1. michel7, 03.06.2010 #1
    michel7

    michel7 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Kann mich jemand bitte aufklären? Mache ich ein Komplettbackup von meinem HTC Desire über das Backup&Recovery Menü von AMDesireRecovery so habe ich folgende Dateien im Backup-Ordner

    Code:
    boot.img
    data.img
    nandroid.md5
    system.img
    
    Soweit so gut, jetzt habe ich Komplettbackup mit nandbackup v2.0 erstellt und festgestellt, dass er etwas mehr Sachen vom Desire runterzieht ... Und zwar finden sich folgende Dateien im Backup-Ordner

    Code:
    boot.img
    [B]cache.img[/B]
    data.img
    [B]misc.img[/B]
    [B]recovery.img[/B]
    system.img
    
    Die HASH Datei nandroid.md5 scheint nicht mehr vorhanden zu sein, aber was mich viel mehr wundert, es sind ja noch 3 Dateien (fett) dazugekommen. So jetzt stellt sich die Frage, wie wichtig diese 3 .img sind und ist jetzt ein AMDesireRecovery-Backup weniger vollständig als einer über Nandroid v2.0? Habe bisjetzt blind auf AMDesireRecovery vertraut ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2010
  2. burst, 03.06.2010 #2
    burst

    burst Android-Experte

    Cache und recovery sind eigentlich nicht so wichtig. Misc benötigt du falls du dir mal den so genannten USB-Brick zu zieht.