Android 2.2 (Froyo) von Samsung fürs GT-I5500

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 5 (I5500) Forum" wurde erstellt von Orkfriese, 04.10.2010.

  1. Orkfriese, 04.10.2010 #1
    Orkfriese

    Orkfriese Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    04.10.2010
    Moin! Ich wüßte gerne, ob Android 2.2 auch fürs Samsung Galaxy 5 (GT I5500) gibt?

    Oder, ob es überhaupt möglich ist, Froyo auf dieser Hardware laufen zu lassen?!??

    Vielen Dank, ich habe schon viel & lange im netz gesucht, aber nichts konkretes gefunden...
     
  2. burnout, 14.11.2010 #2
    burnout

    burnout Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Weißt du schon was neueres? Ich hab das Galaxy 5 und würds gerne auf 2.2 Updaten.
     
  3. Orkfriese, 16.11.2010 #3
    Orkfriese

    Orkfriese Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    04.10.2010
    Hallo! Offiziell hat Samsung weder bestätigt, noch dementiert, das es Froyo auch fürs I-5500 gibt, aber auf youtube gibts n video, wo eine Samsung-Mitarbeiterin sagt, das es das Firmware-update auf 2.2 etwas später als für I-9000 gibt. Außerdem gibts ja demnächst das I-5503, das ist quasi das I-5500, nur mit "echtem" Quertz-Keyboard, und das Gerät wird mit Android 2.2 veröffentlicht.
    Falls es wirklich kein offizielles Froyo fürs I-5500 gibt, dann wird es wahrscheinlich eine modifizierte Firmware des I-5503 geben, die man dann auf das I-5500 flashen kann.
    Ich finde, das sich das durchaus lohnen würde, denn der kleine Androide ist es wert!!! Ich habe es zwar mittlerweile an meinen Vater verkauft (und mir dann das I-9000 geholt ;-)), aber ich nehme es immer wieder gerne in die Hand.

    just my 5 cents,
    Ork
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.04.2012
  4. burnout, 17.11.2010 #4
    burnout

    burnout Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Naja rein aus Kundenbindungstechnischen Gründen wäre es sinnvoll ein Update auf 2.2 zu liefern, da Kunden die keines bekommen sicher nicht mehr bei Samsung bleiben.

    Auf einer englischsprachigen Seite wurde veröffentlicht, dass Samsung Ende 2010, Anfang 2011 ein Update liefern möchte. Hab blos den Link nicht mehr.
     
  5. tes, 26.11.2010 #5
    tes

    tes Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Tach zusammen,

    aktuell bietet Samsung eine Aktualisierung auf PDA: JJ4 an.
     
  6. burnout, 27.11.2010 #6
    burnout

    burnout Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Ist schon längst installiert ;) will ja nichts verpassen :D
     
  7. chris_sta77, 23.12.2010 #7
    chris_sta77

    chris_sta77 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Hab mein Galaxy 550 gerade mit Kies verbunden und es wurde ein Firmware-Update gefunden. Installation läuft gerade, bin gespannt!
     
  8. speedster2000, 24.12.2010 #8
    speedster2000

    speedster2000 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S Plus
    Froyo fürs Galaxy 5 wurde nach meiner Google Recherche von Samsung geleakt. Googeln müsste wohl helfen Froyo zu finden.
     
  9. walkmen, 27.12.2010 #9
    walkmen

    walkmen Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2010
    und gibts jetzt ein update auf 2.2 oder nicht?
     
  10. speedster2000, 27.12.2010 #10
    speedster2000

    speedster2000 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S Plus
    Gibt es, ist aber nicht für Europa bestimmt sondern für Asien und der USA jetzt ist die frage ob es auch auf den Europäischen Geräten funktioniert.
    edit: Die US Froyo Firmware funktioniert auf den Europäischen Galaxy 5 nur ist diese dann nicht auf Deutsch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2010
  11. NSX

    NSX Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Hi,
    ist mir etwas zu heikel Froyo mit Odin zu installieren.
    Hast du es schonmal gemacht und besteht die Möglichkeit es wieder rückgängig
    zu machen? Leider habe ich dazu keine Info's gefunden.
    Ist es generell besser zu warten bis die deutsche Version verfügbar ist, oder wird
    diese -wenn überhaupt- auch nur mit Odin zu installieren sein?

    Dank und Gruß,
    Klaus
     
  12. speedster2000, 28.12.2010 #12
    speedster2000

    speedster2000 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S Plus
    Hab es selber noch nicht testen können, rückganig machen kann man es schon solange nichts schiefläuft bei der Installation mit Odin.
    Aber am besten man wartet bis es Offiziell in Deutschland erscheint dann kann es per Kies ganz einfach installiert werden,
    somit ist es nicht zwingend erforderlich es per Odin zu flashen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2010
  13. TimeTurn, 28.12.2010 #13
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,106
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Da ich mir gerade selbst alle 64 Seiten auf xda-developers dazu durchgelesen habe, kann ich von 2.2 derzeit nur abraten.

    Die User dort haben verschiedene Probleme damit, angefangen von Akku drain über nicht mehr funktionierende Gyroskope etc. und es ist wohl nur eine Version aus Brasilien im Umlauf, die entsprechend nur Englisch, Spanisch und Portugisisch unterstützt (korrigiert mich, falls ich was überlesen habe :flapper:).

    Darüber hinaus funzt Flash nichtmal, da das G5 nur einen Cortex A6-Prozessor hat, Flash aber wohl einen A7 oder höher voraussetzt - keiner dort hat Flash ans laufen bekommen.

    Da bleiben auf der Haben-Seite also nur Ap2SD und etwas mehr Geschwindigkeit. Dem stehen aber die o.g. Nachteile gegenüber, verbunden mit dem Brickrisiko beim flashen.

    Das G5 von meiner Frau (ich selbst habe einen Stein) bleibt daher erstmal auf 2.1 - zumindest bis 2.2 offiziell raus ist. Aber sie is auch so damit happy - immerhin läuft das Teil mit 600 MHz (mein Stein normalerweise nur mit 550, ist aber auf 800 übertaktet).

    Vermutlich ists beim G5 genauso wie beim Milestone - 2.2 kommt erst Anfang 2011 !?

    Rooten soll bei G5 2.2 mit diesem Programm gehen: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=803682
     
  14. speedster2000, 28.12.2010 #14
    speedster2000

    speedster2000 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S Plus
  15. TimeTurn, 29.12.2010 #15
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,106
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Yepp, das ist App2SD, gibts schon länger. Nachteil: Man muss einen Teil seiner SD-Card opfern und diesen mit ext2 formatieren.
     
  16. Orkfriese, 29.12.2010 #16
    Orkfriese

    Orkfriese Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    04.10.2010
    Na, und wars ein Update auf Froyo/Android 2.2?

    Mein Galaxy 5 gehört ja nun meinem Daddy, da werde ich sein Phone nachher mal mit Kies connecten, und selbst schauen...;) Wenns wirklich Froyo dafür gibt, und es ähnlich gut funktioniert wie auf dem SGS, dann wäre es IMHO eine Bereicherung...
     
  17. chris_sta77, 29.12.2010 #17
    chris_sta77

    chris_sta77 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Nein. War es nicht. Es wurde zwar ein Update durchgeführt, allerdings ist immer noch Android 2.1 als Betriebssystemversion installiert.

    Mal abwarten. Bin mal gespannt, ob und wenn ja wann für das Phone 2.2 verfügbar sein wird. Weiß jemand schon was genaueres?
     
  18. TimeTurn, 29.12.2010 #18
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,106
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Habe auch gerade vorgestern ein Update gemacht mit KIES - ist wie bereits gesagt wurde noch 2.1updare1 - sichtbare Änderungen gab es da nicht.
     
  19. Orkfriese, 06.01.2011 #19
    Orkfriese

    Orkfriese Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    04.10.2010
    Naja, es ist auch so ein sehr gutes Phone, habe es schließlich einen Monat lang intensiv getestet. Und es wird ja von Samsung mit Firmware-updates gepflegt, wenn es dann mal fehlerfrei ist, kann der normale GT-I5500 user auch auf Froyo verzichten.

    Ach: Wie sieht es denn nun mit dem GPS-Verhalten des Galaxy 5 aus? Mein Vater meint, das würde gut funktionieren, aber er achtet auch nicht so drauf, ob alles 100%ig funktioniert, etc.

    Mein Stand war (als ich noch das Phone hatte): Wenns GPS erst während des laufenden Betriebs eingeschaltet wurde, brauchte das Gerät häufig etliche Minuten, bis es einen Fix erzielt hatte. Mit dem Tool "GPS Optimisation" konnte man das Warten auf einen Fix auf ein paar Sekunden "drücken". Allerdings musste man es immer wieder neu starten, sobald das GPS aus- und wieder eingeschaltet wurde. Das Tool, nicht das Phone ;)

    Ich denke, das dieser gravierende Bug, den ja viele haben, mittlerweile behoben ist, oder?

    Was Froyo angeht. Irgendwann wird auch jemand ein ROM für dieses coole Telefon aus dem Hut zaubern! :winki:
     
  20. stefanr, 06.01.2011 #20
    stefanr

    stefanr Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.01.2011
    @Orkfriese ROMs gibt es schon, aus Asien (für das I5503/8?)''I5508ZNJP3 ##'' und den USA (I5500) ''I5500LUYJP2 ##''

    Geht sich wohl weniger um die Performance wieso 2.2 interessant ist, als das ab 2.2 Flash unterstützt wird UND App2SD :confused: ?!

    Mit GPS habe ich 0 Probleme ich brauch jetzt kein Navi mehr mit ins Auto zu nehmen, hab ja mein G5 dabei :)
     

Diese Seite empfehlen