1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Alternativer Browser nach Update auf 2.0.1

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von seabas, 05.02.2010.

  1. seabas, 05.02.2010 #1
    seabas

    seabas Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Habe gestern und heute mit großem Interesse die Diskussion über das Update verfolgt. Habe aber bisher keine so großen Probleme mit dem Milestone, telefonieren geht gut, Kamera ist mäßig, aber eh nur für Schnappschüsse. Finde 35 Treffer für documents weil ein DACH Gerät.
    Jetzt haben alle geschrieben, dass der Browser stark ruckelt nach dem Update. Das würde mich persönlich deutlich mehr stören als die mäßigen Bilder der Kamera, da ich unterwegs surfen will, zum Fotografieren nehme ich halt ne Kamera.
    Gibts ne gute Alternative zum Standart-Browser, die dann nicht ruckelt?
    Opera, Dolphin oder Steel habe ich mal gelesen, taugen die was? Irgendwer hat auch geschrieben dass Dolphin nach dem Update auch ruckelt.
    Werde wohl das Update erstmal nicht installieren, bis das mit dem Browser geklärt ist.
     
  2. Koala, 05.02.2010 #2
    Koala

    Koala Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    26.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Dolphin und Steel bauen auf dem Standardbrowser auf. Daher würde ich mir keine großen Verbesserung von denen erhoffen.
    Und Erfahrungsberichte der Droidnutzer scheinen das zu bestätigen.

    Opera Mini behebt das Problem garantiert.
    Dabei wird die Webseite nämlich auf Opera-eigenen Servern geleitet, komprimiert und dann zu dir geschickt.
    Allerdings ist das ein wirklich ganz fieser Browser und meiner Meinung nach keine Alternative.
    Die Usability ist doch zu stark eingeschränkt.
     
  3. Andro_ID, 05.02.2010 #3
    Andro_ID

    Andro_ID Gesperrt

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    330
    Registriert seit:
    07.11.2009
    Oder auf Firefox warten. Soll ja auch demnächst mal kommen.
     
  4. AndroidJunkie, 05.02.2010 #4
    AndroidJunkie

    AndroidJunkie Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,227
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    29.11.2009
    "Demnächst" ist gut... Das dürfte vor Q2/Q3 nichts werden :(
     
  5. Koala, 05.02.2010 #5
    Koala

    Koala Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    26.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Man könnte ja fies sein und Wetten annehmen was zuerst kommt.
    Ein Update, dass das Problem behebt oder Firefox... :D
     
  6. Reindl, 05.02.2010 #6
    Reindl

    Reindl Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    355
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    16.12.2009
    also ich hab den Dolphin-Browser drauf und da ruckelt gar nichts. Ich würde dir den empfehlen.
     
  7. Timotime, 05.02.2010 #7
    Timotime

    Timotime Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Phone:
    LG G3
    Finde auch das der Dolphin Browser flüssiger ist als der StandartBrowswer(zumind jz mit 2.0.1)
     
  8. schnuufe, 05.02.2010 #8
    schnuufe

    schnuufe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    01.07.2009
    Joa Dolphin ist flüssiger aber nicht ansatzweise so flüssig wie vor dem Update. Vor dem Update lief der Dolphin gut der standart war teilweise ruckelnd. Nun ist der Dolphin schlimmer wie der standart vor dem Update.
    Besucht z.B. mal AreaMobile.de - das Onlinemagazin für mobile Endgeräte und versucht mal in nem Artikel nen Kommentar zu posten, dann wisst ihr was ich meine.
     
  9. andro71, 05.02.2010 #9
    andro71

    andro71 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Das ist schon wirklich krass wie das ruckelt, tja das haben wir jetzt von unserem Update, ruckelnde Browser und keine protec Apps, super. Und schneller ist das ganze auch nicht wirklich, minimal, kaum zu vergleichen wie z.B. beim Hero nach dem Update. Ich denke, werde das Milestone max. noch paar Monate behalten und dann zum Nexus greifen, es geht eben nicht über with google.
     
  10. schnuufe, 05.02.2010 #10
    schnuufe

    schnuufe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    01.07.2009
    Ich finds halt echt seltsam weil der Bug ja schon vom Droid bekannt war. Die haben sich hier extra noch ne weile Zeit gelassen und ziog zusätzliche Features implementiert. Aber den Browser, den wohl jeder bei Android am meisten nutzt den Bug haben se gelassen. Ist irgendwie wirklich unverständlich
     
  11. Timotime, 05.02.2010 #11
    Timotime

    Timotime Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Phone:
    LG G3
    Die ganze Welt hat stress gemacht das sie jetzt sofort endlich das Update will. Das ist halt einfach die Konsequenz daraus...
     
  12. DeeZiD, 05.02.2010 #12
    DeeZiD

    DeeZiD Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,012
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    23.12.2009
    Aha,
    wenn man einfach mal davon ausgeht, dass die Droid-Benutzer dieses Problem vor 1 1/2 Monaten bereits festgestellt haben, kann man Motorola eigentlich so einiges vorwerfen. Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass keine Zeit dafür da war. :(
     
  13. schnuufe, 05.02.2010 #13
    schnuufe

    schnuufe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    01.07.2009
    Das seh ich nicht so, die ganze Welt hat stress gemacht weil das Update schon vor über nem Monat in Amerika verfügbar war. Was denkst du nun wenn nach dieser Zeit ein bekannter bug in einer Hauptanwendung noch da ist im Gegenzug aber viel schnick schnack wie Coverflow, Equalizer klickybuntie hier und da dabei ist. Ich denk das hat nichts damit zu tun das wir das Update zu schnell gefordert haben sondern Motorola zu blöd war es entweder a) festzustellen oder b) zu fixen. Denn für jeden andren möglichen schnickschnack hatten sie anscheinend genug Zeit.
     
  14. Timotime, 05.02.2010 #14
    Timotime

    Timotime Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Phone:
    LG G3
    Keiner von uns weiß we es bei Motorola abläuft. Keiner weiß was es für schwierigkeiten gabe das Update fürs Milestone zur verfügung zu stellen.
    Aber eines weiß ich sicher, Motorola möchte Geld verdienen und es wird zu 100% nicht in Motorolas Interesse liegen uns zu ärgern in dem der Browser Buggy ist. Wenn jetzt nunmal die ganze Welt nachdem Update schreit, viele richtig rumjammern und Motorola es dann gezwungener Maßen auf den Markt wirft damit die Kunden zufrieden sind, dann kann ich das voll und ganz verstehen. Das der Browser jetzt zu Buggy ist liegt entweder daran, dass sie wirklich keine Zeit hatten das ganze System zu testen oder es war ihnen bewußt aber sie wollten unbedingt das Update am 4ten rausbringen, weil am 4ten ja die Werbekampagne anlief und ein neu käufer eher mit einem funktionierenden aber langsamen Browser leben kann, als mit einer gar nicht funkiotionierenden Kamera oder Telefonfunktion.
     
  15. Sinibald, 06.02.2010 #15
    Sinibald

    Sinibald Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    16.01.2010
    Ich wundere mich nur wie ihr Browser auf Smartphons verwendet. Da ist für mich irgendwelche Ruckeln kleinster Problem. Eher ist mir normale Web Seite zu klein oder wenn ich es doch lesen kann, weil ich es eingezoomt habe, zu unübersichtlich. Man muss dann auf der Seite ständig links rechts schieben. Und dann noch die Werbung am Rand links rechts... Also für mich ist Browsen auf normalen Web Seiten mit einem Smartphone so wie so ein Unding und nur als Notlösung gedacht.
    Ich benutze Rss Feeds und Mobile Seiten bzw. Web Apps wie von android-hilfe.de.
    Gerade Android-Hilfe.de - Android Forum & Community ist über meinen Stein gar nicht zur verwenden, da hier ein nicht blockbares Popup hoch kommt bei dem ich nicht rausgefunden habe, wie man dem abschaltet.
    Dann habe ich noch gemessen wenn man einmal SPIEGEL ONLINE - Nachrichten in ganzer Pracht und mit ganzen Werbung öffnet, kostet mich das knapp 1 MB an Download-Volumen. Ok ich habe auch O2 Flat aber nach 200 solchen Seite, ist der Flat nur noch 64Kbit/s schnell und da ist Ruckeln an ganz anderer Stelle angesagt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2010
  16. schnuufe, 06.02.2010 #16
    schnuufe

    schnuufe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    01.07.2009
    Ich benutze Dolphin auf dem Milestone da wird der Text automatisch an den Zoom angepasst. So sollte es auch sein meiner Meinung nach. Auf meinem HTC Hero wars so, aufm Iphone wirds so gelöst. Deshalb benutze ich auch nicht den Standartbrowser weil man da ständig links und rechts scrollen muss. Aber seit dem Bug ist eben auch Dolphin extrem langsam weil die Engine auf dem Standartbrowser basiert.

    Und das ruckeln ist eben schon exrem nervig bei aufwändigeren Seiten kann man kaum noch texte tippen z.B für kommentare oder wenn man ne Suche benutzt oder so. Da tippst du einen buchstaben und wartest erstmal paar sekunden bis er erscheint, dann den nächsten buchstaben, dann wieder warten. Und das ist extrem nervig.
     
  17. gokko, 06.02.2010 #17
    gokko

    gokko Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Ich wundere mich ein wenig, dass bisher noch keiner etwas zu xScope gesagt hat.
    Ich nutze den schon länger und bin soweit zufrieden, und wenn ich es richtig verstehe basiert der nicht auf dem Standard-Browser.
     
  18. Tintenta, 06.02.2010 #18
    Tintenta

    Tintenta Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Benutze schon die ganze Zeit den Standartbrowser vom Milestone und kann gerade bei Android.de diverse Probleme nicht nachvollziehen. Läuft einwandfrei auch nach dem update.
    Habe allerdings bei z.B. spiegel.de das Ruckeln bemerkt, hoffe wird mit dem nächsten update behoben.
    Ich lese übrigens Seiten grundsätzlich im Querformat, da kann ich dank der Milestone Auflösung ohne Vergrösserung lesen und scrolle nur rauf u runter.
    Irgendwelche nicht blockbare apps, oder popups habe ich auf dem Handy bislang noch nicht gehabt.
    Werde auf jeden Fall mal den Dolphin testen, hab den schon runtergeladen.
     
  19. Neo

    Neo Gast

    Eben wollte ich das Update installieren, dachte mir aber dann, schauste vorher noch mal ins Forum....... Gott sei Dank, hab ich es gelassen. Die Can im Stein benutzte ich so gut wie nie, den Browser allerdings mehrmals täglich. Das werde ich überspringen und auf 2.1 warten. Oder mir das N1 holen, was eher da ist.
     
  20. schnuufe, 06.02.2010 #20
    schnuufe

    schnuufe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    01.07.2009
    Also Spiegel.de ist ja wirklich harmlos ;) habs grad getestet. Geh mal auf AreaMobile.de - das Onlinemagazin für mobile Endgeräte dann wirste verstehen was wir mit ruckeln meinen ^^
    Edit: Hmm also echt seltsam spiegel.de läuft bei mir mit Dolphin richtig richtig flüssig eigentlich. Hätte ich nicht erwartet. Aber wie gesagt areamobile ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2010

Diese Seite empfehlen