1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Alter Smartphone-Hase sagt Hallo

Dieses Thema im Forum "Informationen für neue User und Vorstellungen" wurde erstellt von beleboe, 04.03.2011.

  1. beleboe, 04.03.2011 #1
    beleboe

    beleboe Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,491
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    04.03.2011
    So ganz passt der im Titel geschriebene Text nicht. Denn eigentlich komme ich aus dem PDA-Bereich. Als Windows CE 2.0 auf den Markt kam. Zuvor hatte ich einen PDA der Firma Zaurus. Er hörte auch den Namen ZR-5000G. Mit einer PCMCIA-Karte, einem Nokia-Handy und einem Datenkabel ging damals Online. Damals nannte man solche Geräte noch Organizer.
    Richtig Spaß machte es erst mit den Windows CE-Geräten die später in Windows Mobile umbenannt wurden.
    Was heute die Smartphone hatten, hatten PDAs schon lange. Ein Display dass auf Berührung reagiert. Daher auch der im Titel geschriebene Text.
    Organizer/PDAs sind für mich die Vorreiter der heutigen Smartphones. Eine eigentlich logische Entscheidung. Oder besser geschrieben/gesagt: Ein logischer Weg. Denn schnell merkte man dass die User alles in einem Gerät wollten. Was auch einen großen Nachteil hat. Ist beim Smartphone der PDA-Teil defekt, ist alles beim Service. In die andere Richtung auch.

    Als langjähriger Nutzer von Windows CE/Windows Mobile nutze ich neben dem LG GM750 seit wenigen Tagen das Android-Smartphone Vodafone 845. Nun wird man sich fragen warum dieses Gerät und weshalb nicht ein besseres?

    Schlecht ist das Vodafone 845 nicht. Für knapp 100 Euro, mit und ohne Guthabenkarte, muss man schon Abstriche beim Display und der Geschwindigkeit machen. Dennoch kann man recht zügig arbeiten. Der Grund für ein Einsteiger-Android ist ganz einfach. Ich habe mich nie mit diesem OS befasst. Google ist eine Sache für sich. Dennoch besteht etwas Interesse. Da ich Windows Mobile seit Jahren gewohnt bin, auch Symbian, stellte sich mir die Frage ob Android etwas für mich ist. Daher habe ich mich für ein billiges Modell entschieden. Somit ist eine Fehlkauf, wenn es einer wird, nicht sehr tragisch.

    Über Android kann ich derzeit noch nicht viel sagen. Das Gerät habe ich seit 3 Tagen im Besitz. Soweit sage ich erst einmal: Man kommt klar.
     
  2. ses, 04.03.2011 #2
    ses

    ses Administrator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,736
    Erhaltene Danke:
    12,102
    Registriert seit:
    09.12.2008
    Hey,

    willkommen bei uns im Forum - vielen Dank für deine ausführliche Vorstellung.

    Wir haben hier einige "alte" WindowsMobile-Hasen, die haben den Schritt zu Android bis dato nicht bereut, im Gegenteil.

    LG Sebastian
     
  3. B.D.1:, 05.03.2011 #3
    B.D.1:

    B.D.1: Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,933
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Lumnia 950
    Hallo und willkommen, viel Spass hier bei uns im Forum
    Man liest sich, Gruß B.D.1
     

Diese Seite empfehlen