1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. heikoj, 24.06.2011 #1
    heikoj

    heikoj Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich habe schon mehrfach versucht Aldiko auf meinem FT3 zu installieren.
    Es kommt aber immer die Meldung, das die Installation fehlgeschlagen ist.

    Ich habe noch die org. Firmware (DISCO) auf meinem PAD.

    Hat jemand eine Lösung für mich oder einen anderen E-Book Reader als
    Alternative ?


    Danke und Gruß

    Heiko
     
  2. Guenni1212, 24.06.2011 #2
    Guenni1212

    Guenni1212 Fortgeschrittenes Mitglied

    Aldiko funktioniert bei mir einwandfrei.
    Alternativ kannst Du "Laputa" ausprobieren.

    Guenther
     
  3. heikoj, 27.06.2011 #3
    heikoj

    heikoj Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    hat den niemand hier das gleich Problem wie ich ?

    Folgendes ist mir auch noch aufgefallen. Ich habe jetzt mal Cool Reader
    drauf gemacht. wenn ich jetzt ein EBook bloß mit Text lesen, alles ok.

    Jetzt habe ich mit Calibre aus einer CBR eine EBokk gemacht. Wenn ich
    mir das jetzt anschauen will, wird nach kurzer Zeit der Bildschirm Schwarz
    und ich kann nur noch ins Haupt menü zurück.

    Hatt sowas schon mal jemenad gehabt oder eine Lösung dafür ?

    Danke und Gruß

    Heiko
     
  4. Atari060, 27.06.2011 #4
    Atari060

    Atari060 Erfahrener Benutzer

    Ich meine mich erinnern zu können, dass mit der original Firmware bei mir Aldiko nicht lief. Mit TimV4e geht der aber definitiv!
     
  5. Guenni1212, 27.06.2011 #5
    Guenni1212

    Guenni1212 Fortgeschrittenes Mitglied

    @Atari060:
    Habe zwei FT3 mit dem Original-Rom und keine Probleme mit Aldiko.

    Bei mir laufen auch noch: Laputa Pro(allerdings ohne Titelbilder in der Regalansicht), ezPDFReader und FBReader ohne Probleme.

    Guenther
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2011
    bertr bedankt sich.
  6. heikoj, 30.06.2011 #6
    heikoj

    heikoj Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    jetzt habe ich es endlich geschafft, das Programm zu installieren.

    Ich habe die APK auf das Interne Laufwerk kopiert und die SD-Karte entfernt.

    Danach ließ es sich ohne Probleme installieren.

    Gruß Heiko
     
  7. Frank67, 05.07.2011 #7
    Frank67

    Frank67 Fortgeschrittenes Mitglied

    Kann man eigentlich die Bücher bzw. PDFs in der Regalansicht
    manuell sortieren ? Also nicht nach Titel oder Autor, sondern nach z.b. Unterordnern oder eben manuelle Sortierung..

    Ich hab da schon ein paar mehr Bücher und PDFs drin (ca.70 ) und das ganze ist sehr unübersichtlich (durcheinander) und träge....
     
  8. sofp, 05.07.2011 #8
    sofp

    sofp Android-Experte

    Nein
     
  9. heikoj, 06.07.2011 #9
    heikoj

    heikoj Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ja, man kann,

    In der Listenansicht kann man Bücher zu sogenannten "Sammlungen"
    zusammenfassen.

    Das würde ja in etwa Deinen Unterordner entsprechen.

    Gruß Heiko
     
    Guenni1212 bedankt sich.
  10. Guenni1212, 06.07.2011 #10
    Guenni1212

    Guenni1212 Fortgeschrittenes Mitglied

    @heikoj:

    kennst Du zufällig auch "Laputa"?

    *SCNR*
    Guenther
     
  11. heikoj, 07.07.2011 #11
    heikoj

    heikoj Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    nein, LAPUTA kenne ich nicht.
    Da ich mit Aldiko zufrieden bin, habe ich nichts anderes installiert.

    Gruß Heiko
     
    Guenni1212 bedankt sich.
  12. Guenni1212, 07.07.2011 #12
    Guenni1212

    Guenni1212 Fortgeschrittenes Mitglied

    Schade.
    Siehe meine Frage einige Seiten weiter hinten.
    (Probleme mit der Regalansicht bei Laputa)

    Guenther
     
  13. Frank67, 07.07.2011 #13
    Frank67

    Frank67 Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke, das ist auch eine Lösung, wenn es auch nicht in die Regalansicht übertragbar ist... ;)