1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Allgemeine Fragen zum Flashen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von m4rkus, 12.04.2010.

  1. m4rkus, 12.04.2010 #1
    m4rkus

    m4rkus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Hi zusammen,

    ich les jetzt schon seit ich mein magic habe gerne hier im forum mit und muss sagen, dass ich echt begeistert bin.

    ich hab mir ein HTC Magic (32A) zugelegt und möchte gerne mit ein paar anderen Roms rumspielen. Möchte gern mal Cyanogen oder auch mal Android 2.x ausprobieren. Ich hab allerdings noch ein paar Fragen.

    So wie ich das ganze verstanden habe brauche ich ja eigentlich nicht mehr machen als übers android sdk ein anderes Recovery Image anzustarten, mit nandroid ein Backup meines bisherigen roms anzufertigen und dann übers menü im recovery das neue rom zu flashen, oder? Mein aktuell installiertes Recovery-Image muss auch nicht geflasht werden, sondern doch nur übern pc ein anderes gestartet werden.
    Weitere Frage: Muss ich mein Magic vor dem Flashen rooten, oder nciht? welchen Teil vom Gerät betrifft es denn eigentlich? Doch nur das aktuelle rom, oder? Bricken kann man das gerät soweit ich weiß doch nur über das flashen der spl, daher muss ich mir doch darüber keine sorgen machen, oder?
    Wie siehts mit Garantie aus? Mir ist klar, dass die garantie verfällt, wenn das gerät geflasht wurde. Wenn ich aber vorher ein backup anfertige und dies vor dem Einschicken wieder einspiele, ist es doch für htc nicht nachvollziehbar. oder ists da wie beim iphone? Einmal Jailbreak und nie wieder garantie?

    Weiterhin würd mich interessieren, ob jemand schon dieses rom probiert hat:[ROM] Eclair_2.1-v1.5 G1/MT3G 32B Camera Working!!! - xda-developers
    Macht nen ziemlich guten Eindruck.

    Freu mich schon auf Rückmeldun ;-)

    Gruß,
    m4rkus
     

Diese Seite empfehlen