1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. HeikoAdams, 10.09.2011 #1
    HeikoAdams

    HeikoAdams Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    da ich auf meinem Defy 2nd Init als Recovery-System und Bootloader installiert habe, kann ich den ROM Manager nicht nutzen, da dieser ClockworkMod erfordert. Gibt es gute Alternativen zum ROM Manager, die mit 2nd Init funktionieren?
     
  2. Dirk64, 11.09.2011 #2
    Dirk64

    Dirk64 Android-Ikone

    Rom Manager funktioniert mit Sndinit. Du wirst sowieso gefragt, ob Du schon Recovery installiert hast und das hast Du ja mit Sndinit.

    Sent from my Defy...
     
  3. HeikoAdams, 11.09.2011 #3
    HeikoAdams

    HeikoAdams Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für die Antwort. Ich war nur ein wenig verunsichert, weil im ROM Manager überall steht, das man Clockwork benötigt
     
  4. ut4you, 11.09.2011 #4
    ut4you

    ut4you Android-Hilfe.de Mitglied

    Du musst nur auf ClockworkMod Recovery installieren klicken, dann Motorola Defy auswählen und dann Yes klicken, da du ja schon 2ndInit installiert hast. Dann funktionert der Rom Manager einwandfrei.

    Das einzige was mich im Moment nervt ist, dass keine Nightly Updates angezeigt werden und dass man keinen automatischen Cache Wipe nach der Installation eines Rom auswählen kann. Aber sonst, funktioniert das Ganze super mit dem Defy.
     

Diese Seite empfehlen