1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Allgemeine Verständnisfragen zum rooten/flashen

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von Nephi, 09.04.2011.

  1. Nephi, 09.04.2011 #1
    Nephi

    Nephi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Hallo,

    ich bin ab vorraussichtlich Montag Besitzer eine LGOS.
    Da dies mein erstes Android-phone ist habe ich natürlich ein paar Fragen die ich trotz mitlesens im Forum nicht ganz verstehe.

    Es gibt hier schöne tuts z.B. fürs rooten über SuperOneClick oder Änderung der Baseband.

    Was genau ist der Clockworkmod?
    Ich glaube ich habe den CWM verstanden. CWM ist ein Tool das Backups erstellt/einspielt und customRoms installiert. CWM installiert auch ein root. Ist das richtig? Dann benötigt man also kein SuperOneclick mehr?

    Welche Reihenfolge ist zu beachten? Baseband, root, alternatives Rom

    Wie unterscheiden sich die verschiedenen Roms? Gibt es qualitative Unterschiede? (Absturzgefahr etc.)

    Ist es möglich das Baseband zurückzusetzen? (Garantie)
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2011
  2. Marblo, 09.04.2011 #2
    Marblo

    Marblo Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.03.2011
    Moin

    ich schließe mich da mal an würde ich auch gerne wissen?
     
  3. zejcgn, 09.04.2011 #3
    zejcgn

    zejcgn Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Ich auch.

    Ich würde gerne jetzt rooten und vielleicht die MCR rom ausprobieren.

    Ein Guide für Anfänger wäre sehr hilfreich oder ein Link, wo das für Anfänger beschrieben wird.
     
  4. Nephi, 09.04.2011 #4
    Nephi

    Nephi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.03.2011
    zejcgn bedankt sich.
  5. Weezelnator, 09.04.2011 #5
    Weezelnator

    Weezelnator Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.03.2011

    Also da ich letztes Woche auch mein erstes Smartphone bekam und das unnütze Zeug loswerden wollt hab ich auch gerootet.
    Allerdings bin ich in Sachen Sicherung n fauler Hund - auch bei windows - wenn ichs abschieße mach ich neu - hab nie sicherung - drum auch beim LGOS nix gesichert, wenn ich was falsches gelöscht hab, hab ich halt einfach die Stock ROM wieder aufgespielt und hatte so das Handy wieder im Urzustand, also auch ohne Root.
     
  6. xdevilx, 09.04.2011 #6
    xdevilx

    xdevilx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.03.2011
    ich würde dazu generell mal die frage ind en raumstellen wies mit dem rotten und den alternativen rom´s ist. hier schreiben die meisten ihre tutßs so als wenn sie davon ausgehen das alle könner sind und das öfter machen ;) ausfühlichere beschreibungen wären manchmal wünschenswert
     
  7. kingzero, 09.04.2011 #7
    kingzero

    kingzero Android-Experte

    Beiträge:
    646
    Erhaltene Danke:
    161
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Hier wird dir geholfen.
     
  8. Nephi, 09.04.2011 #8
    Nephi

    Nephi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Ich muß ehrlich sagen das ich das auch nicht alles gleich verstanden habe. Erst nachdem ich alles 3 mal durchgelesen habe fange ich an zu verstehen.
    Ich finde es fehlt der Aufbau. z.B. welchen Schritt gehe ich zuerst, was folgt und welche alternativen Möglichkeiten habe ich.....

    So wie ich das bisher hier und bei google gelesen habe sollten die Schritte in dieser reihenfolge stattfinden:

    Um ein CustomRom einzuspielen:

    + http://www.android-hilfe.de/root-ha...-how-clockworkmod-recovery-fuer-das-lgos.html
    nach der Installation von CWM ist das Gerät auch gerootet. Wenn das Gerät dabei gebrickt werden sollte kann man diesen Schritt gehen:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...tandard-rom-mit-nvflash-wiederherstellen.html

    + http://www.android-hilfe.de/root-ha...-speed/90312-baseband-1035-21_20110315-a.html
    neueres Baseband für besseren Empfang ->(optional)

    + CustomRom auswählen und installieren z.B.
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...s-speed/90308-rom-fr10-modaco-custom-rom.html
    oder ein CustomRom selbst bauen mit z.B. diesem hier:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...g-optimus-speed-docrambone-s-rom-kitchen.html

    Um einzelne Programme zu löschen.

    + Gerät rooten mit: http://www.android-hilfe.de/root-ha...timus-speed/90622-how-root-fuer-das-lgos.html

    + neues Baseband: http://www.android-hilfe.de/root-ha...-speed/90312-baseband-1035-21_20110315-a.html ->(optional)

    + gewünschte Programme löschen: http://www.android-hilfe.de/root-ha...che-system-apps-duerfen-geloescht-werden.html


    Baseband ist nicht zwingend erforderlich zumal ich nirgends gelesen habe das man es wieder zurücksetzen kann. Und das wäre ein Nachteil bei der Garantie.


    Habe ich etwas vergessen oder einen Fehler gemacht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2011

Diese Seite empfehlen