1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Alle SMS gelöscht - im internen Speicher aber noch vorhanden?!

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Mufuge, 06.12.2011.

  1. Mufuge, 06.12.2011 #1
    Mufuge

    Mufuge Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2011
    Hi zusammen,

    ich hab wie bereits oben erwähnt Probleme mit der mmssms.db.
    Ich weiß, dass es schon ein paar Threads dazu gibt zB http://www.android-hilfe.de/htc-magic/15831-sms-speicher.html

    Allerdings konnten diese mir nicht helfen. Ich möchte die mmssms.db bearbeiten, konkret geht es mir darum, die SMS'en einer bestimmten Handynummer wiederherzustellen. Ich hab mir das Android SDK runtergeladen und versucht adb zu nutzen. Mein Desire ist gerootet und es ist Android mate installiert. Damit haben es welche im anderen Thread geschafft, ihre mmssms.db in den Ordner sdcard zu kopieren. Von da aus, kann man die Datei dann ja scheinbar ohne Probleme auf den Rechner ziehen. Doch wie kopiert man sie da hin? Ich hab im Programm natürlich die Aktionen "Copy" und "Paste" gefunden, er sagt auch, dass die db erfolgreich kopiert wurde. Sie ist aber nicht zu sehen. Mittels ADB konnte ich sie auch nicht erfolgreich kopieren. Da hab ich mir Rootrechte verschafft, doch dann kommt immer die Meldung vom ADB, dass er meinen Befehl nicht kennt.

    Ich hab es mit "adb pull /data/data/com.android.providers.telephony/databases/mmssms.db meine_sms.db" probiert. Da sagt er Permission denied. Hab ich dann nen su eingetippt und bin auch root (Abfrage kommt auf dem Desire, ob ich Rootzugriff gewähren will). Wenn ich den Pull Befehl dann noch mal eingeben will, erkennt er ihn nicht. Mit "cp" und dann dem Pfad gehts aber auch nicht. Ich verzweifel hier echt langsam. Mit chmod hab ich auch schon rumprobiert, die USB Treiber sind natürlich auf meinem Rechner installiert, USB Debug und "nur laden" sind auch aktiv.
    Es wäre wirklich super, wenn wir gemeinsam eine Lösung finden
    Gruß aus Erfurt und vielen Dank im Voraus. :unsure:

    Mufuge
     
  2. black_kitty, 11.01.2012 #2
    black_kitty

    black_kitty Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2012
    So ihr Lieben, ich weiß, dass das Thema schon 1.000 mal diskutiert wurde...

    Aber es ist nicht nur so, dass meine SMS gelöscht wurden, sondern es ist auch so, dass sie im internen Speicher des Telefons noch vorhanden sind. Nur habe ich keine Ahnung, wie ich auf diese zugreifen oder sie (wenn auch nur am PC) wieder lesbar machen könnte.

    Aber von Anfang an: wollte eine SMS versenden (- SMS konnte nicht gesendet werden) danach bekam ich, ohne dass das Telefon geläutet, vibriert oder etwas angezeigt hätte (ich hatte das Teil schließlich in der Hand und wartete, ob die SMS denn nun gesendet wurde oder nicht und starrte somit die ganze Zeit darauf) angezeigt, dass ich einen Anruf in Abwesenheit gehabt hätte. Ich wollte sehen, ob die SMS denn nun gesendet wurde, oder nicht und plötzlich waren 7.500-8.000 SMS einfach weg :crying:

    Mittlerweile sitze ich sechs Stunden vor dem PC, durchsuche Foren, finde aber nichts. Habe auch schon bei der HTC-Service-Line angerufen, durch welche ich herausfand, dass meine SMS im internen Speicher vorhanden wären (Einstellungen > Anwendungen > Anwendungen verwalten > Alle Anwendungen > Nachricht).

    Doch leider konnten die mir auch nicht sagen, wie ich darauf zugreifen kann... bitte helft mir...:crying:

    Liebe Grüße,
    Bettina
     
  3. chris_te, 11.01.2012 #3
    chris_te

    chris_te Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Wenn du die Standard Andorid SMS-App verwendest und Glück hast, sind die SMS noch in folgender Datei vorhanden.

    c:\Temp>adb pull ./data/data/com.android.providers.telephony/databases/mmssms.db
     

Diese Seite empfehlen