1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Alternatives LAdegerät

Dieses Thema im Forum "Acer Liquid MT Forum" wurde erstellt von Coppamax, 14.11.2011.

  1. Coppamax, 14.11.2011 #1
    Coppamax

    Coppamax Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.11.2011
    Hi,

    habe mir ein zusätzliches LAdegerät fürs Acer gekauft.
    Ist ja nicht gerade viel Auswahl bei eBay.
    NAch ca. 5 Minuten LAden über das zugehörige Netzteil fängt das Handy an zu spinnen und .

    Diese beiden hab ich ausprobiert.

    eBay: Neue und gebrauchte Elektronikartikel, Autos, Kleidung, Sammlerst

    eBay: Neue und gebrauchte Elektronikartikel, Autos, Kleidung, Sammlerst

    Spinne bedeutet, dass wild irgend wwelche Aktionen in ganz schneller Folge durchgeführt werden, Programme gestartet geschlossen werden, Anrufe erfolgen. Wild eben.

    Muss bei deiden am Netzteil liegen. Hab beim 2. Mal bewusst eines mit USB genommen. Mit diesem Kabel am PC lädt es problemlos.

    Kann mir jemand ein Zubehörlader empfehlen, der zuverlässig funktioniert?

    Gruß
     
  2. thalys, 14.11.2011 #2
    thalys

    thalys Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    364
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Phone:
    OnePlus Two
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Abgefahren.... :ohmy:
    Wirklich erklären kann ich mir das aber nicht, kann ja nur an schwankenden Spannungen/Ladestrom liegen.
    Auch wenn es schon ziemlich komisch wäre, wenn sowas solche "Reaktionen" auslösen würde...

    Ich habe diverse Lademöglichkeiten: Ein Steckernetzteil und einige Auto-Steckdosenladeteile, alle sehr günstig aus China und die funktionieren ohne Probleme. Dazu habe ich mir gleich (ebenfalls aus China) 5 USB-MicroUSB-Kabel bestellt.

    Bei den Autoteilen achte ich in der Regel darauf, dass sie 1A Ausgangsstrom liefern, werden oft/gerne auch als "iPhone-kompatibel" beworben. :cool2:
     
  3. Coppamax, 14.11.2011 #3
    Coppamax

    Coppamax Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.11.2011
    Find ich auch seltsam.

    HAb das Iphone Netzteil mal gestestet. Damit geht es.
    Das Laden mit dem Ladegerät meiner Freundin (Samsung Galaxy Gio) funktioniert auch ohne Probleme.
    Die heben alle 5V Spannung.
    Miene 2 gekauften haben 5,5V. Vielleichts liegts daran.
    Hab zu Hause noch Iphone Netzteile aus China liegen.
    Mal sehen ob die gehen....!?!
     
  4. Melkor, 14.11.2011 #4
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,626
    Erhaltene Danke:
    3,914
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Mhh, merkst du was von statischer Aufladung?
     
  5. Coppamax, 14.11.2011 #5
    Coppamax

    Coppamax Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.11.2011
    An mir oder am Handy?

    Nee, merk ich nichts von. Wie auch?
     
  6. Melkor, 14.11.2011 #6
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,626
    Erhaltene Danke:
    3,914
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Indem du einen kleinen Schlag bekommst? ;)
    Aber gut, sonst hätte ich gesagt, das da was mit der Erdung nicht stimmt...

    Einfach mal bei Amazon bei einem dt. Händler suchen?
     
  7. Coppamax, 14.11.2011 #7
    Coppamax

    Coppamax Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.11.2011
    ICh verduchs wie gesagt dann doch erst mal mit dem LAdegerät bzw. Netzteil fürs Iphone mit 5V und 1A und dem USB KAbel das ich aus der Ebay Auktion bekommen hab. Mal sehen :)
     
  8. schworny, 14.11.2011 #8
    schworny

    schworny Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.05.2011
    Ich hatte das selbe Problem.
    Am KFZ-Lader schaltete sich das Acer einfach aus und an einem nicht originalen IPod Ladegeräte bemerkte ich auch diese mysteriösen Zuckungen.

    Meiner Ansicht nach habe ich mir dadurch den Akku zersört. (Das Acer schaltete sich mit 30% Restkapazität einfach aus)
    Ich werde in Zukunft nur noch über Laptop oder Original Ladegerät laden.
     
  9. Coppamax, 15.11.2011 #9
    Coppamax

    Coppamax Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.11.2011
    Am 2. Iphone Ladegerät (nicht original) gehts.
    Hatte davon noch 2 zu Hause. Bei einem ebenfalls Zuckungen , bei diesem 2. dann nicht.
    Dann bin ich ja wenigstens nicht alleine.
     
  10. Ocram, 15.11.2011 #10
    Ocram

    Ocram Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Die 2 anderen Ladegeräte hatten 5,5V? Dann hast du wahrscheinlich Recht, dass der Akku hopps ist. Immer darauf achten, dass die Ladegeräte niemals mehr als 5V Ausgangsspannung haben.

    //EDIT: Hab da wohl was falsch verstanden, trotzdem niemals mehr als 5V zum Laden nehmen.
     
  11. Coppamax, 16.11.2011 #11
    Coppamax

    Coppamax Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.11.2011
    Doppelpost
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2011
  12. Cwalk, 17.11.2011 #12
    Cwalk

    Cwalk Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.07.2011
    das selbe problem hatte ich auch mit dem spinnen. lag aber an nem billig ladegerät was ich für mein ipod gekauft hatte. das musste ich als ersatz nehmen da ich mein originalladegerät unterwegs verloren hatte. was ich dir auf jedenfall empfehlen kann ist das schmucksstück hier Hama Usb Ladegerät Piccolino.
    bin unglaublich zufrieden damit. Es läd mein acer unschlagbar schnell auf (1.5h) hat ne kompackte form und hatte damit keinerlei probleme :). besitze es nun mehr als 2 monate und ist mein ständiger begleiter, neben dem acer :D. lg
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2011

Diese Seite empfehlen