1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Allgemeine Diskussionen zum Sony Xperia Tipo Dual

Dieses Thema im Forum "Sony Xperia Tipo Forum" wurde erstellt von Ollli33, 30.07.2012.

  1. Ollli33, 30.07.2012 #1
    Ollli33

    Ollli33 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    517
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Hi Cyberfreunde,

    ich habe mal eine einfache Frage zum neuen tipo dual von Sony.
    Xperia
    Man kann da ja 2 Sim Karten reinpacken (also einmal Job, einmal Privat)

    Kann man auch unter beiden Karten gleichzeitig ereichbar sein?!

    Ich glaube nicht, oder?!

    Es wäre aber sinnvoll, wenn man im Job ist, dass man auch privat erreichbar ist, Nicht aber umgekehrt... :D

    Was denkt ihr?!
     
  2. email.filtering, 30.07.2012 #2
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Zumindest bei den beiden Dual-SIM-Androiden von Samsung (dem GT-S6102 und GT-S6802) ist man, so lange nicht gerade telefoniert wird, mit beiden SIM-Karten "gleichzeitig" erreichbar.

    Der Umfang der Dual-SIM-Fähigkeit(en) hängt ganz stark vom Betriebssystem ab.
     
    Ollli33 bedankt sich.
  3. Asuncion, 31.07.2012 #3
    Asuncion

    Asuncion Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    313
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Die gleichzeitige Erreichbarkeit ist ja eigentlich DAS Verkaufsargument von Dual SIM Geräten, aber nach der Beschreibung in deinem Link sieht das eher nach ner schnellen Kartenwechselfunktion aus, also kein echtes Dual SIM... Schade, aber falls du was billiges suchst: Mobistel EL560. Habe ich bereits einige Monate als Zweitgerät -- sieht aus wie ein Blackberry (inkl Volltastatur), traumhafte Akkulaufzeit (bis zu 3 Wochen!) und eine Option zum Zeitgesteuerten Ein-/Ausschalten (morgens bei Arbeitsbeginn ein, nach Feierabend autom. aus :D)
    Preis zwischen 40 und 60 Euro. Absolut empfehlenswert, wenn man sich an die nicht ganz eingängige Bedienung gewöhnt hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2012
    Ollli33 bedankt sich.
  4. Ollli33, 31.07.2012 #4
    Ollli33

    Ollli33 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    517
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    25.01.2011
    eine Option zum Zeitgesteuerten Ein-/Ausschalten (morgens bei Arbeitsbeginn ein, nach Feierabend autom. aus

    DAS ist natürlich top!
     
  5. Asuncion, 31.07.2012 #5
    Asuncion

    Asuncion Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    313
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Ich liebe diese Funktion!
    Beim Anschalten musst du natürlich trotzdem (für beide Karten) die PIN eingeben, Sicherheit geht eben vor (außer du deaktivierst sie).

    Und ich hab eben extra nochmal geschaut, du kannst vier Zeiten festlegen, wo das Handy automatisch an- oder ausgeht.

    Bei mir hab ichs so eingestellt, dass ich von Hand einschalte, wenn ich es brauche, und nach Dienstschluss schaltet es automatisch ab :D

    Das ganze trägt natürlich auch sehr zu der langen Akkulaufzeit bei...
     
  6. Marksl, 08.09.2012 #6
    Marksl

    Marksl Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2012
    Kann man das Xperia Tipo Dual so einstellen dass das Handy immer nur Internetverbindungen über eine der beiden Karten aufbaut?
    Hintergrund ist der das ich eine Sim Karte mit Internet flat habe. Die andere Karte nutze ich zum telefonieren und allem anderen, eben nur nicht fürs Internet, da es dort extra kosten verursacht. Deswegen darf das Handy über diese Karte keine Internetverbindungen aufbauen, ist das so einstellbar?
     
  7. email.filtering, 08.09.2012 #7
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Na, dann lass doch einfach vom Mobilfunkanbieter den Internetzugang (auf WAP nicht vergessen, auch wenn dann MMS nicht mehr funktioniert) einer SIM-Karte sperren. Und schon sind Deine Sorgen passe! ;)
     
  8. struct, 17.09.2012 #8
    struct

    struct Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.07.2012
    Ich habe das tipo dual und betreibe es mit einer SIM fürs Telefonieren und einer zweiten für den Internet-Zugang. Das funktioniert soweit.

    Was nicht funktioniert ist das automatische Abrufen von Nachrichten. Selbst wenn ich das Intervall auf 5 min stelle werden weder im wlan noch über UMTS/GPRS mails automatisch abgerufen. Ich muss das immer selber anstoßen.

    Von meinem vorherigen Android (defy mini) war ich es auch gewohnt, dass die mails automatisch abgerufen werden, wenn man das mail-Programm startet. Auch das funktioniert beim tipo nicht.

    Ich meine auch, irgendwo ein Menü gesehen zu haben, in dem man einstellen konnte, ob die mails synchronisiert werden. Ich meine das eingeschaltet zu haben. Leider kann ich das Menü aber nicht mehr finden, um es zu überprüfen. Vielleicht ist da ja etwas falsches eingetragen?

    Habt ihr auch das Problem mit dem Abholen der mails? Wenn nicht, was könnte bei meinem Handy falsch konfiguriert sein?

    struct
     
  9. BFK, 19.09.2012 #9
    BFK

    BFK Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Hallo,
    Mich würde mal interessieren, ob man mit diesem Handy gleichzietig auf 2 sims erreichbar sein kann.
    So wie es hier beschrieben wird, geht das wohl nicht, aber wenn das wirklich der Fall ist, dann ist es wohl kein Dual Sim, sondern ne miese Verarschung von Sony.
     
  10. email.filtering, 19.09.2012 #10
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Nein, man kann mit Sicherheit nicht mit beiden SIM-Karten gleichzeitig telefonieren, denn das wurde zwei Sende- & Empfangseinheiten voraussetzen. Aber keine Bange, Samsung-Geräte können das auch nicht.
     
  11. BFK

    BFK Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Häää, verstehe ich nicht.

    Aber genau das ist ja die Definition eines Dual-Sims Handys. Also, dass man in einem Gerät zwei Sim-Karten parallel betreiben kann und somit bräuchte man auch zwei Sende- und Empfangseinheiten.
    Sonst wäre das ganze ja unlogisch oder nicht..?

    Wenn man immer nur eine Sim betreiben kann und immer weider die eine Sim deaktivieren muss damit die andere dann läuft ergibt ja keinen richtigen Sinn, denn so verpasst man ja viele Anrufe.

    Und ich habe ja schon auf einem Dual Sim Handy (glaube das war Samsung aber kein Android) gesehen, dass auf dem Display zwei Icons für die Signalstärke gab.

    EDIT:
    Laut areamobile soll man auch gleichzietig auf beide Sims erreichbar sein..:

    "Das Xperia Tipo Dual wird es nur in Schwarz und Weiß geben, dafür unterstützt es zwei SIM-Karten gleichzeitig. Wie bei anderen Dual-SIM-Telefonen ist man mit dem Xperia Tiop Dual auf beiden SIM-Karten gleichzeitig erreichbar, allerdings unterstützt das Telefon nur bei einer den Datenbeschleuniger HSDPA. So ist der Einsatz des Telefons mit der zweiten SIM-Karte als Mobilfunk-Modem für das Laptop denkbar, bei dem meist deutlich größere Datenmengen übertragen und deshalb größere Datenpakete benötigt werden."

    und hier der link... http://www.areamobile.de/news/21731-sony-kuendigt-xperia-tipo-und-xperia-tipo-dual-an
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2012
  12. san_dy76, 19.09.2012 #12
    san_dy76

    san_dy76 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.06.2012
    Phone:
    Huawei P9 lite, Huawei P8 lite
    Du bist natürlich auf beiden Karten zu erreichen ohne irgendwas zu aktivieren oder deaktivieren. Und Du hast auch beide Icons für die SIM-Karten im Display.

    Wenn Du mit einer SIM-Karte z.B. telefonierst, dann bist Du auf der anderen SIM-Karte nicht erreichbar.
     
    BFK bedankt sich.
  13. email.filtering, 20.09.2012 #13
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Ein Dual-SIM-Smartphone ist nichts anderes als ein gewöhnliches Smartphone mit integriertem Dual-SIM-Adapter und einer Zusatzsoftware im OS, die im Leerlauf (und dazu zählt aus technischen Gründen auch der Datenmodus) ständig automatisch hin- und herschaltet um eine dauernde Erreichbarkeit beider SIM-Karten zu ermöglichen. Sobald mit einer SIM-Karte ein Gespräch geführt wird, wird das automatische Umschalten unterbrochen. Daher kann man auch nicht ein Gespräch mit einer SIM-Karte halten und in dieser Zeit über die zweite ein anderes Gespräch führen! Während man Gespräche führt, können in dieser Zeit über die zweite SIM-Karte weder SMS (deren Übermittlung wie der Verbindungsaufbau bei einem Telefonat funktioniert) empfangen noch einen Datentransfer (der auch fürs MMS benötigt wird) durchgeführen werden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.09.2012
    BFK bedankt sich.
  14. BFK

    BFK Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Ich weiss, kommt ein wenig spät, aber Danke für eure Antworten !

    Sent from my ST15i using Android-Hilfe.de App
     
  15. Klaus123, 01.10.2012 #15
    Klaus123

    Klaus123 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2011

    Ich habe das Dual seit ~ 2 Wochen und kann bestätigen, daß ich auf beiden Nummern erreichbar bin - egal welche Karte ich wähle. Mit der Kartenwahl stelle ich nur ein, welche Karte beim Wählen bzw. beim Internetzugang genutzt wird.

    Ich finde, das klappt prima :)
     
  16. anaguet, 16.10.2012 #16
    anaguet

    anaguet Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Hat schon jemand die Erfahrung gemacht wie sich das Handy verhält wenn mit der einen SIM im Internet gesurft wird und auf der zweiten SIM ein Telefonat eingeht?
    Klingelt das Handy auf der zweiten SIM oder ist man nicht erreichbar?
     
  17. email.filtering, 17.10.2012 #17
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Eine Datenverbindung per 3G-Netz kann und wird für bzw. wegen eines Telefonates unterbrochen. Daher bleibt man auch während der Nutzung des Mobilfunk-basierenden Internetzuganges erreichbar. Das ist zumindest bei Geräten mit lediglich einer SIM-Larte der Fall und sollte daher auch bei die Dual-SIM-Geräten der Fall sein.
     
  18. mohrsnh, 30.12.2012 #18
    mohrsnh

    mohrsnh Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2012
    Habe das Xperia Duo seit 3 Tagen. Es kann auf beiden SIM Karten ohne spezielle Vorbereitungen angerufen werden. Ueber welche SIM man gerade nach draussen telefoniert wird farbig in der Kopfzeile angezeigt und kann per Taste an der rechten Seite einfach umgestellt werden. Ferner kann man die SIM Karten zeitgesteuert aktivitieren und so z.B. die FirmenSIM auf Mo-Fr 8-18:00 begrennzen. Mobiles Internet verwende ich nur von SIM Karte 1 und scheint problemlos zu funktionieren. Hatte zuvor ein Samsung Infuse 4G und bin sehr positiv ueberrascht ueber den geringen Stromverbrauch/Lange Akkulaufzeit.
     
  19. stinkerchen, 19.01.2013 #19
    stinkerchen

    stinkerchen Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2013
    Hallo zusammen,
    ich habe jetzt auch ein Tipo dual und bin mit der Funktionalität sehr zufrieden. Ich nutze das Telefon mit einer privaten und einer geschäftlichen SIM-Karte und habe nur noch ein Gerät im Gebrauch und alle Funktionen jederzeit verfügbar.
    Das einzige, was mich stört, ist das triste schwarz (das silberne gefiel mir noch weniger). Es scheint leider im Zubehör keine anderen Akkudeckel für das dual zu geben und das blaue oder rote "einfache" Tipo hat ja den Umschalttaster nicht, da nützen die Deckel nichts.

    Hat jemand 'ne Idee oder irgendwo mal einen andersfarbigen Deckel für das dual gesehen?

    Danke und Gruß vom Micha
     
  20. Klaus123, 19.01.2013 #20
    Klaus123

    Klaus123 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Hallo

    Ich habe mit meinem Duo folgendes Problem: Bei Nutzung der Blutooth-Freisprechanlage bricht das TomTom 1005 immer nach 20 sec. das Gespräch ab . mit meinem alten Nokia funktioniert das tadellos.

    Hat jemand eine Idee, wie das Problem zu lösen ist?
     

Diese Seite empfehlen