1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Allgemeine Anleitung, Tipps & Tricks fürs S7

Dieses Thema im Forum "Huawei S7 Forum" wurde erstellt von Magixo, 02.05.2011.

  1. Magixo, 02.05.2011 #1
    Magixo

    Magixo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Hallo zusammen,

    ich habe letzte Woche bei Sparhandy zugeschlagen und unter mydealz schon eine Anleitung gepostet. Aber ich dachte hier finden sich evtl auch paar Interessenten.
    Die Anleitung wurde getestet mit v105 und Windows XP.

    Für die Anleitung gibts natürlich keine Gewähr. Falsche Schritte können euer Gerät zerstören. Achtet auf genug Akku. Bei mir reichten ~50%
    Ihr benötigt:
    Indonesischen 2.2 Update -> [ROM] Indonesian Android 2.2.2 for Dual-Camera S7 S7v100R001C98B021
    Die Huawei Driver -> http://bit.ly/gjH9f9
    Den Easy Windows Installer -> Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!
    Die Recovery -> Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!
    Die Rom -> [ROM] joenilan Ideos S7 Froyo Stable - (Android 2.2.2)
    SuperOneClickRoot -> [APP]SuperOneClick v1.9.1 (Root, Unroot, Enable Non-Market App) - xda-developers


    Wenn ihr das alles habt:


    Für das offizielle indonesische 2.2 Update nehmt ihr euch am besten eine Micro-SD-Karte und formatiert die mit FAT32.
    Nehmt das heruntergeladene Archiv und zieht den dload-Ordner auf die Micro-SD-Karte. Steckt die Micro-SD-Karte in das Tablet und schaltet eurer Gerät aus und wieder ein. Wartet darauf, dass der Installationsbalken voll ist und OK anzeigt. Nehmt nun die Batterie raus und entfernt das Stromkabel (falls vorhanden). Nun Batterie wieder rein und das ganze Update noch einmal ausführen lassen, bis wieder OK erscheint. Nehmt die Micro-SD-Karte raus und entfernt wieder den Akku und startet das Gerät neu.

    Jetzt sollte das Tablet normal hochfahren und das Update beinhalten.
    Bitte prüfen unter Einstellungen -> Tabletinfo -> Android-Version.


    Verbindet euren Computer mit dem Tablet und lasst die Treiber installieren.
    Wechselt am Tablet in den Debug Modus. (Anwendungen -> Entwicklung -> USB-Debuggging)
    Vermutlich fragt Windows jetzt noch einmal nach Treibern. Dies geschieht während des ganzen Prozesses öfters. Also haltet den Treiber Ordner immer parat.
    Wenn die Treiber installiert sind. Könnt ihr SuperOneClick-Root ausführen. (Programm starten und Root-Knopf drücken). Durchlaufen lassen und schauen ob die Tests am Ende alle erfolgreich ausgeführt werden.
    Jetzt müsst ihr den Easy Installer entpacken. Ihr ladet eine exe-Datei runter. Die ist ein Entpacker und entpackt eine Datei run_now.cmd und einen Ordner “install_recovery”. In diesem Ordner ist eine recovery.img-Datei. Die ersetzt ihr mit der richten recovery.img, die ihr eben runtergeladen habt. Dann führt ihr die run_now.cmd aus und folgt der Anleitung. Am Ende müsste die Recovery gestartet werden.
    Jetzt wieder normal Android starten und die Rom als zip-Datei auf die interne SD-Karte ablegen. Tablet ausschalten. Alle Stecker ab (Strom,USB) und folgende Tasten drücken Power+Menü+Grüner Anrufknopf. Menü und den Anrufknopf gedrückt halten bis ihr wieder ins Recovery kommt. Jetzt Wipe und Factory Reset ausführen. Dann Flash any zip auswählen und die rom flashen.


    Gutes gelingen.
     
    Brockenteufel, wildwasserbahn, androidin und 3 andere haben sich bedankt.
  2. androidin, 02.05.2011 #2
    androidin

    androidin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,244
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Tolle Anleitung. Danke Magixo.

    Heute ist eine neue stable Version Released worden. Vielleicht kannst du noch beschreiben, wie man ein upgrade durchführt und dabei seine Daten sichert/wieder einspielt??
     
  3. Magixo, 03.05.2011 #3
    Magixo

    Magixo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Das Problem ist, dass joenilan meint, man soll ein Wipe durchführen beim Update auf 1.1.
    Ansonsten kannst du es einfach testen. Erst in den Recovery Modus und von der aktuellen Version ein nandroid backup machen und einfach das Update drüberflashen.

    Oder: Backup-Apps nutzen. (z.b. Titanium)
     
  4. Magixo, 03.05.2011 #4
    Magixo

    Magixo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Ich habe die 1.1 mittlerweile drauf und kann sagen, dass alles gut ist.

    Merke jetzt aber keine großen Veränderungen.

    Pinch-to-Zoom geht im Browser oder Maps immer noch nicht
     
  5. androidin, 03.05.2011 #5
    androidin

    androidin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,244
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    13.12.2009
    OK, ich mach mal hier weiter und nicht im mydealz Kommentar.

    Sag mal: Ich dachte eigentlich, dass pinch to zoom im Browser funktioniert mit der Philippin- Version bzw. Norwegen-Version. Dem ist also nicht so. Hmmm, das ist echt blöd.
     
  6. vegeta2, 04.05.2011 #6
    vegeta2

    vegeta2 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.03.2011
    kann mir einer sagen wieviel mb frei sind um progs zu installieren?
    norway stock hat ja nur 160 mb frei :(

    und mit app2 sd kriegt man ja auch nich alles rüber, hab nur noch 2-3 mb frei!
     
  7. Magixo, 04.05.2011 #7
    Magixo

    Magixo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Du wechselst die Stock 2.2 mit der Custom Rom.

    In der Custom Rom geht pinch to zoom im Browser noch nicht.

    Wie es mit der Stock 2.2 (Norwegische Version) aussieht kann ich dir nicht sagen.
     
  8. Magixo, 04.05.2011 #8
    Magixo

    Magixo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Ich schaue nachher mal nach. Aber wieviele Apps hast du denn installiert?

    Eigentlich müssten ja 90% verschiebbar sein und nur ~500kb auf dem Tablet hinterlassen.
     
  9. vegeta2, 04.05.2011 #9
    vegeta2

    vegeta2 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Also wenn Pinch to zoom das doppelt draufklicken is zum zoomen im standartbrowser
    das geht (und auch rechts unten die zoom buttons)

    und installiert (ich guck mal mit app2sd)

    Phone Only :

    Flash Player (4,21mb)
    task killer (60 kb)
    Ashphalt 5 und 6 (13/6 mb)
    Meebo 300 kb
    n64oid 500kb
    navigon (läuft nich :( 7,9mb)
    setCPU (300kb)
    Wave Live Wallpaper 700kb


    mehr nich oO


    on phone 9,85 von 160 mb verfügbar

    und 160 mb is extrem wenig findsch :(
     
  10. Magixo, 04.05.2011 #10
    Magixo

    Magixo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Pinch to zoom ist das Auseinanderziehen mit 2 Fingern.


    Also die "Quick System Info"-App sagt ich habe im internen Speicher noch 52 von 160MB frei und im A2SD Speicher 15 von 69MB. Ich habe aber auch noch nicht richtig partitioniert.

    Installiert sind einige Apps, sind aber alle ausgelagert bis auf Adobe Flash.
     
  11. vegeta2, 04.05.2011 #11
    vegeta2

    vegeta2 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.03.2011
    ko dann geht pinch to zoom nich beim stock ;) aber beim firefox gehts z.b.

    hm auch beides sehr wenig bei dir

    und es geht ja leider nich alles auf den 8 gb speicher :( sonst würds mich nich stören.


    mit den speicher is eh immer so nen ding bei android, das is fast überall so kacke

    selbst mein altes n gage konnte ohne probs schon damals alles auf mmc speichern :p da haben mir meine 3,5 MB telefonspeicher noch gereicht oO
     
  12. androidin, 04.05.2011 #12
    androidin

    androidin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,244
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Hallo,

    ich kenne es von meinem Desire HD, dass ich die obere Leiste nach unten ziehen kann und z.B. neue Emails mit einem Email-Symbol dort gekennzeichnet werden.

    Mit dem Stock-ROM geht das nicht.

    Kommt das bei dem ROM von joenilan wieder zurück?
     
  13. Magixo, 04.05.2011 #13
    Magixo

    Magixo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Ne, es blinkt nur oben rechts dieser blaue Kreis mit dem Häkchen. Wenn man da draufklickt zeigt er ja dann alle informationen
     
  14. vegeta2, 05.05.2011 #14
    vegeta2

    vegeta2 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.03.2011
    jopp oben rechts is an sich genau das selbe ^^

    find ich persönnlich weit aus besser, da der taskmanager auch gleich mit drinn is ;D
     
  15. Magixo, 05.05.2011 #15
    Magixo

    Magixo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Den eingebauten TaskManager find ich auch sehr nützlich.
     
  16. vegeta2, 06.05.2011 #16
    vegeta2

    vegeta2 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.03.2011
    also zur akkulaufzeit:

    also was bei mir extrem viel akkuleistung sparrt:
    576 mhz bei setCPU einstellen ^^ (fürs surfen videos etc immernoch mehr als ausreichend schnell ^^)
    und halt im standby aufs niedrigste

    wenn man spielen will kann man ja immernoch schnell mal hochdrehen =)

    aso bildschirmhelligkeit hab ich auf auto gemacht, der regelt das ganz gut find ich

    30% wären mir zu wenig oO
     
  17. Magixo, 06.05.2011 #17
    Magixo

    Magixo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.07.2009
    setCPU benutz ich auch und kann es nur empfehlen.
    Jedoch habe ich bei Standby 576Mhz eingestellt, da das Tablet bei ~380Mhz manchmal im Schlaf festhing.
    Aber auch bei 576Mhz hatte ich nach 10 Stunden Standby immer noch 100%:thumbup:

    Der Lichtsensor will bei mir nicht so richtig. Haben aber viele das Problem, wie ich gelesen habe.

    30% reicht halt nur innerhalb von Gebäuden.
     
  18. Magixo, 08.05.2011 #18
    Magixo

    Magixo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Die Standby-Zeit find ich ja immer wieder toll.

    1% pro 12 Stunden. (WLAN aus und Airplane-Modus)

    Man muss das Gerät also nie ausschalten. :thumbsup:
     
  19. Magixo, 08.05.2011 #19
    Magixo

    Magixo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.07.2009
    So, es gibt eine Lösung bei dem Pinch-to-Zoom-Problem.

    Im Ordner system/etc/permissions gibt es eine Datei namens android.hardware.touchscreen.xml.

    Dort fehlt folgende Zeile:

    <feature name="android.hardware.touchscreen.multitouch" />

    Die hinzufügen und neustarten. Schon funktioniert das Zoomen im Browser und in den Maps wieder.
     
  20. androidin, 08.05.2011 #20
    androidin

    androidin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,244
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Klasse. Danke für die Info. Dann steht nun dem Flashen des Custom-Roms nichts mehr im Wege.

    Welches ROM empfiehlst du jetzt: Norwegen oder Indonesien?
     

Diese Seite empfehlen