1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

all-in-one-Spezial-KERUK (Root, BusyBox, Updates) verfügbar

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Xcover (S5690) Forum" wurde erstellt von email.filtering, 21.02.2012.

  1. email.filtering, 21.02.2012 #1
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Eure hervorragende Mitarbeit :D ermöglichte es mir, ein erstes all-in-one-Spezial-KERUK für die XXKL1 vom 2. Dez. 2011, für die XXLA1 vom 2. Jan. 2012 und die XXLA6 vom 20. Jan. 2012 zu erstellen.

    Es ermöglicht die Aktivierung des Root-Accounts, die Installation einer vollständigen BusyBox sowie die Integration der Updates von Google und Samsung sowie einiger wichtiger Tools (Apps2ROM, AppZorter, KeepScreen, Link2SD, QuickBoot & RingsExtended) in einem Durchgang. So ganz nebenbei werden auch noch diverse Branding-Apps (wie z.B. diese dämliche Hotelreservierungs-App) entsorgt. Einzig die Integration des PolarisOffice und einige andere allfällige Kleinigkeiten konnten noch nicht umgesetzt werden, weil mir dazu ja noch "Unterlagen" fehlen. Welche das im Detail sind, habe ich in diesem Beitrag ja schon ausgeführt.

    Der Einsatz dieses Spezial-KERUKs sollte zwar idealerweise gleich unmittelbar nach dem Update bzw. Flashen erfolgen, kann jedoch auch zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Dann jedoch sollte man, für beste Ergebnisse, vorab alle bisherigen Updates der Systemkomponenten deinstallieren oder gar das Betriebssystem zurücksetzen. Selbstverständlich kann das Spezial-KERUK auch dann eingesetzt werden, wenn der Root-Account des Gerätes (gleich wie) schon aktiviert wurde.

    Installiert wird das Package genau so wie's in der Anleitung zur Aktivierung des Root-Accounts beschrieben ist. Also so einfach wie gewohnt! :)

    Sollte es irgendwelche Probleme bei der Installation / Anwendung des Spezial-KERUKs geben, lasst es mich bitte wissen.

    Den Downloadlink und englischsprachigen Begleittext findet Ihr wie üblich in meinem Downloadbereich (zu finden u.a. über meinen Avatar, meine Signatur und das Profil).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.05.2012
    SieheDa, prohexa, Old_Män und 14 andere haben sich bedankt.
  2. email.filtering, 23.02.2012 #2
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Dank der Mithilfe von topcat gibt's bereits die dritte Version des Spezial-KERUKs, das ab sofort auch ganz sicher für die XXLA6 vom 20. Jan. 2012 nutzbar ist.

    Jetzt fehlt nur noch eine klitzekleine Info betreffend die App PolarisOffice (da wird's, wie ich hoffe, wohl demnächst so weit sein) sowie die Screenshots der XXKL1 und ich "hätte fertig"! :winki:

    Sollte also noch jemand die XXKL1 von Ende 2011 nutzen, wäre es sehr hilfreich, auch davon noch Screenshots vom Inhalt des Ordners /system/app - gleich ob vor oder nach dem Einsatz dieses Spezial-KERUKs - für die Entwicklung des nächsten Packages zu erhalten. Seid doch bitte so gut und überprüft mit einem Anruf an *#1234# ob diese Version bei Euch unter PDA (also in der ersten Zeile) angeführt ist. Es kommt ja Euch zu Gute! Danke!


    Ach ja, und selbstverständlich kann man die jeweils neueste Version des Spezial-KERUKs gefahrlos über eine der Vorgängerversionen "kippen". ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.02.2012
  3. email.filtering, 23.02.2012 #3
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    So wie's aussieht, kann das Polaris Office nicht in der Systempartition integriert werden, da es immerhin etwas über 10 MiB groß ist. Darüber muss man aber nicht traurig sein, folgt daraus doch, dass Euch noch etwas freier Speicherplatz (zur Zeit etwa schwache 5 MiB) zur Integration persönlich wichtiger Tools & Apps in der Systempartition zur Verfügung steht. ;)
     
  4. LFS, 01.03.2012 #4
    LFS

    LFS Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.02.2012
    Phone:
    Motorola Razr i
    KERUK für XXLAX6 funktioniert tadellos, wunderbar!!!
    So komm ich mit dem XCover gut klar, danke sehr.

    Gruß, LFS
     
  5. batterie, 29.03.2012 #5
    batterie

    batterie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.03.2012
    Hi Community,

    ich wollte gerade "KERUK" ausprobieren und habe alles nach Anleitung abgearbeitet also ->
    Runtergeladen, entpackt, auf die SD-Karte Neustart mit Home und Lauter-Taste, dann die Datei ausgewählt. Er schreibt auch das alles finish ist jedoch habe ich die Superuser app nicht und der Root-Explorer schreibt ich habe keine Root-Rechte.

    Habe den Vorgang mehrfach versucht, das Handy auch schon formatiert ebenso wie den cache, keine Chance.

    Zu dem Handy:
    Modell: GT S5690
    Android: 2.3.6
    Buildnummer: .XXLA6

    könnt Ihr mir bitte helfen?
     
  6. email.filtering, 29.03.2012 #6
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Sei doch bitte mal so nett und sieh mit dem Root Explorer in der Systempartition nach, wie viel oder wie wenig freier Speicherplatz dort noch vorhanden ist.

    Und welche Version (Datum) hast Du denn benutzt?

    Interessant wäre auch noch das Ausgabeergebnis eines Anrufs bei *#1234#. Hast Du eventuell mal ein CSC-Package nachinstalliert?
     
  7. batterie, 29.03.2012 #7
    batterie

    batterie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.03.2012
    Hi.

    Es hat nun geklappt aber nur mit "KERUK_S5690_XXLAx_Root_and_Updates_20120322.7z 14.64 MiB" welches ich über Deine Seite gefunden habe. Alle anderen keine Chance damit gings sofort beim ersten Versuch.

    Ich hatte noch kein CSC Package installiert das Handy wurde heute erst gekauft ;)

    Die Infos aus *#1234# noch
    PDA S5690XXLA6
    Phone S5690XXLA2
    CSC S5690DBTKK1

    Hast eine Idee woran das nun lag?
     
  8. email.filtering, 30.03.2012 #8
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Erst mal freut's mich, wenn Dein Smartphone erfolgreich mit aktueller Software versehen und mit einem aktivierten Root-Account aufgewertet werden konnte. In der morgigen Neuauflage ist dann auch gleich die aktuelle Maps.apk enthalten.

    Doch die Sache mit den anderen, nicht funktionierenden KERUKs interessiert mich schon sehr, auch wenn's in diesem Thread eher OT ist. Welche waren das denn, die da nicht funktioniert haben?
     
  9. batterie, 30.03.2012 #9
    batterie

    batterie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.03.2012
  10. email.filtering, 31.03.2012 #10
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Danke für das exakte Feedback! :)

    Ich habe mir jetzt alles noch mal sehr genau durchgesehen und gehe mittlerweile davon aus, dass Du mit dem "KERUK_Samsung_Root_and_BusyBox" gestartet hast. Da dieses jedoch zu wenig Speicherplatz in der Systempartition vorfindet, wird es nur unvollständig installiert.

    Unglücklicherweise sind meine bisherigen Skripte für die beiden anderen Pakete so abgefasst, dass sie die Dateien aus dem vorhin genannten Paket vor dem Beginn der Installation nicht vollständig entfernen, sodass das Speicherplatzproblem bestehen bleibt und auch die beiden anderen, kleineren Paket nicht vollständig installiert werden können.

    Also werde ich die Skripte jetzt weiter verfeinern, um auch diese Gefahrenquelle noch umgehen zu können.

    Dass es mit dem Spezial-KERUK dann geklappt hat ist nicht weiter verwunderlich, da dieses zuerst einige veraltete Apps aus der Systempartition löscht und so Speicherplatz freischaufelt, der für die Updates und die Installation der BusyBox sowie Aktivierung des Root-Accounts genutzt werden kann. Und das geht sich ganz offensichtlich gerade noch so aus.

    Wie viel freien Speicherplatz hast Du denn jetzt noch in der Systempartition?
     
  11. batterie, 31.03.2012 #11
    batterie

    batterie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.03.2012
    Gerne ;)

    Ich habe inzwischen nun leider schon jeden Menge Zeug gelöscht, ist der der Wert für Dich dennoch interessant?
     
  12. email.filtering, 31.03.2012 #12
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Schade, aber danke für die Antwort, batterie!

    Mittlerweile stehen schon verbesserte Versionen der KERUKs zum Download bereit. Diese verhindern jetzt zumindest eine "Patt"-Situation, wenn der Anwender den freien Speicherplatz nicht beachtet. Aber zaubern können natürlich auch diese nicht. ;)
     
  13. roterohrzange, 23.04.2012 #13
    roterohrzange

    roterohrzange Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.04.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Xcover
    Hi,
    ich habe auch das Problem, das nach dem erfolgreichen rebooten keine Superuser-Anwendung sichtbar war :-(
    Ich hatte das KERUK root and busy vom 1.3.2012 runtergeladen, auf die SD-Karte kopiert. Beim ersten Lesen der Anleitung einfach mal das "entzippen" überlesen, dann aber selber noch meinen Fehler bemerkt.
    Ich hatte auch versucht, mit dem root-Explorer den freien Speicherplatz festzustellen - aber die kleine Statuszeile oben bis gerade eben immer übersehen (ich bin halt eine echte Chaos Nudel). Nun sehe ich, dass ich zwar im root den Ordner busybox habe, aber.... die Statusmeldung über system zeigt an : 236 MB benutzt, 0K frei :confused2:
    Klar, weshalb es nicht geklappt hat. Aber was nun???? Wie weiter ????
    Bevor ich jetzt irgendwas Falsches lösche / mache, wende ich mich jetzt hilfesuchend hierher.

    die Abfrage von *#1234# ergibt:
    PDA : S5690XXLA6
    PHONE: S5690XXLA2
    CSC : S5690DBTKK1
     
  14. email.filtering, 23.04.2012 #14
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Jetzt gibt's meines Erachtens nur zwei Dinge zu tun: Einmal das "Samsung_Appstore_erased"-KERUK einzuspielen um wieder handlungsfähig zu werden, und dann am besten gleich das Spezial-KERUK einspielen. Schließlich willst Du sicherlich nicht nur einen aktivierten Root-Account nebst BusyBox haben, sondern sicher auch gleich alle Updates integrieren, denn andernfalls fehl(t)en Dir gleich flockige 25 MiB des so kostenbaren Speicherplatzes in der Datenpartition. ;)


    Trotz des vorerst traurigen Anlasses: Herzlich willkommen im Forum!
     
    roterohrzange bedankt sich.
  15. roterohrzange, 23.04.2012 #15
    roterohrzange

    roterohrzange Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.04.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Xcover
    Erst mal ein Danke für die schnelle Antwort. "Appstore Erased" hab ich grad aufgespielt, im System hab ich jetzt wieder 3 MB frei. Mit Spezial-KERUK ist die Version "root and busybox" gemeint?

    OK, hab nun unter dem Modellname gesucht.... und bin fündig geworden. Danke für deinen Support.

    P.s.: Ich hab den MyPhoneExplorer auf meinen PC gespeichert. Wenn Du noch Screenshots vom Xcover benötigst helfe ich gerne
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.04.2012
  16. Grab3107, 26.04.2012 #16
    Grab3107

    Grab3107 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2012
    So, erster Beitrag, hoffe ich hau net gleich ins Fettnäpfchen weil es dazu schon eine Antwort gibt.

    Und zwar habe ich mit dem Keruk folgendes Problem. Wenn ich der Anleitung folge, dann erscheint bei mir der Bildschirm wie im Anhang dar gestellt. Kennt das jemand? Schon einmal gesehen? Muss gestehen, es ist mein erstes Android-Handy. Daher habe ich da nicht so die Erfahrung.

    Hoffe es kann mir jemand helfen denn die Nicht-Löschbaren Apps gehen mir echt auf den Speicher. Danke!

    Danke!
     

    Anhänge:

  17. email.filtering, 26.04.2012 #17
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Du hast die falsche Lautstärke-Taste gedrückt und bist daher im Download-Modus statt im Recovery-Modus gelandet! Einfach den Akku raus nehmen, da passiert nichts, weil Du ja nicht per Odin flashst.


    Ach ja, und herzlich willkommen im Forum!
     
  18. email.filtering, 27.04.2012 #18
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Die allgemeinen KERUKs funktionieren ganz sicher mit jedem Xcover, und selbst das all-in-one-Spezial-KERUK (für die XXLAx) sollte auch bei der XXKL1 funktionieren.

    Aber Du kannst mir gerne die Screenshots vom gesamten /system/app-Ordner zukommen lassen, damit ich das überprüfen kann.

    Dazu installierst Du am besten den Root Explorer und fertigst die Screenshots mit der gleichzeitig kurz gedrückten Home+Power-Tasten an. Das erfordert ein wenig Übung, aber dann klappt es ganz gut. Die Screenshots findet man anschließend im Ordner ScreenCapture auf der Speicherkarte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.04.2012
    Waidi bedankt sich.
  19. Waidi, 27.04.2012 #19
    Waidi

    Waidi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.04.2012
    danke für deine hilfe!

    also ich hatte es bereits probiert zu installieren:
    "KERUK_S5690_XXLAx_Root_and_Updates_signed.zip" auf SD-Karte und Klammergriff... mit Home-Taste ausgeführt und folgende Zeilen erscheinen:
    Code:
    --Install /sdcard...
    Finding update package...
    Opening update package...
    Installing update...
    E:Error in /tmp/sideload/package.zip
    (Status 6)
    Installation aborted.
    Dann hab ich mir die "KERUK_Samsung_Root_and_BusyBox_signed.zip" gezogen und die konnte ich auch installieren. Im "Bios" wird auch die Installation als erfolgreich gemeldet. Nach dem Reboot allerdings ist kein Superuser und kein RootExplorer zu finden.
    Hatte mal irgendwo gelesen das vorher der SamsungAppStore deinstalliert werden soll/muss. Hab ich ebenfalls probiert, ändert an der Fehlermeldung nix.
    Nachtrag (bin grad am Schreiben und installieren): Fehlermeldungen waren wie beschrieben vorhanden. Aber nach der Deinstallation des SamsungAppStores und erneuter Installation des XXLAx Package ist nun der RootExplorer und der Superuser vorhanden... (trotz Fehlermeldung).

    Hab Screenshot gemacht, sind 34 Stück. Meinst du das ernst mit schicken? WEnn ja, wie wohin?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.04.2012
  20. email.filtering, 28.04.2012 #20
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Ja, ich hätte die wirklich gerne alle! Anders geht's ja leider nicht. ;)

    Am besten alle in ein .zip- oder .7z-Archiv packen und dieses hier als Anhang an Deinen nächsten Beitrag hochladen (dann haben auch andere was davon), oder mir per E-Mail zukommen lassen.

    Danke schon mal im Voraus!

    Und Dein persönliches update.zip-Problem haben wir danach auch gleich gelöst. :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.04.2012

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. keruk

    ,
  2. keruk samsung root download

    ,
  3. keruk samsung root

    ,
  4. keruk samsung root busybox