1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Alter und Garantie herrausfinden.

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von renechen, 11.03.2012.

  1. renechen, 11.03.2012 #1
    renechen

    renechen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Hallo Gemeinde.
    Bin seit gestern auf das Note umgestiegen,hatte vorher IPhone.Habe mir dieses gebraucht gekauft,leider ohne Beleg.Gibt es eine Seite auf Samsung wo man dies herrausfinden kann ? Hatte gestern schon die Hotline angerufen war aber schon nach 17 Uhr da hatten die zu.
     
  2. Darktrooper, 11.03.2012 #2
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Garantie hast du ja auf alle Fälle noch drauf. Das Gerät ist ja erst im Oktober/November rausgekommen ;)
    Und wie alt das Gerät ist, spielt bei der Garantie keine Rolle.Wäre ja auch sonst doof. Es gibt ja Geräte die ein halbes Jahr im Regal liegen und da hast auch volle Grantie drauf und nicht ein halbes Jahr weniger *G*
    Also im Endeffekt brint es dir nichts zu wissen wie alt es ist.
     
    renechen bedankt sich.
  3. XtremeAt, 11.03.2012 #3
    XtremeAt

    XtremeAt Android-Guru

    Beiträge:
    2,761
    Erhaltene Danke:
    586
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Jetzt haste ja noch Garantie, das stimmt..
    Aber ohne Rechnung gehen die glaub ich vom Herstellungsdatum aus..
    Also wenns schon ein halbes Jahr im laden lag .. Verlierst du diese Zeit eben..
    Das sieht Samsung an der Seriennummer

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  4. Dadof3, 11.03.2012 #4
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Der erste Satz ist richtig, der Rest nicht.

    Wenn du keinen Kaufbeleg vorweisen kannst, hast du keinen Garantieanspruch.

    Manche Hersteller (ganz sicher weiß ich das zum Beispiel von Motorola) reparieren Geräte dennoch auf dem Kulanzwege, wenn das Herstellungsdatum weniger als 2 Jahre zurück liegt.

    Eine Datenbank, wo man das Herstellungsdatum selbst abfragen könnte, gibt es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht.
     
  5. renechen, 11.03.2012 #5
    renechen

    renechen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Ja gibt es denn nicht so etwas wie bei Apple wo man die IMAI eingibt und es wird dir gesagt bis wann die Garantie läuft? mfg
     
  6. Dadof3, 11.03.2012 #6
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Nein, genau so kann das auch gar nicht funktionieren, auch bei Apple nicht. Die Garantie beginnt ab Kaufdatum und nicht ab Herstellungsdatum.
     
  7. Darktrooper, 11.03.2012 #7
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Hatte mich ein bisschen falsch ausgedrückt. Die Gewährleistung hast du auf alle Fälle.
    Also Gerät im Oktober erschienen dann hast noch 6 Monate Gewährleistung. Bei Garantie brauchst du ein Beleg.
     
  8. Dadof3, 11.03.2012 #8
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Sorry, Darktrooper, aber das is wirklich falsch. Wenn überhaupt, dann ist es genau umgekehrt.
     
  9. renechen, 11.03.2012 #9
    renechen

    renechen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Alles klar Danke für die schnellen Antworten .mfg
     
  10. cp2306, 11.03.2012 #10
    cp2306

    cp2306 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,208
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 10.1
    Ohne Beleg kann auch die Gewährleistung verwehrt werden.denn es könnte sich um hehlerware handeln.
    Ohne Beleg kann man nur auf Kulanz hoffen.

    Aber warum kauft man bitte so ein Smartphone ohne Beleg?

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
  11. Dadof3, 11.03.2012 #11
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Das ist im Ergebnis richtig, hat aber absolut nichts mit Hehlerware zu tun. Der Verkäufer braucht den Nachweis, dass die Ware bei ihm gekauft wurde, sonst nichts. Das muss kein Kassenbeleg sein, es gehen auch glaubwürdige Zeugenaussagen zum Beispiel.

    Ein gebrauchtes Smartphone wurde vermutlich von privat gekauft, und private Verkäufer können die Gewährleistung ausschließen.

    Weil es günstig war? Habe selbst mal ein Smartphone so ersteigert, der Verkäufer hatte es geschenkt bekommen und keinen Kaufbeleg mehr. Dafür war es günstig. Ist natürlich ein erhöhtes Risiko, dessen muss man sich bewusst sein.
     
  12. renechen, 11.03.2012 #12
    renechen

    renechen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2010
    genau deswegen hab ich es gekauft.Hab es bei Kleinanzeigen für 300 gekriegt.Also für mich ist das günstig wenn ich mal beim großen Auktionshaus reinschaue gehen die nicht unter 400 weg.
     
  13. Darktrooper, 11.03.2012 #13
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Gewährleistung kann nicht ausgeschlossen werden, bei Privat vielleicht. Aber handy ist noch kein halbes Jahr alt, also gibt es immer noch die Gesetzliche Gewährleistung. Auch wenn es von einer Privatperson kommt hat diese das Gerät ja auch irgendwo gekauft und es hat immer noch Gewährleistung.
    Und es reicht ein schlüssiger Grund wann das Gerät gekauft wurde, der schlüssige Grund wann das Gerät gekauft wurde ist der, das es das Handy erst seit ein Paar Monaten zu kaufen gibt.Release war Anfang November soweit ich weiß ? Also ein Monat hat es noch Gewährleistung.

    Edit: Wenn der Vorbesitzer eine Vertragverlängerung gemacht hat und das handy dazu bekommen hat reicht das auch schon aus.Soll er die ne Kopie davon schicken :)
     
  14. Dadof3, 11.03.2012 #14
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Sorry, darktrooper, ist nicht böse gemeint, aber du solltest dich zu diesem Thema wirklich erst besser informieren, bevor du dazu postest. Mindestens die Hälfte deiner Aussagen ist falsch, und das hilft dann niemandem, sondern verwirrt nur.

    Den Anspruch hat aber nur der Erstkäufer. Er geht nicht als Zweitkäufer auf dich über. Daher nutzt das renechen überhaupt nichts.

    Gewährleistung ist ein Anspruch gegen den Verkäufer, und aus dem Herstellungsdatum lässt sich keine Information darüber gewinnen, bei wem das Gerät gekauft wurde. Daher wird jeder Händler den Anspruch ablehnen. Vermutlich kennt renechen den Händler nicht einmal.
     
  15. renechen, 11.03.2012 #15
    renechen

    renechen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2010
    So Leute bevor Ihr hier noch ins Streiten kommt werde morgen bei Samsung anrufen und werd euch kurz Bericht erstatten.Dann wissen wir es ganz genau.
    Danke an alle :smile::smile::smile::smile:
     
    Luca77 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen