1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. dj-sash, 08.04.2010 #1
    dj-sash

    dj-sash Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    So wie es aussieht, ist die Remotefernbedienung des Legend fest mit dem Kopfhörer verbaut oder? Ich habe mir teure IN-Ear-Kopfhörer gekauft, die ich bisher an meine Remotefernbediengung vom Nokia-Headset angeschlossen habe. So habe ich besten Sound und ein Micro fürs telefonieren, da sie nicht fest verbaut sind.
    Wie kann man das am Legend am besten lösen? Das Mikrofon des Handys zu benutzen finde ich etwas umständlich wenn man so durch die Stadt geht.

    Oder funktioniert evtl. das Headset vom Nokia?
     
  2. cigaro, 08.04.2010 #2
    cigaro

    cigaro Junior Mitglied

    Hey dj-sash,
    hab das selbe Problem bzw. Anliegen. Wobei ich sagen muss, dass die HTC Kopfhörer nicht so schlecht sind. Hab diese heute ausprobiert und bin eigentlich zufrieden. Meine In-Ears sind besser vom Sound her, aber dafür das Legend immer aus der Tasche holen um ein Lied weiter zu drücken oder einen Anruf anzunehmen (ohne Mikro an den Kopfhörern) spricht bei mir für die HTC Kopfhörer.
     
  3. Handymeister, 08.04.2010 #3
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Hallo,

    Du könntest Dir doch selbst was basteln: Wenn Du das HTC-Headset nicht brauchst, schneidest Du es hinter der Remotesteuerung ab und lötest Dir einen 3,5 mm Klingenstecker dran ...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
    Kristof bedankt sich.
  4. Kristof, 09.04.2010 #4
    Kristof

    Kristof Android-Hilfe.de Mitglied

    Leider da nicht ziemlich die Soundqualität, wenn man noch eine Cinch-Steckerverbindung einbaut? Aber ist nat. eine gute Idee, eine andere Möglichkeit gibt es wohl auch nicht...
     
  5. Handymeister, 09.04.2010 #5
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Die eine Lötstelle wirst Du wohl kaum hören :)
     
  6. ahRDie, 09.04.2010 #6
    ahRDie

    ahRDie Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich möchte diese Idee wirklich nicht mies machen, aber das verlöten von den wirklich sehr dünnen Lautsprecherkabeln (teilweise mit Seele) ist wirklich nicht ganz einfach. Ich habe mal versucht ein PC-Headset mit einem Kabelbruch zu reparieren.... Ich habe es nicht geschafft (bin aber auch eher nicht so bewandert damit).
    Dann bin ich zu einem Sammelbecken von Elektronik-Freaks und Nerds (no offence) gegangen. Conrad Elektronik in HH. Die haben alle abgewinkt.
    Das ist nur meine Erfahrung. Also bevor du dein HTC-Kopfhörer zerschnippelst, schau mal, ob das so klappt.

    Viel spass :)

    RD
     
  7. staedtler, 10.04.2010 #7
    staedtler

    staedtler Junior Mitglied

    Was ist damit:
    HTC: Zubehör Shop: Pocket PC Headsets + Handsfree: HTC Legend Audio Adaptor for 3.5mm to 3.5mm HS U350 (with Stereo Headset + HTC Logo, Retail Pack): Description

     
  8. YB_5, 10.04.2010 #8
    YB_5

    YB_5 Erfahrener Benutzer

  9. Kristof, 10.04.2010 #9
    Kristof

    Kristof Android-Hilfe.de Mitglied

    Hört sich ja nicht so toll an. Schade, dass HTC keine Steckerverbindung beim beiliegenden Headset eingebaut hat. Ich gucke nocheinmal, ob es nicht noch etwas anderes gibt.
     
  10. AyGee, 12.04.2010 #10
    AyGee

    AyGee Android-Hilfe.de Mitglied

    Mit dem Legend müsste doch, genau wie schon beim Hero, die ganzen iPhone Headsets (4 poliger 3,5 Klinken Stecker) gehen. Und da gibt es ja wirklich reichlich Auswahl in allen Preisklassen.
    Einige Beispiele:
    - Creative EP 630I
    - Ultimate Ears MetroFi 170vi & 220vi
    - Sennheiser MM 50 iPhone
    - Klipsch Image S4i

    Ich habe mir das Ultimate Ears MetroFi 220vi bestellt. P/L-Verhältnis soll bei dem Ding recht gut sein und vom Klang her zu meinem Geschmack passen.
    Ich kann ja noch mal Berichten, wenn er da ist.
     
  11. Kristof, 12.04.2010 #11
    Kristof

    Kristof Android-Hilfe.de Mitglied

    Aber das Headset bietet ja leider keine Multifunktionstasten wie weiter, zurück, pause und stop. Das wäre natürlich klasse :)
     
  12. AyGee, 12.04.2010 #12
    AyGee

    AyGee Android-Hilfe.de Mitglied

    Doch! Alle von mir gelisteten Headsets haben min. die eine Multifunktionstaste.
    Das Klipsch hat sogar noch 2 zusätzliche Tasten für die Lautstärke. Ob das an einem Androiden funktiniert, weiß ich allerdings nicht.
     
  13. AyGee, 13.04.2010 #13
    AyGee

    AyGee Android-Hilfe.de Mitglied

    Gestern kam das Ultimate Ears MetroFi 220vi Headset an.
    Mit der Multifunktionstastenkann man mit dem MixZing Lite Player auf Pause schalten (ein Klick) und ein Titel vor springen (2 x Klick). Zurück (3 x Klick) klappt irgendwie nicht. Er interpretiert es dann immer als Vor + Pause.
    Klanglich ist das 220vi recht kräftig im Bass abgestimmt. Für viele bestimmt zuviel des Guten. Ich mag, wenn ich unterwegs bin allerdings diesen kräftigen Bass ganz gerne. Ich habe aber auch noch nicht alle Ohr-Adapter ausprobiert. Evtl. passte es dann noch besser. Soweit erst mal der erste Eindruck!
     
    Kristof bedankt sich.
  14. YB_5, 13.04.2010 #14
    YB_5

    YB_5 Erfahrener Benutzer

    Also ich hatte mir ja folgendes HS bestellt:

    Audio Adapter for 3.5mm to 3.5mm - mit stereo headset: Amazon.de: Elektronik

    Es ist heute angekommen und ich muss leider sagen, dass die Musik sich nur an- und ausschalten lässt. Drückt man den Knopf zwei mal, wird der letzte Kontakt in der Wiederwahl gewählt.

    Zwar nicht ganz das was ich mir vorgestellt habe, aber so muss ich wenigstens nicht immer die Kopfhörer abnehmen und das Legend aus der Tasche holen wenn jemand anruft.

    Ich hab aber mal bei HTC angefragt, ob es nicht diese Fernbedienung (leider mit ExtUSB bzw. MiniUSB) auch fürs Legend gibt mit Micro USB oder 3.5 Klinke.

    [​IMG]
     
  15. Kristof, 13.04.2010 #15
    Kristof

    Kristof Android-Hilfe.de Mitglied

    @YB_5
    Das würde mich auch sehr interessieren, wenn du die Antworten posten würdest, dann würde ich mich freuen!
    Brauch zwar eins fürs Desire, aber das müsste dann ja auch gehen.
     
  16. YB_5, 13.04.2010 #16
    YB_5

    YB_5 Erfahrener Benutzer

    Ja, mach ich gerne, sobald ich ne Antwort bekomme.

    Bin aber nicht so optimistisch.
     
  17. AyGee, 14.04.2010 #17
    AyGee

    AyGee Android-Hilfe.de Mitglied

    @YB_5
    Welche Player Software verwendest du denn?
    Haste mal den MixZing Lite versucht?
     
  18. YB_5, 14.04.2010 #18
    YB_5

    YB_5 Erfahrener Benutzer

    Ich verwende den originalen Sense-Player. Mir gefällt der vom Aufbau sehr gut. Werde mir MixZing mal ansehen
     
  19. YB_5, 16.04.2010 #19
    YB_5

    YB_5 Erfahrener Benutzer

    Also hier mal was ich an HTC schrieb:

    Daraufhin die Antwort von HTC:

    WTF?

    Naja hab einfach mal drauf geantwortet:

    Mal Schauen was oder ob da überhaupt was kommt.
     
    Kristof bedankt sich.
  20. Kristof, 16.04.2010 #20
    Kristof

    Kristof Android-Hilfe.de Mitglied

    hmm, sehr komisch, da wollte sich HTC wohl keine Arbeit machen. Trotzdem schonmal danke :)
     

Diese Seite empfehlen