1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Allgemeine Verarbeitungsqualität

Dieses Thema im Forum "Motorola Allgemein" wurde erstellt von Handymeister, 25.10.2011.

  1. Handymeister, 25.10.2011 #1
    Handymeister

    Handymeister Threadstarter Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,027
    Erhaltene Danke:
    23,467
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    da ich mich momentan mit dem Gedanken trage ein Motorola Razr anzuschaffen, würden mich Eure Erfahrungen zur Verarbeitungsqualität interessieren.
    - War Staub im Display ein Thema?
    - Wie kratzfest sind die verbauten Displays?
    - Sind die Spaltmaße in Ordnung?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Handymeister
     
    just^me bedankt sich.
  2. Atari060, 28.10.2011 #2
    Atari060

    Atari060 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.06.2009
    Haben in der Familie ein Xoom, ein Milestone XT720 und ein Milestone 2. Verarbeitung TOP würde ich mal sagen, Kratzer und Staub haben die Displays auch trotz intensiver Benutzung nicht.

    Denke, dass das RAZR da auch klasse sein wird!
     
    Handymeister bedankt sich.
  3. rookie, 28.10.2011 #3
    rookie

    rookie Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,729
    Erhaltene Danke:
    455
    Registriert seit:
    01.01.2010
    Phone:
    LG G4
    Als Referenz kann ich von einem mittlerweile 2 Jahre alten Motorola Milestone berichten. Grundsätzlich ist Verarbeitung und Haptik top. Ich muss aber auch dazu sagen, dass es damals viele User gab, die von Problemen mit der Schiebemechanik und der Tastaturmatte berichteten. Beides für das RAZR nicht wirklich relevant. Es kann aber wohl vorkommen, dass man bei Motorola in den ersten Produktionschargen noch als Beta Tester herhalten muss. Ich hatte keine diese Qualitätsmängel, wahrscheinlich weil ich erst nach einigen Wochen zugeschlagen habe.

    Staub im Display
    War zu keiner Zeit ein Thema. Einzig Ablagerungen in der Ohrmuschel und auf der Rückseite zwischen Display und Tastatur, aber das ist nicht weiter ungewöhnlich.

    Katzfestigkeit Display
    Hier ist man mit Gorilla Glas auf der sicheren Seite. Mein Display sieht aus wie am ersten Tag. Ich habe aber auch schon Erfahrungsberichte wahrgenommen, bei welchen von Kratzern im Display berichtet wurde. Wie diejenigen das geschafft haben, ist mir ein Rätsel. Ein Risiko bei Glas liegt in der Natur der Sache, sprich bei einem Sturz kann es hässlich springen.
    Hier noch eine kleine Demonstration, wenn auch an keinem Motorola
    Killer Scratch test of Samsung Wave S8500 & Wave II S8530 - YouTube


    Spaltmaße
    Hier lässt sich ein QWERTZ Slider nur bedingt mit einem Kollegen ohne mechanische Schiebetastatur vergleichen. Die Spaltmaße beim Milestone gehen in Ordnung. Da gibt nichts nach, oder knarzt. Einzig beim ausgefahrenen Slider hat das Display ein wenig Spiel. Aber das in einem Rahmen, der nach 2 Jahren, mehr oder weniger intensiven Nutzung, mehr als in Ordnung geht.

    Fazit
    Ginge es nur nach Verarbeitungsqualität, Materalauswahl und Haptik, käme mir nach der Erfahrung Milestone nur noch Motorola ins Haus. Hier sind sie meiner Meinung nach auf der Ebene Androidsmartphones ohne Konkurrenz!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    Handymeister und Amboss haben sich bedankt.
  4. me!, 28.10.2011 #4
    me!

    me! Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,077
    Erhaltene Danke:
    169
    Registriert seit:
    16.12.2010
    auch bei diesem Thema kann ich Rookie voll und ganz zustimmen. ich habe mein MS2 jetzt ein gutes Jahr und habe was die Verarbeitung angeht noch keinerlei mängel feststellen können. Was den Slider angeht hat Moto wohl dazu gelernt den bei meinem sitzt das ding noch so wie am ersten tag. Aber das steht ja beim Razr nicht zur debate.

    Auch seinem Fazit kann ich voll und ganz zustimmen. Hardwaretechnisch verarbeitet Moto wirklich alles super das einzige was man bei ihnen bemängeln kann ist das desinteresse an dem Europäischen markt. Was man an der Updatepolitik sieht und vorallem auch daran das einige Geräte den Sprung über den großen Teich zu uns nicht schaffen.

    gruß me!
     
    Handymeister bedankt sich.
  5. Melkor, 28.10.2011 #5
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Atrix dasselbe, top - es gibt halt immer wieder Nutzer die über Unregelmäigkeiten klagen - allerdings scheint das auf ein paar Chargen begrenzt zu sein (aktuell scheint es 2-3 Leute mit schelcht verbauten Displays zu geben)...
     
    Handymeister bedankt sich.
  6. Tristan85, 31.10.2011 #6
    Tristan85

    Tristan85 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.02.2011
    Verarbeitungsqualität ist bei Motorola top. Habe selber ein Milestone 1, dort gibt es kein Problem mit Staub. Habe jedoch von anderen gehört, wo welches unter das Display gekommen ist. Passieren kann es meiner Ansicht nach immer, kein Handy ist hermetisch versiegelt. Aber bei Motorola ist die Wahrscheinlichkeit schon geringer. Toppen wird es wohl noch Samsung mit den Amoleds...die sind verklebt mit der Scheibe, Staub kommt dar gar nicht erst unter...
     
    Handymeister bedankt sich.
  7. me!, 31.10.2011 #7
    me!

    me! Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,077
    Erhaltene Danke:
    169
    Registriert seit:
    16.12.2010
    @Tristan85: aber auch hier könnte es vorkommen. Wenn eine ecke nicht richtig geklebt wurde oder was auch immer. also von Montagsgeräten ist man bei keinem Hersteller sicher. Aber ich zähle Moto zu den top Handyhersteller was die Hardware angeht. was software angeht muss ich ja glaub ich nichts zu sagen. hier müssen sie definitiv noch nacharbeiten.

    gruß me!
     
    Handymeister bedankt sich.

Diese Seite empfehlen