1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Alternatives In-ear Headset

Dieses Thema im Forum "T-Mobile Pulse Forum" wurde erstellt von nitah, 07.04.2010.

  1. nitah, 07.04.2010 #1
    nitah

    nitah Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    19.03.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Hallo,
    konnte jemand schon ein alternatives In-Ear Headset ausfindig machen, welches mit dem Pulse funktioniert?
    Also mit denselben Funktionen, wie auch das originale Headset: Anruf annehmen/auflegen und Musicplayer pause/weiter.
    Habe bereits In-Ear-Headsets für iPhone u. Nokia Handys ausprobiert, (die hatten alle auch die benötigte 3-polige 2,5 Klinke) allerdings müssen bei denen wohl die Pole anders belegt sein, denn die gingen leider nicht mit dem Pulse.
    Ich wäre echt dankbar, wenn mir da jemand einen Tip geben könnte - ansonsten muß ich mir die originalen wohl irgendwie umbauen lassen...
    Im Telekom-Shop gab es da leider auch nix...
    Danke schonmal!
     
  2. Helix, 07.04.2010 #2
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    ein 3 poliges headset, also micro und lautsprecher nur in mono erhältlich, das pulse hat ein stero headset. wenn du handwerklich geschickt bist, kann ich dir nen plan zum umbauen gehen.
     
  3. nitah, 07.04.2010 #3
    nitah

    nitah Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    19.03.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Weißt du, von welchem Hersteller bzw. wo es dieses Mono Headset zu kaufen gibt? Auf den Klang kommt es mir nicht so besonders an, da ich überwiegend Hörbücher über Headset höre naja und telefonieren ist ja eigentlich auch kein Problem in Mono. Und hauptsache ist auch, daß die Steuerung damit noch klappt.
     
  4. nitah, 08.04.2010 #4
    nitah

    nitah Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    19.03.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    So, das Headset-Problem wird sich bald lösen, werde den Stecker einfach an andere inEar-Kopfhörer löten.
    Ich meine, ich finde das Telefon echt gut, es gefällt mir sehr, aber das ist ja wohl echt frustrierend - wie lange ist das Pulse jetzt schon auf dem Markt?
    5-6 Monate? Und es gibt noch nirgendwo passendes Zubehör dafür zu kaufen (wie z.b. andere Headsets, Ersatzakkus, Eingabestifte etc...) Nicht mal bei T-Mobile selbst!
    Es kann ja wohl nicht sein, daß man ständig irgendwie herumbasteln muß, damit man mal was austauschen kann....nee...nee...nee...
    Zum Glück kann ich jetzt zumindest noch einen Akku aus einem anderen alten Handy als Ersatz verwenden, der paßt und man hat immer einen vollen Akku dabei, sollte unterwegs mal der andere leer sein.
    Das mit einem Eingabestift krieg ich auch noch irgendwann hin, ich schwör, irgandwann FINDE ich das richtige Material dafür; der Trick mit der antistatischen Folie wie im Internet beschrieben klappt leider nur bedingt, aber ich komm diesem Touchscreen schon noch auf die Spur....
    DAS PULSE MACHT MICH NOCH VÖLLIG BEKLOPPT !!!!!! :D:confused::D:confused::D:confused::D
     
  5. Helix, 09.04.2010 #5
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Eingabestift? Was hast du vor???

    ist doch geil mit den Fingern zu bedienen, wenn du nen Stift willst, dann hol dir ein Windows Mobil Gerät.
    Beim Material brauchts du etwas elektrisch leitendes, was in etwa den Wiederstand eines Fingers hat.



    Vorschlag für eine schönere Lösung: Mach nur am Kabel oben die beiden Lautsprecher ab, und dann lötest du die Kabel in die Lautsprecher bspw. eines SennHeiser Headsets. Habe ich schon öfters für iPhone User machen müssen.
     
  6. nitah, 09.04.2010 #6
    nitah

    nitah Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    19.03.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Ja, gute Idee, danke, werd ich dann mal ausprobieren.

    Eingabestift soll nur für die Tastatur sein, also zum SMS schreiben und so.
    Hab zwar auch die Hero Tastatur drauf, die ja schon ziemlich gut ist, aber selbst die ist echt unterirdisch zum schnell tippen, ständig erwischt man falsche Buchstaben. Ansonsten braucht man für das Pulse natürlich keinen Stift. Alles geht super. Das einzige was ich am Pulse jetzt noch vermisse ist die Quertz-Tastatur von meinem alten Handy, schnief...die war/ist die beste die es gibt!!!!!!!!!
     

Diese Seite empfehlen