1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android 1.5 update auf 2.2 gesucht

Dieses Thema im Forum "Weitere Hersteller allgemein" wurde erstellt von leisure75, 19.08.2010.

  1. leisure75, 19.08.2010 #1
    leisure75

    leisure75 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.08.2010
    Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen ein 7" Tablet PC zugelegt.
    Tablet PC ist von iRobot und hat Android 1.5 als Betriebssystem.
    Nun bin ich ein wenig enttäuscht das flash Videos nicht im Browser abgespielt werden wie zum Beispiel von RTL Now oder Sat1Serien.
    Kann ich das Betriebssystem updaten?
    Wenn ja, Wie?
     
  2. Melkor, 19.08.2010 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,607
    Erhaltene Danke:
    3,901
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Mhh, also normal kommt es vom Hersteller.
    Zuerst einmal wäre noch eine genaue Modellbezeichnung vorteilhaft, es gibt mehrere iRobots...
    Von den iRobots die ich kenne, wird es nie ein Update geben, da die Treiber fehlen

    Edit: verschoben
     
  3. MrFX, 20.08.2010 #3
    MrFX

    MrFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,119
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Moin!

    Schon komisch, daß die Leute erst kaufen und sich dann erst über die Möglichkeiten und Spezifikationen informieren.

    MfG
    MrFX
     
  4. leisure75, 25.08.2010 #4
    leisure75

    leisure75 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.08.2010
    Tut mir leid, weder in der Beschreibung noch auf dem Gerät selbst steht eine Spezifikation oder Model.
    Kann mir jemand mal die Internetseite von iROBOt geben? ich habe schon über google gesucht aber nicht gefunden.
    Danke
     
  5. Deanna, 25.08.2010 #5
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
  6. leisure75, 31.08.2010 #6
    leisure75

    leisure75 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.08.2010
    Ja genau das ist es. vielen Dank. vielleicht gibt es ja irgendwo ein update dafür.
     
  7. michi1510, 14.09.2010 #7
    michi1510

    michi1510 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Meins scheint auch dieselben spezifikationen zu haben, aber einen stärkeren prozessor Rockchip RK2808 mit 600MHz/500MHz DSP
    welches modell habe ich genau?? da gibt es sooo viele namen....
    habe auch ne webcam etc.
     
  8. SweetAsThePunch, 14.09.2010 #8
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Für diesen Sondermüll zum Dumping-Preis wird es sicher keine ROM-Updates vom Hersteller geben. Einige Enthusiasten werden vielleicht was kochen, aber die Hersteller werden weiterhin kleine, billige, nach 4 Tagen kaputte Schrott-Dinger basteln und genau 0 Yuan in Support und Software-Updates etc. stecken.
    Und dank so sorgloser Käufer wie lesure75 fahren sie auch gut damit :(
     
  9. michi1510, 14.09.2010 #9
    michi1510

    michi1510 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.09.2010
    übertreibt mal nicht, dass die qualität so schlecht wäre...
    dann halten die nicht ewig, na und??
    iwann sind die eh veraltet, dann muss neuer prozessor, ram etc. her
    is halt ne kleine spielerei.
    dass man vom service nichts erwarten darf ist auch falsch, nur sind die versandkosten nach dorthin soo hoch, dass sie eine reklamation bei den preisen nicht lohnen würde...
    mir fällt auch kein system ein, das android nutzt und vom hersteller regelmäßige updates verpasst bekommt
     
  10. SweetAsThePunch, 14.09.2010 #10
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Schön, wenn man für 4 Tage Tablet 100 EUR ausgibt?
    Da kann man sich gleich ein iPad für einen Monat kaufen und dann mit dem Hammer zertrümmern. Das macht aber mehr Spaß!
    Darauf spekulieren die Chinesen und bauen absoluten Schrott und verkaufen es an Europäer.
    Witstech aktualisiert regelmäßig das A81E, brachte sogar ein offizielles Froyo-ROM raus.
     
  11. michi1510, 14.09.2010 #11
    michi1510

    michi1510 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Die Chinesen sind ein Teilnehmer am Weltmarkt wie jede andere Nation auch.
    Man kann es sich daher nicht leisten, andere hinters Ohr zu ziehen, weil man dadurch (noch) mehr an Glaubwürdigkeit verliert.
    Die haben es eh nicht leicht und werden daher nicht versuchen, ihre Situation durch unzufriedene "Reiche aus dem Westen", die die Nachfrage steuern zu verschlechtern; eher wird man versuchen, immer mehr den Wünschen gerecht zu werden. Es gibt ein Jahr Herstellergarantie aufs APad, die man auch geltend machen kann, nur wie beschrieben wird es sich wegen der hohen Versandkosten nur geringfügig lohnen.
     
  12. SweetAsThePunch, 14.09.2010 #12
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Wie gesagt, ich kenne bisher einen (!) Android-Pad-Anbieter im LowBudget-Segment, der zumindest einen anständigen Software-Support hat. Der Rest (Eken und Co.) macht null komma nichts in dieser Beziehung.
     
  13. SweetAsThePunch, 14.09.2010 #13
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Oh doch, weil eben jeden Tag doch ein Dümmerer aufsteht und ein iPad-"Klon" von Eken etc. kauft und diesen Sondermüll-Verwertern Geld in den RAchen steckt.
    Irgendwann benennt sich Eken dann um und stellt unter neuem Namen Pads her usw.
     
  14. michi1510, 15.09.2010 #14
    michi1510

    michi1510 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Das können die ja machen, aber was sie davon haben, sieht man ja.

    Aber ich denke, die Chinesen haben ihre Denkweise diesbezüglich weitestgehend geändert.
    China-Händler scheinen mir mittlerweile immer seriöser und ich kann nicht sagen, dass ich bis jetzt enttäuscht wurde.
    Iwie muss man seine Preise ja rechtfertigen, das macht sich dann bei den verarbeiteten Teilen merklich, indem diese schneller den geist aufgeben, aber wie gesagt, man darf nicht mit hohen erwartungen da ran gehen, sonst wird man enttäuscht und da ist der unterschied zu deutschland
     
  15. SweetAsThePunch, 15.09.2010 #15
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Schon, aber sich über Apples iPad aufregen und dann für 3 Tage Android-Tablet-Spaß 100 EUR auszugeben, ist schizophren.
     
  16. Dracul, 15.09.2010 #16
    Dracul

    Dracul Android-Experte

    Beiträge:
    715
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    24.07.2009
    Phone:
    Huawei P8
    Es wäre nett wenn du mal aufhörst Beiträge mit belanglosigkeiten vollzuspammen.

    Der TE möchte wissen ob es ein Update gibt. Da reicht eine einfache Antwort aus. -> Nein

    Dauernd diese Diskussionen und dein heiliger Krieg gegen was auch immer.
     
    gucky12 und michi1510 haben sich bedankt.
  17. michi1510, 16.09.2010 #17
    michi1510

    michi1510 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Wer beschwert sich denn?? Preis/Leistung ist nicht gerechtfertigt in den Augen vieler, aber das is deren subjektive Meinung, da muss man nicht drauf herumreiten.
    Und so übertreiben muss man auch nicht. Es wird sicherlich wesentlich länger halten bei guter Nutzung, wenn man es nicht dem Baby fürs Spielen im Sandkasten mitgibt.
     
  18. SweetAsThePunch, 16.09.2010 #18
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Nein. Die Ekens haben eine extrem geringe Lebenserwartung und ein schlechteres Preis-/Haltbarkeitsverhältnis als das iPad.
    Doch die Dummen sterben nicht aus. DAS ist der Grund, warum die Ekens immer noch so gut verkauft werden.
     
  19. michi1510, 16.09.2010 #19
    michi1510

    michi1510 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.09.2010
    :D:D oh man, das kannst du ja in JEDEM board posten, vl sterben die dann hier in deutschland aus ;)
    ich kann dir ja mal berichten, wie lange meines hält, wenn ich es denn bekomme (montag wurde es versendet). ich werde gut darauf aufpassen und bin mir sicher, dass ich es bei guter pflege laange behalten werde ;)
     
  20. gucky12, 21.10.2010 #20
    gucky12

    gucky12 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2010
    Hallo!
    Ich gehöre auch zu den "Dummen" und habe mir ein China-Tablet gekauft.
    Habs bei Ebay für 35,00€ und kostenlosen Versand ergattert.
    Und was soll ich sagen, es läuft und läuft und läuft...
    Manchmal haben die "Dummen" eben auch Glück!!!
     

Diese Seite empfehlen