1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Andauerndes Neustarten

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von juvefan100, 05.05.2012.

  1. juvefan100, 05.05.2012 #1
    juvefan100

    juvefan100 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    hab vor einer halben stunde gemerkt, dass sich mein GN ausgeschaltet hatte. hab den einschaltknopf gedrückt und es begann sich neuzustarten, allerdings hängt es sich während des neustartes nach ungefähr 15sec. auf und es startet wieder neu. und dies immer und immer wieder. hab den akku bereits probiert rauszunehmen, hilft nicht. was kann ich machen???
     
  2. Tobi 97, 05.05.2012 #2
    Tobi 97

    Tobi 97 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Mal nen Wipe ausprobiert?

    Falls nicht:
    Starte mal bitte den Recoverymodus und geh auf "Factory Reset/Wipe Data"!

    Aber Achtung:
    ALLE DATEN WERDEN GELÖSCHT!!!

    LG :D
    Tobi
     
    juvefan100 bedankt sich.
  3. juvefan100, 05.05.2012 #3
    juvefan100

    juvefan100 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    was soll ich machen? was is ein wipe? wie starte ich den Recoverymodus??
     
  4. Tobi 97, 05.05.2012 #4
    Tobi 97

    Tobi 97 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Starte in den Fastbootmodus (Vol. Up+down+Power Button)!

    Danach drückst du solange eine der Volume Tasten, bis der obere Button "Recovery Mode" anzeigt! Diese Auswahl bestätigst du mit dem Power Button (dein Nexus starten in den Recovery Mode)

    Nun wird dir ein Bildschirm mit vielen Auswahlmöglichkeiten angezeigt! Jetzt navigierst du wieder mithilfe der Lautstärketasten auf "Factory Reset/Wipe Data" (glaub ich) und bestätigst mit dem Power Button!
    Zu guter Letzt gehst du wieder mit Hilfe der Laustärketasten auf "Reboot System now" und dein der Gerät :D startet neu; hoffentlich ohne andauernd neuzustarten ;)

    LG :)
    Tobi

    P.S.: Ein Wipe ist das zurücksetzen auf die Werkseinstellungen! Das hättest du aber auch mit der SuFu herausgefunden ;)
     
    N2k1 und juvefan100 haben sich bedankt.
  5. juvefan100, 05.05.2012 #5
    juvefan100

    juvefan100 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    bekomme nur ein androidmännchen das am rücken liegt mit roten achtung dreieck am geöffneten bauch!!! nach ein paar min. neustart des GN. HILFE!!!
     
  6. Tobi 97, 05.05.2012 #6
    Tobi 97

    Tobi 97 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Also kommst du nicht in den Recovery Modus?
     
    Riefi und juvefan100 haben sich bedankt.
  7. juvefan100, 05.05.2012 #7
    juvefan100

    juvefan100 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    genau

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:56 Uhr wurde um 20:14 Uhr ergänzt:

    habs grad irgendwie hinbekommen hab während der anzeige mit dem androidmänchen mit dem roten dreieck wieder diese tastenkombi(alle 3tasten) gedrückt und da siehe ich konnte auf einmal meinen handy neu aufsetzen. neustart und funkt.

    danke danke danke
     
  8. Tobi 97, 05.05.2012 #8
    Tobi 97

    Tobi 97 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Ein Klick auf den Danke Button wäre nicht schlecht ;) :D
    DANKE :biggrin:

    LG :)
    Tobi
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2012
    juvefan100 bedankt sich.
  9. N2k1, 05.05.2012 #9
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,902
    Erhaltene Danke:
    1,704
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Naja, ein Danlke für den kompletten Datenverlust?
    Meist hilft es, im abgesichertern Modus zu starten - oder das Boot-Image zu ersetzen.
    Zudem wäre es hilfreich gewesen zu erfahren, welche Version installiert war und ob es übertaktet wurde.

    Der Android auf dem Rücken lässt zudem auf ein verändertes Recovery schließen.

    Sowas sollte man zuvor alles abfragen, ehe man zu einem Full-Wipe rät (denke ich)

    Wenn der Boot-Loader offen ist, kann man das Recovery - oder einen Custom-Kernel - auch booten ohne ihn zuvor zu flashen.

    Sorry, aber ich hänge an meinen Daten und ein tägliches Backup ist dann doch zu stressig - da es auf der internen SD-Karte ja nicht viel bringt.
     
  10. Tobi 97, 05.05.2012 #10
    Tobi 97

    Tobi 97 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1

    Da man ja beim modden eines Androiden ein bestimmtes Wissen haben muss, glaub ich nicht, dass er irgendetwas gefährliches (außer vielleicht rooten) gemacht hat ;) Sonst wüsste er doch längst wissen, was ein Wipe ist! Zudem steht das ja zigmal im Forum erklärt, was ein Wipe ist!

    Und bei einem Factory Reset ist man (fast) immer auf der sicheren Seite :)

    Gruß
    Tobi
     
  11. N2k1, 05.05.2012 #11
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,902
    Erhaltene Danke:
    1,704
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Und ist immer alle Daten los. ;-)
    Wollte Dich auch nicht angreifen - Sorry, wenn das so rüberkam!
     
  12. Tobi 97, 06.05.2012 #12
    Tobi 97

    Tobi 97 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Nein, Nein :)

    Ist schon gut ;)
     
  13. juvefan100, 06.05.2012 #13
    juvefan100

    juvefan100 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Es ist besser ein handy zu haben das funkt.(auch wenn ein datenverlust nicht zu vermeiden ist) als ein handy mit dem man nichts anfangen kann. und nicht alle daten gingen verloren. apps blieben z.B. am handy fotos und andere sachen waren zwar verloren aber noch immer besser als mein handy zum shop bringen 2wochen auf die rep. warten, wo erst alles zurückgesetzt wird. ich danke nochmal Tobi 97 für die Hilfe. und N2k1 nicht jeder kennt sich so gut aus wie du. also bin ganz Tobi 97 seiner meinung, hättest wirklich am text von mir erkennen können, dass ich null ahnung von flashen etc. habe. Aber trotzdem nochmal DANKE für EURE rasche hilfe
     
  14. Tobi 97, 06.05.2012 #14
    Tobi 97

    Tobi 97 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Bin immer glücklich, wenn ich helfen konnte ;)

    Man liest sich :)
    Tobi
     
  15. N2k1, 07.05.2012 #15
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,902
    Erhaltene Danke:
    1,704
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Natürlich ist ein funktionierendes Handy immer die bessere Wahl - aber ich wollte nur aufzeigen, daß man es eventuell ohne Datenverlust hinbekommen hätte (oder die Daten zumindest hätte retten können)

    Die Apps wurden sehr wahrscheinlich "wiederhergestellt" - das heißt, daß auch sie weg waren aber per WLAN oder UMTS/GPRS wieder installiert wurden, da Dein Handy vom market "wiedererkannt wurde".
     
  16. juvefan100, 07.05.2012 #16
    juvefan100

    juvefan100 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Dazu bräuchte ich aber mehr wissen und sowas ist immer sehr langwierig sich anzueignen. Für mich war der datenverlust jetzt nicht so ein problem da ich mein GN erst 2 tage zuvor vom shop zurück bekommen habe(austausch der screw machine) ich also sowieso sehr wenig daten am handy hatte. Und ich mein handy nicht schon wieder einschicken wollte.
     
  17. atlan700, 18.07.2012 #17
    atlan700

    atlan700 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2012

    Habe gerade das gleiche Problem

    wie kann ich im abgesicherten Modus starten? Ich will nicht alle meine Daten verlieren!

    Wenn ich den Recovery mode starte, kommt "dass Maennchen mit der offenen Klappe und dem roten Ausrufezeichen", wenn ich dann links die Lautstaerketaste druecke, komme ich zur Auswahl

    - reboot system now (hilft nicht weiter)

    - apply update from /cache (hilft nicht weiter)

    - wipe data / factory reset

    - wipe cache partition

    "Restart Bootloader" da passiert auch nichts


    hat jemand eine Idee, was ich machen koennte
     
  18. Voll_pfosten, 18.07.2012 #18
    Voll_pfosten

    Voll_pfosten Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,343
    Erhaltene Danke:
    280
    Registriert seit:
    01.12.2011
  19. atlan700, 18.07.2012 #19
    atlan700

    atlan700 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2012
    funktioniert leider nicht, wahrscheinlich weil alle paar Sekunden das Geraet neu startet


     

Diese Seite empfehlen