1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

AlpineQuest Offline Navigation fürs Wandern/Radfahren

Dieses Thema im Forum "Karten und Navigation" wurde erstellt von Wrapp, 05.05.2010.

  1. Wrapp, 05.05.2010 #1
    Wrapp

    Wrapp Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Hallo zusammen,

    AlpineQuest bietet eine freie (etwas eingeschränkte) oder kostenpflichtige GPS Offline Möglichkeit zum Wandern und Radfahren. Nachdem man die App aus dem Market installiert hat muß man sich mit einem Desktop Programm (PC, Linux, Mac) die gewünschten Kartenauschnitte generieren. Das Kartenmaterial wird Online von verschiedenen Anbietern zur Verfügung gestellt, u.a. Google Maps und vielen mehr. Besonders empfehlenswert zum Wandern/Radfahren in Deutschland sind die Karten von Outdooractive.com, die eine sehr gute und detailierte Darstellung bieten.


    AlpineQuest » Presentation


    Viel Spaß beim ausprobieren, es ist es echt wert. Meiner Meinung nach wesentlich besser zu bedienen als Apemap auch wenn die Kartenqualität der Top50 Karten nicht ganz (aber soweit weg auch nicht) erreicht werden kann.

    Gruss Wrapp
     
  2. brotbuexe, 05.05.2010 #2
    brotbuexe

    brotbuexe Android-Experte

    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Grad mal die Outdooractive Karten angeschaut, hier in Dresden sind diese leider völlig veraltet. Die hohen Zoomlevel scheinen ältere offizielle Karten der Landesvermessungsämter zu sein. Vermutlich wurden die mal einmalig gekauft und nicht aktualisiert.

    Howto Offline-Karten erstellen fr Oruxmaps
    Der Teil ganz unten geht auch mit dem Downloader von Alpinequest da es sich nur um modifizierte Versionen von MAC handelt. Ich finde die Hike&Bike deutlich besser. Das kann man auch gut in MAC durch Umschalten in einem Zoomlevel vergleichen. Mag natürlich in anderen Gegenden als hier anders aussehen.
     
  3. Wrapp, 06.05.2010 #3
    Wrapp

    Wrapp Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Danke für den Tipp und die ausführliche Anleitung, echt super. Die Hike&Bike Karte ist für meine Region zwar nix, aber Oruxmaps hat auch was.

    Hat eigentlich jemand schon eine Möglichkeit gefunden, die Top50 Karten mit Oruxmaps oder einem sonstigen Programm zu nutzen? Mit Apemap gehts zwar, aber das Programm ist ja so schlecht (besonders die PC Software), dass man es wirklich nicht benutzen will, geschweige den 20€ für die Soft bezahlen.

    Gruß Wrapp
     
  4. brotbuexe, 07.05.2010 #4
    brotbuexe

    brotbuexe Android-Experte

    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Ohje diese top50/25 etc. karten scheinen ja richtig schlimmes drmzeug zu sein. Habe da jetzt mal ein wenig gegoogelt. Glaub sowas will ich nicht kaufen. :)

    Aber das passt ja zu den Vermessungs-Ämtern dass sie Karten die am Ende sicher der Staat bezahlt hat DRM verpackt verkaufen...
     
  5. brotbuexe, 07.05.2010 #5
    brotbuexe

    brotbuexe Android-Experte

    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Leider weiss ich nicht wie diese Karten konkret aussehen.

    Die Landesvermessungsämter stellen teilweise auch topografische Karten per WMS zur Verfügung.

    Web Map Service ? Wikipedia

    In Oruxmaps lassen sich solche Server einbinden, nur kenne ich aktuell keine Möglichkeit Offlinekarten aus den WMS für Oruxmaps o.ä. im Vorfeld herstellen zu können. Vielleicht hierzu bei Bedarf mal orux selbst anschreiben.

    Mehr dazu unter: http://www.android-hilfe.de/android...-online-kartenviewer-oruxmaps.html#post289179

    Beispiele sind Mecklenburg Vorpommern und Sachsen (hier stimmt noch die Transparenz nicht).
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen