1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Allgemeine Fragen zum Galaxy

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von A(n)droid, 12.10.2009.

  1. A(n)droid, 12.10.2009 #1
    A(n)droid

    A(n)droid Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.10.2009
    Hallo!!

    Zuerst mal sry, dass ich wieder einen neuen Thread für meine Fragen aufmache, konnte die aber nirgends hier im Forum finden...

    also ich bin auf der Suche nach einem neuen Handy und nun stark am überlegen welches ich nehmen soll..
    Bevor ich mir das Galaxy zulege habe ich noch ein paar allgemeine Fragen und ich hoffe ihr könnt mir diese beantworten:

    1. Gibts beim SMS schreiben die T9 Schreibhilfe??

    2. Habt ihr ein gscheites Profilmanager Programm im AppStore gefunden?? (Das ist sehr wichtig für mich)

    3. Habt ihr einige nützliche Programme gefunden die Kalender/Organizer und Wecker usw ersetzen?? Hab ja gehört die sollen nicht berauschend sein ;)

    Danke für die Hilfe ;)
     
  2. rotateh, 12.10.2009 #2
    rotateh

    rotateh Android-Experte

    Beiträge:
    504
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Hi,

    1. es gibt ne schreibhilfe aber die standard tasta is ne standard qwertz touch-tasta ABER wenn du unbedingt auf die gute alte 9tasten-schreibweise bestehst kannst du ohne probleme touchpal (kostenlos) aus dem Market nachladen die hat 3 layouts (qwertz,t9 und cooltek+[find ich persönlich die beste])
    2. mh für sowas würde ich toggle settings oder sowas benutzen toggle settings hat auf jedenfall nen profilmanager mit integriert ... hab ich aber nich so viel getestet und brauch ich auch nich so arg
    3. ich benutz weiterhin den standard kalender aber mit nem anderen widget weil hauptsächlich is nur das widget des ab werk dabei is nich so berauschend ich für meinen teil benutz das forecast widget ... is also dann ne mischung aus wetter und kalender find ich so eig ziemlich top

    so far ich hoffe ich konnte zumindest ein wenig weiterhelfen und dir bei deiner entscheidungsfindung helfen
     
  3. Thyrion, 12.10.2009 #3
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,846
    Erhaltene Danke:
    2,451
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    1. Es gibt verschiedene Ersatztastaturen, deren Layout sich auch auf T9 umschalten läßt, z.B. TouchPAL. Normalerweise bekommst Du eine volle QWERTZ angeboten (mit ein wenig Übung schreibst Du da auch nahezu fehlerfrei mit).

    2.+3. Wie sehen hier Deine Anforderungen aus? Der Wecker macht was er soll, er klingelt (mit einstellbarem Klingelton) zu bestimmten Zeiten und Intervallen (z.B. jeden Mo, Di, Mi, Do, Fr um 06:40) - was will man mehr? ;)

    EDIT: Zu 2. Evtl ist Locale hier was für Dich (oder wie rotateh schon sagt, Toggle Settings)
     
  4. A(n)droid, 12.10.2009 #4
    A(n)droid

    A(n)droid Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.10.2009
    1. Ok danke :D also brauch ich mir keine Gedanken darüber machen das ich mit dem SMS'n net zurecht komm, oda?? ;) weil schreib nicht gerade wenige am tag --> schule ;)
    ist euch die umstellung auf touchscreen schwer gefallen??

    2. ok danke ;) nächstes problem gelöst ;)

    3. meine anforderungen sind, dass ich mehrere wecker gleichzeitig laufen habe - z.b einer von mo.-fr. um 6.00 uhr aber parallel andere wecker zu anderen zeiten mit einem anderen tönen .. ;)
     
  5. Thyrion, 12.10.2009 #5
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,846
    Erhaltene Danke:
    2,451
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Mehrere Wecker gleichzeitig sind kein Problem.

    EDIT: Genaue Anzahl kann ich Dir nicht sagen, aber mehr als 5 gehen auf jeden Fall.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2009
  6. Compufreak, 12.10.2009 #6
    Compufreak

    Compufreak Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    1. Wenn du Touchpal benutzt, dürfte schreiben kein Problem sein... Im Hochformat benutze ich auch Cooltek T+, das ist eine Tastatur mit 2 Buchstaben je Taste. T9 benutze ich nicht, da ich zu viel Chatslang habe und da versaut es mir mehr Wörter, als das es hilft ;) Bei Touchpal ist auch cool, dass du durch das runterziehen deines Fingers auf einem Buchstaben Zahlen und Sonderzeichen (!?, etc.), nach oben groß und bei Cooltek T+ mit nach rechts ziehen den 2. Buchstaben schreiben kannst. Letzteres benutze ich aber nicht, 2mal drauftippen geht schneller ;)
    3. Das geht alles mit der Standard-Wecker-App.

    /edit : Die Umstellung auf den Touchscreen braucht schon etwas, aber wenn du wie du sagst viel tippst, sollte das nicht länger als 1-2 Tage dauern ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2009
  7. A(n)droid, 12.10.2009 #7
    A(n)droid

    A(n)droid Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.10.2009
    ok, danke :D

    alle meine fragen zu vollster zufriedenheit beantwortet ;)

    eine blöde frage hab ich noch:

    würdet ihr mir eher das galaxy oder das htc magic empfehlen??
    (ich weiß blöde frage - muss aber sein;))
     
  8. rotateh, 12.10.2009 #8
    rotateh

    rotateh Android-Experte

    Beiträge:
    504
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.07.2009
    ich bin mit meinem galaxy zufrieden ... magic hab ich leider noch nie benutzt
     
  9. Thyrion, 12.10.2009 #9
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,846
    Erhaltene Danke:
    2,451
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Hierzu noch eine Ergänzung: Das Android-Handy muss (im Gegensatz zu manch anderen) eingeschaltet bleiben, damit der Wecker funktioniert. Lautlos und Flugzeug-Modus kannst Du gerne verwenden, aber wenn Du das Handy ausschaltest, wird der Wecker nicht klingeln (können).

    EDIT: Ich bin mit meinem Galaxy auch zufrieden. Ein Kollege hat das Magic (in der Vodafone Variante) und ist ebenfalls zufrieden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2009
  10. Compufreak, 12.10.2009 #10
    Compufreak

    Compufreak Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Also wenn du viel mit Custom ROMs (modifizierte Versionen des Systems) rumspielen möchtest oder immer als Erster die neueste Version des Systems haben willst, ist ein google-powered phone wie das Magic derzeit wohl die bessere Wahl, dort kriegt man Updates auch ohne einen PC oder so ein Apple-Ding ;) zu benötigen...

    Allerdings ist das Galaxy dem Magic meines Wissens technisch ziemlich überlegen... z.B. AMOLED-Display, 8 GB interner Speicher, davon knapp 1GB für Apps - der Speicher für die Apps ist bei den beiden google-powered phones (G1 und Magic) irgendwie etwas dürftig ausgefallen (je nach Nutzungsart kann das ein Problem sein ;) ), genaue Zahlen habe ich jetzt nicht im Kopf... Das kann man aber wohl wenn man sich mit Custom ROMs beschäftigt wohl auch ändern, wie gut das funktioniert - keine Ahnung.

    Ich glaube, beim Magic gibt es das Problem mit der Größe der Betriebssystempartition auch, weswegen wohl in der Theorie Android 2.0 eng wird. Bin mir aber nicht 100% sicher, ob es nicht doch nur das G1 betraf... Ob Android 2.0 für das Galaxy kommt, ist aber auch fraglich ;)

    Bei der derzeitigen Entwicklung, auch was Custom ROMs angeht (gibt inzwischen 3 glaube ich), bin ich denke ich ganz froh, das Galaxy zu haben und ich denke/hoffe, es wird noch eine lange Zukunft mit vielen Verbesserungen haben ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2009
  11. Jay1982, 12.10.2009 #11
    Jay1982

    Jay1982 Android-Experte

    Beiträge:
    666
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Eins will ich auch noch anmerken *g*

    Im Nachhinein fehlt mir doch irgendwie die Hardwaretastatur und besonders bei Vielschreibern, kann ich mir doch vorstellen das dies dann noch schwerer wiegt... Würde dir wirklich empfehlen erstmal einen Laden aufzusuchen und das Ganze anzutesten. Weil wenn ich die Wahl hätte zwischen meinem Galaxy und dem kommenden Samsung Moment, dann würde ich mich wohl doch eher fürs Moment entscheiden.
     
  12. fexpop, 12.10.2009 #12
    fexpop

    fexpop Android-Experte

    Beiträge:
    877
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Compufreak hat da schon vieles richtig beschrieben. Etwas ferner vom Betriebssystem gibt es im Wesentlichen folgende große Unterschiede:

    • Fotolicht: Willst du auch im Halbdunkeln Fotos machen können, dann kommt nur das Galaxy in Frage. Allerdings dauert es ewig, bis die Kamera beim Galaxy aktiv wird (Frage: Oder hat sich das zwischenzeitlich verbessert?)
    • 8GB SD-Speicher: Da musst du wissen, wie wichtig das für dich ist. Sofern du nicht mehr als 16 GB brauchst, nimmst du halt fürs Magic eine größere Karte.
    • AMOLED Display: Ist Geschmackssache, solltest du selbst vergleichen. Beide Displays sind gut, sie haben aber unterschiedliche Stärken. Das Galaxy-Display ist bei moderater Außenhelligkeit kontrastreicher, farbenfroher, dafür lässt sich das Magicdisplay im Hellen besser ablesen und Schriften wirken schärfer. Auch gibt es nur beim Galaxy das Problem des "Einbrennens" der Ladeanzeige.
    • Firmwarequalität: Die Firmware des Magic wirkt ausgereifter als die des Galaxy, die einfach immer noch von vielen lästigen kleinen bis großen Problemen durchzogen ist. Vielleicht wird das nochmal was, vielleicht auch nicht.
    Darüber hinaus kommuniziert HTC im Vergleich zu Samsung einfach besser mit seinen Nutzern.

    Ich persönlich würde keines von beiden Geräten nehmen, da beide zumindest von Haus aus keine Modemnutzung/Tethering unterstützen (Magic gar nicht, beim Galaxy scheint es Glückssache zu sein).

    Wenn mir das nicht wichtig wäre, wäre meine Empfehlung eigentlich eindeutig das Galaxy. Leider ist es so einfach dann aber auch nicht, denn durch die Abzüge in der B-Note (Herstellersupport und -verhalten) und unberechenbare Akkuleistung (bei manchen jetzt OK, bei anderen aber immer noch nicht), hat das Galaxy für mich die eigentliche Führung dann doch schon wieder verspielt.

    Am Ende kannst nur du die Frage für dich beantworten, solltest dir aber über deine Erwartungen im Klaren sein.

    Grüße, Felix
     
  13. A(n)droid, 12.10.2009 #13
    A(n)droid

    A(n)droid Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.10.2009
    ok danke für die tollen antworten ;)

    dass das handy eingeschalten sein muss is mir eig. egal, läuft eh 24 h am tag durch ;) - also von dem her kein problem ..

    ja von der Hardware ists also ziemlich ausgeglichen - aber doch ein + fürs galaxy ;)

    software und bedienungsmäßig sind die beiden ganz gleich oder wie??
    kann man das magic eig. mit htc sense nachrüsten???:confused:
     
  14. rotateh, 12.10.2009 #14
    rotateh

    rotateh Android-Experte

    Beiträge:
    504
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.07.2009
    mh bin mir nicht sicher aber auch fürs magic wird es sicherlich ein sense-look/feel-alike-ROM gebn
     
  15. Melkor, 12.10.2009 #15
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,594
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Es gibt solche ROMs fürs Magic.

    Ich würde eher zwischen Hero und Galaxy wählen ;)
     
  16. rotateh, 12.10.2009 #16
    rotateh

    rotateh Android-Experte

    Beiträge:
    504
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.07.2009
    du bist ja auch offenbar kein hardware-tasta-fan
     
  17. A(n)droid, 13.10.2009 #17
    A(n)droid

    A(n)droid Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.10.2009
    ok dake ;)
    aber hero geht leider nicht da ich in österreich bei A1 bin und die nur das magic bzw galxy anbieten in sachen android ;)

    noch ne frage an Jay 1982: was is das Samsung Moment!???:confused:
     
  18. Melkor, 13.10.2009 #18
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,594
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Ist das so schwer Google zu benutzen?
    samsung moment - Google News

    Kannst du das HEro nicht einzeln erwerben?
     

Diese Seite empfehlen