1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android 2.1update1 Übertakten

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Xperia X10 Mini / Mini Pro" wurde erstellt von DonaldDark, 30.05.2011.

  1. DonaldDark, 30.05.2011 #1
    DonaldDark

    DonaldDark Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    260
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z3,Sony Xperia Mini Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 4.10
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    Mahlzeit, ich habe mal eine Frage.Kann man die normale SE Rom (Kernel 2.6.29) übertakten ?Habe mir SetCPU gekauft um Energie zu sparen und da konnte ich halt nur als höchste Taktung 600 MHz einstellen.
     
  2. ImInMunichChick, 30.05.2011 #2
    ImInMunichChick

    ImInMunichChick Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Hi :)

    ich hab gelesen, dass die App allein nicht zum übertakten reicht.
    Am einfachsten ist es glaub ich ein anderes OS zu flashen.
    Bei den verschiedenen CM's ist des glaub ich Standard dabei :)

    Grüße

    Marius
     
  3. DonaldDark, 30.05.2011 #3
    DonaldDark

    DonaldDark Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    260
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z3,Sony Xperia Mini Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 4.10
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    Schon mal Danke für die Antwort, allerdings habe ich da schon zur genüge rum experimentiert und war nicht so sehr angetan von den Custom Roms (aufgrund von Stabilität, Bugs).Hab mal Google gefragt und dabei kam heraus , dass es mit dem Kernel zutun hat.Jetzt stellt sich mir die Frage:Kann man den Cracken oder umgehen, damit man übertakten kann ? Oder bin ich mit dem Kernel auf dem Holzweg ?
     
  4. ImInMunichChick, 31.05.2011 #4
    ImInMunichChick

    ImInMunichChick Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Hab jetzt mal bisschen gesucht:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...ria-x10-mini-mini-pro/93471-overclocking.html

    Hier wurde anscheinend mit SetCpu erfolgreich übertaktet.
    Wegen den Custom Rom's:
    Ich muss sagen ich bin mehr als zufrieden
    mit dem CM7 v14.5 von Slade.
    Ein paar kleine Bugs treten ab und zu auf,
    die kann man aber verschmerzen,
    weil die Vorteile einfach überwiegen :)


    Sent from my u20i using official forum app
     
  5. DonaldDark, 31.05.2011 #5
    DonaldDark

    DonaldDark Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    260
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z3,Sony Xperia Mini Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 4.10
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    Ich setzte aber auf Stabilität.Und das ständig mein Handy abstürzt oder irgendwas nicht funktioniert ist für mich echt nervig.Trotzdem muss man die Jungs die die Custom Roms erstellt haben loben und ihre Mühe und Arbeit würdigen (schleim:biggrin:).Tja da bleibt meine Frage im Raum stehen ob man den Kernel knacken kann.
     
  6. hadez, 31.05.2011 #6
    hadez

    hadez Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    der kernel ist fest und lässt sich im moment nicht verändern. auch die customroms benutzten noch den originalkernel.
    die sind aber auch sehr stabil und von haus aus schon schneller als das original 2.1. wieso willst du dein handy übertakten aber kein customrom aufspielen? übertakten verbraucht erstens noch mehr strom und zweitens kann das handy dadurch instabiler werden, was du ja gerade nicht willst...

    wenn du energie sparen willst, installier ein customrom mit undervolting, bei denen kannst du auch die taktrate zusätzlich runterregeln.
     
  7. chicobonito, 01.06.2011 #7
    chicobonito

    chicobonito Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Wann haste dir denn zuletzt die Custom Roms angeschaut? MiniCM6 läuft z.b. seit der Final absolut stabil auf meinem Mini. Kein einziger Absturz, einzig für Videoaufnahme muss ne andere App her, da sonst Ton/Bild asynchron - das wars. Ist vollkommen alltagstauglich. Fürs Pro sollte es doch auch was passendes geben. :winki:
     
  8. DonaldDark, 01.06.2011 #8
    DonaldDark

    DonaldDark Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    260
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z3,Sony Xperia Mini Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 4.10
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    Am Wochenende habe ich mir die CM6 und CM7 probehalber drauf gemacht.Die CM6 war eine Finalversion und lief auch ganz gut, jedoch gab es bei mir immer ein paar kleine Bugs die echt genervt haben.Ich warte mal noch ein wenig bis die CM7 von Slade richtig ausgereift sind und dann teste ich die vielleicht mal.
     
  9. faust666, 29.05.2012 #9
    faust666

    faust666 Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Hallo, ich hab heute mein x10 mini pro gerootet und wollte gleich mal den Prozessor ein bischen übertakten, da ich die 600 Mghz doch etwas wenig finde.

    Aber egal welche App ich benutze ich kann bei maxium immer nur 600 Mghz einstellen. Woran liegt das, also gerootet ist das Handy auf jeden Fall, da ich ein paar Apps installiert habe die ohne root Rechte nicht laufen würden.
     

Diese Seite empfehlen