1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Allgemeine Diskussionen zum Huawei Ascend D1

Dieses Thema im Forum "Huawei Allgemein" wurde erstellt von Handymeister, 27.02.2012.

  1. Handymeister, 27.02.2012 #1
    Handymeister

    Handymeister Threadstarter Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,042
    Erhaltene Danke:
    23,521
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    nachdem Huawei seine neuen Geräte auf dem MWC vorgestellt hat, können wir uns in diesem Thread über das Huawei Ascend D1 austauschen.

    Hier nochmal einige technische Daten:
    - 1,5Ghz DualCore
    - 1670mAh Akku

    Das Huawei Ascend D1 soll bereits im April hierzulande erscheinen und auch Android 4.0 (ICS) an Bord haben.

    Sicherlich ein interessantes Gerät, oder wie seht Ihr das?

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  2. ShiWi, 27.02.2012 #2
    ShiWi

    ShiWi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    09.01.2012
    An sich sehr interessant, allerdings wieder ein Plastikbomber. Nach dem Nexus sind meine Erfahrungen da nicht all zu gut.

    Weiß jemand ob es zumindest Gorilla Glas hat?

    Wenn ja und der Preis stimmt (sprich günstiger als 400 Euro) sicherlich eine Überlegung wert.
     
  3. Arcelor, 28.02.2012 #3
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Ich finde Huawei insgesamt sehr interessant, denn mit dem X3 für ~95€ als kleines Alltags-Smartphone bin ich bis jetzt wirklich zufrieden.
    Deshalb interessieren mich die Neuheiten Honor und Ascend auch sehr.

    Ist der Preisunterschied zum Quadcore schon bekannt?


    Gruß,
    Arcelor...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2012
  4. Eberaldo, 01.03.2012 #4
    Eberaldo

    Eberaldo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Ich plane auch, in absehbarer Zeit, mir eine anderes Smartphone zu kaufen, da bin ich auch mit großen Augen bei dem Phone gelandet. Klingt genauso wie die Ascend P Serie sehr interessant.
    Wenn diese Geräte in den Rahmen 400 - (knapp unter)300 € erscheinen, dann werden sie der Konkurrenz wirklich hart zusetzen. Die Hardware ist auf jeden Fall Konkurrenzfähig, Android 4.0, dazu noch ohne große Eingriffe. Ich denke, bei einer günstigen Konstellation aus Preis, Popularität und Community könnte Huawei einen großen Coup landen.
    Man beachte beispielsweise die bereits vorhandenen Erfolge mit den Ideos Phones.
    Oder Nachbarn ZTE, die noch einen Budgetsektor tiefer ins Visier genommen haben.

    Definitiv einen Blick wert, die Kollegen aus Asien :)
     
  5. Der Augenringmann, 03.03.2012 #5
    Der Augenringmann

    Der Augenringmann Android-Experte

    Beiträge:
    562
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Bin ich der Einzige, der beim Design unweigerlich an das Galaxy S2 denkt?
     
  6. ShiWi, 04.03.2012 #6
    ShiWi

    ShiWi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    09.01.2012
    Die inneren Werte sind doch entscheidend ;)
     
  7. Arcelor, 11.03.2012 #7
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
  8. Fimbultyr, 13.03.2012 #8
    Fimbultyr

    Fimbultyr Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Vermutlich haben sie sich es "gespart", da identische Hardware bis auf zwei Cores weniger* ;)
    Es soll auch vom D1 ne XL-version mit 2500mah geben? Warten wir mal Benchmarks und ordentliche Reviews ab, wo dann auch auf die Langzeittauglichkeit (Software-Bugs, Akkuprobleme, Verarbeitung usw.) eingegangen werden kann...

    *: Wie siehts mit der Grafik aus? Identisch?
     
  9. Arcelor, 13.03.2012 #9
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
  10. Fimbultyr, 13.03.2012 #10
    Fimbultyr

    Fimbultyr Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Eben deswegen fragte ich ja: Dieser Bericht ist der einzige, welcher eine XL-Version des D1 beschreibt (vllt. auch ein Formulierungsverschlucker? Immerhin sind die 2500mah identisch zum Quad XL?). Zur Grafik steht garnichts, deswegen frage ich.
     
  11. Arcelor, 13.03.2012 #11
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
  12. Lani, 13.03.2012 #12
    Lani

    Lani Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Phone:
    Huawei P9, LG G3, LG Nexus 4
    Ich glaube eher das es ein Formulierungsfehler ist .. alles andere wäre wunschdenken. Ich würde ein Ascend D1 XL sofort bestellen, da wäre das Ascend D quad ( XL ) uninteressanter. Das D quad XL würde ich mir nur wegen des großen Akkus bestellen, die CPU-Power brauche ich nicht.

    Im Bericht wird über einen fest verbauten Akku geschrieben, jedoch wird auch weiter auf den Prototypen-Status hingewiesen. Inwiefern man jetzt beim Akku darauf schlussfolgern kann das er nicht wechselbar ist würde ich schon gern wissen.
     
  13. Arcelor, 13.03.2012 #13
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Wenn ihr hier genauer lesen würdet, wäre es auch für euch der aktuelle Status mit nicht direkt wechselbarem Akku.
    Wobei ich darin überhaupt kein Problem sehe!
     
  14. Fimbultyr, 14.03.2012 #14
    Fimbultyr

    Fimbultyr Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Also zur Grafik steht da garnichts drin, deswegen habe ich gefragt :tongue:

    Im Ascend D1 ist ein TI OMAP 4460 verbaut - Dualcore ARM Cortex A-9 (auf ARMv7-Basis), 1,5GHz, mit einer PowerVR SGX540@384MHz.

    Im Ascend D Quad ist der K3V2-SoC verbaut - Quadcore ARM Cortex A-9 (ebenfalls ARMv7-Basis), als GPU vermutlich Mali T604.

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil (in diesem Fall ich :) ). Ist soweit jetzt bekannt also doch was anderes, und keinesfalls identisch.

    Gibts eigentlich irgendwo mal halbwegs übersichtlich Tests und Charts zur Leistungsfähigkeit der einzelnen Plattformen - Vergleichbar mit der Rohleistung von Grafikkarten, welche man in FLOPS messen kann, damit man mal nen Überblick über die Architekturen und Zusammenstellungen bekommen kann? Fieserweise haben die angekündigten neuen Dualcores auf Cortex A-15-Design ja eine 40% höhere Rohleistung ggü. dem Cortex A9-Design - von der Leistungsfähigkeit der Grafiklösungen hab ich auch in den ausführlichen Tests immer nur gelesen: Ruckelt im Menü nicht (wtf? Ich kenne keine Grafikkarte welche auf dem Desktop ruckelt!), Spielen möglich, fps lagen alle im Bereich 15fps aufwärts. Das ist doch keine qualifizierte Aussage über die Leistungsfähigkeit einer Grafiklösung...
     
  15. Arcelor, 14.03.2012 #15
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Wenn Du mit Grafik den Grafikprozessor meinst, hast Du natürlich Recht.
    Ich bezog mich auf die Auflösung und Gleichheit vom Display, so wie ich es ja auch mit einem Zitat wiederholt hatte.

    Ab 01:10 seht ihr hier das Quad mit abgenommenen hinteren Deckel.
    So müßte das D1 ja ebenfalls aussehen.
    Huawei Ascent D quad - Praxis-Test - Video - CHIP Online
     
  16. Arcelor, 20.03.2012 #16
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
  17. Maxdroid, 23.03.2012 #17
    Maxdroid

    Maxdroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    293
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    16.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2012
  18. morpheus620, 23.03.2012 #18
    morpheus620

    morpheus620 Android-Guru

    Beiträge:
    5,054
    Erhaltene Danke:
    1,291
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Wearable:
    Mi-Band
    richtig.wurde auch auf facebook bestätigt vor 5 stunden.

     
  19. Arcelor, 23.03.2012 #19
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    [FONT=verdana, arial, helvetica]
    Quelle:
    [/FONT]HUAWEI stellt sich vor - Telefon-Treff



    Schade finde ich, das Vertreter der Fa. Huawei sich nicht hier melden. :sad:
    So ein großes sowie gutes Forum mit vielen Sympathisanten und dann keine Infos.

    Hat Huawei denn eine Umfrage wegen dieser Aussage gestellt?
    Wie sollte das Interesse für das D1 Dual Core groß sein, wenn fast nur TamTam fürs Quad gemacht wird?

    Ich persönlich hätte jedenfalls größeres Interesse am D1 Dual mit XL-Akku.
    Interessant wäre eine Antwort darauf, ob es denn nun ab April im Ausland erhältlich sein wird.
    Ich würde es dann gerne dort bestellen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2012
  20. Lani, 23.03.2012 #20
    Lani

    Lani Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Phone:
    Huawei P9, LG G3, LG Nexus 4
    Ich könnte mir vorstellen das sie bei den Mobilfunkanbietern und größeren Händlern Anfragen gestellt haben und die Resonanz eben eher gering bei dem D1 Dualcore gelegen hat, dafür eher für das D quad. Finde ich ebenfalls sehr schade, da für mich das Ascend D1 das "ideale Handy" gewesen wäre. Nun muss ich mich nach einer Alternative umsehen, länger als April will ich nicht warten. Oder es muss ein Übergangshandy herhalten, das Samsung Wave 723 hier als Ersatz für mein defektes SGS ist absolut nichts für mich :(
     

Diese Seite empfehlen