1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. KartoffelKiffer, 25.10.2010 #1
    KartoffelKiffer

    KartoffelKiffer Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich interessiere mich für das Eken M002, welches auf einem alten Android 1.6 aufbaut.

    Im Grunde habe ich bloß zwei Anwendungsfälle für das Gerät: Eine Java-Applikation soll laufen und eine externe Festplatte mit 1.5TB angeschlossen werden.

    Jetzt meine Frage: Kann Android 1.6 eine 1.5TB externe Festplatte adressieren und ist es möglich eine Java-VM v6 zu installieren?



    Gruß KK
     
  2. muentzer, 25.10.2010 #2
    muentzer

    muentzer Neuer Benutzer

    Zur Festplatte kann ich nichts sagen (vermute mal ja), eine Java-VM lässt sich (auf allen Androiden) nicht installieren. Allerdings kommt ein Android stets mit einer Dalvik-VM, die einer Java-VM sehr ähnlich ist. Mit gewissen Einschränkungen lassen sich Java-Programme nach einer Konvertierung damit auch auf Androiden ausführen.

    Michael
     
  3. KartoffelKiffer, 25.10.2010 #3
    KartoffelKiffer

    KartoffelKiffer Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Michael,

    erst mal danke für deine Antwort!

    Gibt es Standard-Werkzeuge, die ein Java-Projekt in ein Android-Projekt konvertieren?

    Ich habe doch in meinem Java-Projekt verschiedene includes, nehmen wir als Beispiel java.sql.SQLException. Diese Klasse müsste doch auch im Android-SDK vorhanden sein, damit ich eine Portierung realisieren kann?!
     
  4. Kranki, 25.10.2010 #4
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Natürlich muss sie das. (Ist sie in dem Fall auch.) Deswegen "mit gewissen Einschränkungen" - GUI wirst du zum Beispiel in jedem Fall komplett neu machen müssen.
     
  5. KartoffelKiffer, 25.10.2010 #5
    KartoffelKiffer

    KartoffelKiffer Threadstarter Neuer Benutzer

    Was benutzt man denn für die Konvertierung eines Java-Projektes in Android x.x?
     
  6. muentzer, 25.10.2010 #6
    muentzer

    muentzer Neuer Benutzer

    Das Android SDK.