1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Alltagstauglichkeit Note und Ersatz als Tap

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von Rhenus132, 02.01.2012.

  1. Rhenus132, 02.01.2012 #1
    Rhenus132

    Rhenus132 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2011
    Hi,

    Möchte gerne mein Handy und Tab in ein Gerät umwandeln, da mir zwei Geräte zu viel sind.

    1. Ist das Not es als Handy tauglich.
    2. Ist das Not es als Pad Ersatz tauglich?
    3. Alternative zum Not es? Nexus?

    Gruß

    Rhenus

    Gesendet von meinem GT-P7300 mit Tapatalk
     
  2. jorel, 02.01.2012 #2
    jorel

    jorel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    30.10.2011
    1: Ja
    2: Ja
    3: Es gibt keine Alternative um Note

    Sent from my Galaxy Note
     
  3. kallepautz, 02.01.2012 #3
    kallepautz

    kallepautz Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    29.11.2011
    ich fürchte, dass deine Fragen zu allgemein sind. was willst du denn machen bzw. was machst du mit dem Tab?

    Aus eigener Erfahrunf kann ich sagen, dass das Note x-mal besser im Alltag ist als das Tab, was den Handhabungsfaktor angeht. Das Gewicht in Relation zum Display ist schon enorm.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. Rhenus132, 02.01.2012 #4
    Rhenus132

    Rhenus132 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2011
    Habe sorge das das Handy zu gross ist als Handy
    Und für die Hosentasche zu gross

    Mache mit dem Tab nur surfen, email, chatten.
    Lotus Notes, ein paar apps noch


    Gesendet von meinem GT-P7300 mit Tapatalk
     
  5. cha-cha, 02.01.2012 #5
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Als Handy finde ich es durchaus praktikabel (okay, vielleicht nicht gerade für Vieltelefonierer) und auch ein kleines Tab kann es recht gut ersetzen. Was es in meinen Augen nicht ersetzen kann ist ein 10ner Tab, aber das ist auch aus meiner Sicht nicht die Aufgabe des Note.

    Das 10ner nehme ich daheim oder unterwegs wenn die Größe keine Rolle spielt (Büro, Reisen). Das 7ner hatte ich Anfangs sehr oft dabei, irgendwann wars mir dann aber zu schwer/unhandlich immer mit rum zu schleppen, diesen Part übernimmt jetzt das Note und dafür ist es sehr gut geeignet. Fürs Chatten, SMS, Mail ist es sehr gut geeignent, auch zum Surfen finde ich es okay, wenn natürlich auch mit Abstrichen zum 10ner.

    Es ist aus meiner Sicht ein gutes Allroundgerät. Vielleicht für keinen Zweck zu 100% perfekt dafür aber für viele Dinge zu 90% ;).
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2012
  6. Rhenus132, 02.01.2012 #6
    Rhenus132

    Rhenus132 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2011
    Ja, habe ja fuer reisen einen firmenlappi und wenn ich mir jetzt das Note hole fehlt mir bischen der Sinn fuer das Tab.


    Gesendet von meinem GT-P7300 mit Tapatalk
     
  7. drmaniac, 02.01.2012 #7
    drmaniac

    drmaniac Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    208
    Registriert seit:
    14.12.2011
    1: ja
    2: ja
    3: hm. wüsste ich keines. Und ich hab ne Menge Geräte durch!




    Ich habe seit ca 2 Jahren nur noch Apple Produkte gehabt.

    Iphone 3GS dann 4. iPad1 dann iPad 2.

    Als das Note auf den Markt kam habe ich mich 2 Tage mit Android beschäftigt. Was bedeutet hunderte Threads über alles mögliche scannen ;)

    Und dann das Galaxy Note im Saturn getestet.

    Gekauft.

    Dadurch das ich mir eine neue Sim Karte habe geben lassen (iphone ist ja microsim aber microsim mit Adapter im Note kann tödlich enden ;) deswegen hatte ich am Tag des Kaufes also DRUCK das Note zum laufen zu bekommen. Nach wenigen Stunden hatte ich es, als ANDROID nixkenner, eingerichtet, Mails, alle meine geliebten Apps (1Password, Fieldrunners HD :D usw) drauf und am nächsten Tag nach ausgiebiger Nutzung

    ging iPhone4 und iPad2 auf ebay raus.

    Mir ersetzt das Note wirklich beide Geräte auf einmal.

    Ich hab es meist auf der Arbeit in der Jeans Hosentasche. Keine Probleme.


    Primär nutze ich es als Ebook Reader (Romane, Bücher, Comics), dann kommt mobiles Internet und ab und zu im Zug TV Serien.

    Das Display ist der Wahnsinn. Die Auflösung ist für mich gleichwertig zum iphone4, aber die Farben und der Kontrast ist wie lebendig...sorgte für offene Münder bei den Kollegen.

    Es ist nicht zu groß. Immer in der Hosentasche dabei.

    an den micro usb Ausgang kann auch ein Kabel rein welches dann am TV/Monitor volle 1080P Auflösung bietet @60hz und fullscreen...
    Mit nem Keyboard + Maus ist das Ding ein klasse PC für Zwischendurch Ersatz ;)

    Gaming oder full HD Movies kommen auch geil. Einfach an den Beamer anklemmen...

    siehe

    Samsung Galaxy Note N7000 MHL HDMI @TV + Bluetooth TouchPad [German HD 16:9] - YouTube


    Das Note mit (einer) 3D UI :p

    Amazing Galaxy Note Mods!! - YouTube


    und wer mal "groß" zocken will ;D

    Note is a GAME console.
    The Samsung Galaxy Note Is A Game Console! - YouTube
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  8. Prinzessin Leia, 02.01.2012 #8
    Prinzessin Leia

    Prinzessin Leia Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Yep!

    Dieses Kabel ( Mini-USB auf HDMI ) ist für die Heimkinofraktion, wie mich:
    Beamer
    genial...

    Einfach anschliessen und ein beliebiges HD-Video starten... (Leinwandgröße 250x140cm)...

    Coole Sache... hatte auch schon oft das Problem das diese iPads (egal ob 1, 2 oder xxx) schon nach ein paar Minuten zu schwer werden...

    Das Galaxy Note ist da echt klasse...
     
  9. pspilot, 03.01.2012 #9
    pspilot

    pspilot Android-Guru

    Beiträge:
    2,463
    Erhaltene Danke:
    610
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Phone:
    LG G3
    Schnelle Zwischenfrage: geht das NUR mit Note und Adapter, oder MUSS das 5V Netzteil am Adapter angeschlossen werden?


    @Rhenus132: denkst du tatsächlich alle Menschen haben den gleichen Alltag, wenn du nach 'Alltagstauglichkeit' fragst? Zumindest solltest du deinen Alltag umreißen, sonst weiß kein Mensch, obs dir taugt oder nicht. Ich sag jetzt mal, für den Alltag z.B. eines Kampftauchers ist das Note eher ungeeignet :D ...
     
  10. barani, 03.01.2012 #10
    barani

    barani Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    410
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Also ohne 5v geht nur 720p, soviel ich gelesen habe...
     
    pspilot bedankt sich.
  11. pspilot, 03.01.2012 #11
    pspilot

    pspilot Android-Guru

    Beiträge:
    2,463
    Erhaltene Danke:
    610
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Phone:
    LG G3
    Ach? Das ist ja interessant. Ich wollte das Note einfach als Full-HD Zuspieler für Bilder an einem Beamer nutzen. Das ginge praktischerweise ohne NT besser und für ca. 1-2 Std. auch mit Akku. Na danke vorerst, da muss ich wohl nochmal woanders recherchieren - man findet dazu aber wenig Konkretes.
     

Diese Seite empfehlen