbei.
     
  9. rodemkay, 17.12.2009 #9
    rodemkay

    rodemkay Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Die Webseite sieht sehr vielversprechend aus. Ich werde das nachhermal ausprobieren und mich dann melden. Danke für den Tipp.
     
  10. agaiz, 17.12.2009 #10
    agaiz

    agaiz Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Ich benutze Salling Sync. Hatte zwar auch DoubleTwist ausprobiert,
    aber damit ließ sich nicht so einfach eine Playlist aus iTunes synchronisieren.
     
  11. relaxo, 17.12.2009 #11
    relaxo

    relaxo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    03.12.2009
    nein, ich zieh mir meine mp3s einfach im massenspeichermodus auf die karte
     
  12. kiprich, 17.12.2009 #12
    kiprich

    kiprich Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    488
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    20.11.2009
    ich ebenfalls und bei mir passiert da gar nichts!
    bzw ist nach änderung der karte der mediaplayer
    nicht mehr benutzbar, weil er änderungen verarbeitet!
    daran ändert sich auch nach neustart nichts!
    wecker ist auch unbenutzbar, irgendwas legt das
    system lahm, sobald änderungen auf der speicherkarte
    sind.

    gestern um 0h die speicherkarte geändert und das hatte
    solche auswirkungen, das wie gesagt ich keine musik
    abspielen konnte, mit mühe und not den wecker einstellen
    konnte und selbst heute morgen um 7h der wecker
    beim klingeln ein force to close bekam!

    heute morgen ging sd rescan plötzlich in sekundenschnelle
    ohne probleme!
     
  13. nuutsch, 17.12.2009 #13
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    05.03.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    kiprich, nutzt du den Standardplayer?
    Probier doch mal mixzing.
    Ist kostenlos und in meinen Augen um einiges besser als der Standardplayer.

    Außerdem kannst du da selber einstellen, wann er die Bibliothek synchronisieren soll.
     
    kiprich bedankt sich.
  14. rodemkay, 17.12.2009 #14
    rodemkay

    rodemkay Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    So habe mal Double Twist ausprobiert und muß sagen, so gefällt mir das. Die Oberfläche sieht sehr stark nach Foobar aus... :)

    Sailing habe ich auch ausprobiert aber das scheint ausschliesslich für itunes konzipiert zu sein....
     

Diese Seite empfehlen