1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. brabbl, 13.08.2010 #1
    brabbl

    brabbl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo

    alle zusammen bin immer noch am überlegen ob ich rooten soll und 2.2 rauf mache oder nicht...

    Nun mal eine kleine Umfrage:

    Wer würde wieder zurück wechseln auf 2.1? da es ja doch wir hier im Forum steht ab und zu Probleme mit 2.2 gibt?

    Gruß an alle...
     
  2. Axileo, 13.08.2010 #2
    Axileo

    Axileo Android-Experte

    niemals :D

    Welches Branding hat dein Desire?
     
  3. Handymeister, 13.08.2010 #3
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Hallo,

    irgendwelche Probleme gibt es bei irgendwem immer. Ich habe aber weder mit 2.1 welche gehabt, noch jetzt aktuell mit 2.2 welche.

    "Vorwärts immer - rückwärts nimmer!" :)

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  4. H1Chris, 13.08.2010 #4
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Ich hatte mit beiden "Probleme". Aber nur so geringe, dass ich beide empfehlen kann.

    Warum warum sollte man auf 2.1 bleiben wollen? :eek:
     
  5. brabbl, 13.08.2010 #5
    brabbl

    brabbl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied


    hab das Vodafone Branding drauf...

    lese im Forum das noch Probleme mit dem Browser gibt und video Aufzeichnung haut noch nicht hin ab und an auch mal ein Ruckler im System soll wohl noch nicht ganz so rund laufen...

    Sollte man vielleicht noch warten bis HTC ein Update raus bringt?
     
  6. Veannon, 13.08.2010 #6
    Veannon

    Veannon Erfahrener Benutzer

    Hatte vor dem Update große Probleme. Habe das Update dazu genutzt das Desire auf Werkseinstellungen zurückzusetzen und danach geupdated. Seitdem läuft soweit alles rund. Kann morgen aber schon wieder anders aussehen. ;-)
     
  7. M.i.k.e, 13.08.2010 #7
    M.i.k.e

    M.i.k.e Erfahrener Benutzer

    Die Probleme kommen nur, wenn mans flashen nicht kann.

    Tipps:

    1. SIM Karte raus !!!
    2. Handy wipen (Werksreset)
    3. Goldcard im Gerät erstellen. (Nach Anleitung)
    4. Alle Verbindungen aus machen. (kein Flugzeugmodus, einfach deaktivieren)
    5. ALLES was du unter Windows ausführst mit Rechtsklick - Als Administrator ausführen öffnen
    6. Die Goldcard beim einspielen des 1.21 (Android 2.1) UND beim OTA Update (Dazu W-LAN an machen) auf 2.2 im Handy lassen!
    7. Wenn dein Gerät mit 2.2 gebootet hat nochmal Wipen.

    So habs ich gemacht, dann geht auch sicher nichts schief.
    Danach kann die Goldcard raus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2010
    mtbandi und Octisurfer haben sich bedankt.
  8. Axileo, 14.08.2010 #8
    Axileo

    Axileo Android-Experte

    Für das Vodafone Update musst du nicht mehr lange warten. Erspare dir also das Rooten, wenn es nur wegen 2.2 ist.
     
  9. brabbl, 14.08.2010 #9
    brabbl

    brabbl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich weiß das es von vodafone bald kommt...aber wenn es erstmal drauf ist ,ist es auch nich mehr ganz So einfach es wieder runter zu bekommen ,deswegen bin ich am überlegen das Handy zu rooten und ein anderes Rom zu nehmen und wenn es da Probleme geben sollte kann ich immer wieder das 2.1 rauf machen....
     
  10. blackflash, 15.08.2010 #10
    blackflash

    blackflash Erfahrener Benutzer

    Bin auch am überlegen ob ich wieder auf 2.1 zurücksteige, da mir vorkommt das das 2.2er nicht so smooth scrollt, besonders auffällig im Browser.
    Wenn ich das vergleiche mit dem Eiphone 3g da smooth das sehr gut im browser und auch im menü.

    Vielleicht kann mir jemand ein Froyo ROM mit Sense empfehlen das wie das Stock ROm ist aber schon eben mit dem Market fix und Ap2SD+ brauche das andere zeug nicht und auch von einem 2.1er.

    Danke im voraus


    mfg
     
  11. H1Chris, 15.08.2010 #11
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Dafür gibt es ein entsprechendes Unterforum...

    Root / Hacking / Modding für HTC Desire auf Android-Hilfe.de
     
  12. Hamasaki, 15.08.2010 #12
    Hamasaki

    Hamasaki Erfahrener Benutzer

    Genau das ist der Grund was mich an 2.2 abschreckt...
     
  13. ronny, 15.08.2010 #13
    ronny

    ronny Erfahrener Benutzer

    Tja, da sind sie wieder die Gegensätze. Ich kann mich nicht beklagen, 2.2 läuft sauber und rund. Ich bin froh das ich das eine oder andere Programm auf SD Karte auslagern kann (merke beim starten kein Unterschied). Ich empfinde es als "smoothig". Aber schon das alte 2.1 lief bei mir sauber. Schön ist, das ich in der Google Mail endlich mal vorwärts oder rückwärts blättern kann. Es gibt viele Kleinigkeiten weswegen ich das Update nur empfehlen kann. Ich habe es auch nicht zurückgesetzt oder irgendwas gelöscht. Das ist immer noch meine Originalinstallation. Gekauft, ausgepackt, eingerichtet und bis Heute ohne Probleme genutzt.

    Gruß
    Ronny
     
  14. mysticc, 15.08.2010 #14
    mysticc

    mysticc Android-Experte

    2.2 auf O2-Desire
    Stock 2.2 von Modaco, schon gerootet plus Superuser, ansonsten unverändert.

    Kann keine Nachteile zu 2.1 feststellen
     
  15. blur, 15.08.2010 #15
    blur

    blur Android-Guru

    Hi,

    in Foren erscheinen Probleme oft überdimensioniert.

    Ich komme vom T-Mob-Branding.
    Habe entbrandet und manuell 2.2 raufgespielt.

    Alles läuft Bestens und ich schätze nach kurzer Zeit schon die vielen, manchmal nur kleinen, Vorteile / Veränderungen durch Froyo.
     
  16. Contri, 16.08.2010 #16
    Contri

    Contri Android-Experte

    Ich empfehle es einfach mal selber auszuprobieren und schauen wies ist. Jedes Gerät ist anders. Einfach mal selber schauen und keine Angst haben. Wo bleibt dann der Spaß an Android wenn nicht selber mitwirken?
     
  17. SHCaF, 23.08.2010 #17
    SHCaF

    SHCaF Neuer Benutzer

    Hallo!

    Bleibt beim Update auf 2.2 eigentlich die Sense oberfläche automatisch erhalten?



    lg
     
  18. H1Chris, 23.08.2010 #18
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Ich nehme mal an, dass du nicht Sense, sondern deine persönlichen Einstellungen meinst, oder?
     
  19. SHCaF, 23.08.2010 #19
    SHCaF

    SHCaF Neuer Benutzer

    Ich habe das Sense-UI gemeint. Hab einige Youtube-videos gesehen, bei denen nach dem Froyo-Update Das ursprüngliche Android interface ohne Sense zu sehen war. Daher meine Frage - bleibt das Sense-UI nach dem Froyo update erhalten, oder kommt standard-android zum vorschein. Hab ein Desire ohne branding.



    lg
     
  20. Italian Noob, 23.08.2010 #20
    Italian Noob

    Italian Noob Erfahrener Benutzer

    ja es bleibt
     
    mtbandi und SHCaF haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen