1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android 2.2 GPS Fix?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von thecube, 26.10.2010.

  1. thecube, 26.10.2010 #1
    thecube

    thecube Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Hi!
    Wollte mir ein Samsung Galaxy S zu legen..hab aber gelesen dass es da mit dem GPS Empfang gibt.
    Wurden die GPS Probleme mit dem Update auf Androi 2.2 behoben?

    greetz
     
  2. HTCDesire, 26.10.2010 #2
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ich nehme mal an, du meinst zulegen, also kaufen.:smile:
    Ja, es gibt die Möglichkeit des GPS-Empfangs mit dem Galaxy.
    Ob GPS-Probleme (die nicht jeder hat) mit einem Update auf Android, nicht Androi, 2.2. behoben sein werden, kann dir nur Samsung sagen, da die aktuelle Firmware 2.1. ist.

    Ansonsten sei dir auch empfohlen, die Forumsregeln zu lesen und die Suchfunktion zu benutzen.
     
  3. thecube, 26.10.2010 #3
    thecube

    thecube Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.04.2010
    ich hab gedacht das Android 2.2 für Samsung schon drausen ist?! komisch...

    hab gesucht ...aber nichts gefunden.

    Danke für die Antwort
     
  4. Kev, 26.10.2010 #4
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Falsch gedacht. Als Betaversion ja, offiziell noch nicht...
     
  5. d_jaxx, 26.10.2010 #5
    d_jaxx

    d_jaxx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    286
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Das sagen sie alle!
    Man, die SuFu muss ja miserabel sein.
    Ist aber auch kein Wunder, wenn man nach Androi sucht.

    |***Tapatalk@GT-I9000***|
     
  6. andeeey, 26.10.2010 #6
    andeeey

    andeeey Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.09.2010
    anstatt, dass jeder einen dummen kommentar abgibt, kann man auch versuchen zu helfen oder sich einfach mal enthalten, um es nett auszudrücken:thumbup:

    also ich habe im moment die jf3, war drauf, als ich das handy gekauft habe und wollte nichts verändern, da ja bald die 2.2 rauskommen soll.

    die jf3 ist katastrophe was gps angeht, so wie auch in vielen anderen bereichen!

    Ich lese hier nicht all zu oft mit, aber was ich mitbekommen habe ist, dass das gps empfang beim 2.2 besser geworden sein soll, aber manche immer noch probleme haben, mal schauen wie es mit der offiziellen 2.2 wird!
     
    thecube, whitesnuf und djatcan haben sich bedankt.
  7. ChrisMuc71, 26.10.2010 #7
    ChrisMuc71

    ChrisMuc71 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Ist wohl abhängig von der Firmware und den Erwartungen.

    Mit der Original JF1 funktioniert GPS einwandfrei (OK, die Genauigkeit dürfte bei ~10m liegen, aber das reicht in der Praxis beispielsweise zum Tracken, vollkommen aus)
     
    thecube bedankt sich.
  8. Servicehans, 26.10.2010 #8
    Servicehans

    Servicehans Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Mein Galaxy hat keine Probleme mit dem GPS. Selbst beim Geocaching im Wald hab ich 10m Genauigkeit. Auf ner freien Fläche dann 5-10m.
    Also alles in bester Ordnung
     
    thecube bedankt sich.
  9. bflex2010, 26.10.2010 #9
    bflex2010

    bflex2010 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Also bei mir funktioniert das in der Praxis überhaupt nicht. Es wurde zwar mit der JM1 besser als mit der JF3 aber auch jetzt mit der JPK finde ich das GPS noch fast vollkommen unbrauchbar.

    Ich fahre manchmal auf der Autobahn auf der Gegenspur und in Städten und engen Strassen ist das besonders fatal. Mein HD2 und Hero waren viel, viel besser. Mit denen konnte ich mein Navi in Rente schicken. Mit dem SGS bin ich wieder auf ein zusätzliches Gerät angewiesen. Schade.

    Mein Bruder hat auch ein SGS und mein Vater auch. Und beide haben auch diese Sprünge beim Navigieren. Mein Bruder mit JPK, mein Vater mit JM1.
     
    thecube bedankt sich.
  10. Marzl85, 26.10.2010 #10
    Marzl85

    Marzl85 Android-Guru

    Beiträge:
    3,709
    Erhaltene Danke:
    658
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Sony Z2 Tablet
    Wearable:
    LG Watch R
    Welches Naviprogramm?
     
  11. Tepes, 26.10.2010 #11
    Tepes

    Tepes Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Also ich habe mich extra registriert, damit ich hier auch mal was zum Thema sagen kann.

    Ich kann nicht nachvollziehen, was immer am GPS vom Galaxy gemeckert wird. Durch dieses Forum verrückt gemacht habe ich das GPS von meinem Galaxy intensiv getestet und kam zu folgenden Resultaten:

    Im KFZ habe ich das Galaxy direkt mit einem Navigationsgerät getestet. Der Normalfall war, das ich mit dem Galaxy nie weniger Satelliten empfangen habe, als mit dem Navi. Eher war es umgekehrt, dass ich 1 oder 2 Satelliten mehr auf dem Schirm vom Galaxy hatte als im Navi. Die Navigation über das Handy klappt problemlos.

    Ich nutze jeden Tag die App Cardiotrainer und trage bei meinen Workouts das Handy in der Innentasche meiner Jacke und habe noch nie das GPS-Signal verloren und das im Wald. Auch deckt sich die dokumentierte Strecke mit der tatsächlichen Strecke zu 99-100%. Die Abweichungen sind marginal.

    Beim Geocaching habe ich mit dem Galaxy auch nur positive Erfahrungen.Genauigkeit liegt bei 5-10 Metern auch im Wald!

    Getestet habe ich unter 2.1 und 2.2.

    Wie gesagt ich hab null Probleme mit dem GPS.
     
    thecube bedankt sich.
  12. protonn, 26.10.2010 #12
    protonn

    protonn Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Ich benutze Endomondo ,und das Gerät hat sich um 5! Km auf 10 Km verzählt. Unter freiem Himmel wohlgemerkt. Da kann man mir sagen was man will ,irgendwas stimmt nicht.
     
    jaybe1966 und thecube haben sich bedankt.
  13. Tepes, 26.10.2010 #13
    Tepes

    Tepes Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.10.2010

    Das ist wirklich heftig, vielleicht verbauen die ja unterschiedliche GPS Empfänger.
     
  14. Eric100, 26.10.2010 #14
    Eric100

    Eric100 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    26.10.2010
    So langsam glaube ich auch nicht mehr, dass es reines Treiberproblem ist...
    Habe mir extra die JM9 geflasht, weil hier die GPS-Funktion gefixt sein sollte.
    Die Probleme sind allerdings nach wie vor vorhanden. :sad:
     
  15. HTCDesire, 26.10.2010 #15
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Kann dir voll zustimmen.
    Ich kann das Gejammere ebensowenig verstehen.

    Nachtrag:
    Ebensowenig ist die willkürliche Löschung von Beitragen zu verstehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.2010
  16. bflex2010, 26.10.2010 #16
    bflex2010

    bflex2010 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Haha, schön wenn es bei dir funktioniert. Aber die Erfahrungen der wirklich durchaus vorhandenen großen Zahl der Leute, bei denen das GPS nicht richtig funktioniert ist "gejammere"...

    @Marzl:
    Ich habs bis jetzt in der Google Navigation und mit Navigon getestet. Navigon funzt bei mir etwas besser als Google aber noch nicht wirklich zufriedenstellend.
     
  17. Marzl85, 26.10.2010 #17
    Marzl85

    Marzl85 Android-Guru

    Beiträge:
    3,709
    Erhaltene Danke:
    658
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Sony Z2 Tablet
    Wearable:
    LG Watch R
    Bei der JM1 hatte ich das selbe Problem mit den beiden Programmen. Sygic und Skobbler hingegen liefen einwandfrei.
     
  18. Cheyenne, 26.10.2010 #18
    Cheyenne

    Cheyenne Android-Experte

    Beiträge:
    674
    Erhaltene Danke:
    180
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    LG G3 (D855)
    Also ich nutze Navigon schon eine geraume Weile mit versch. FW´s. Sowohl 2.1 als auch 2.2 und komme zu dem Schluss, das es bis jetzt immer stabil und genau lief bzw. läuft. 1x hatte ich nen kurzen Aussetzer, der nach ca. 3-5 Sekunden wieder ausgebügelt war.
    Zur Google-Navigation kann ich leider nichts sagen, ausser, das ich heute nen schnelleren Sat-Fix hatte, als mit Navigon.

    Summa summarum -> alles i.O. und so gut wie keine Probs.
     
  19. djmarques, 26.10.2010 #19
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Habt ihr eigentlich die "Sensorunterstützung verwenden" aktiviert?
     
  20. WM6.5_war_gestern, 26.10.2010 #20
    WM6.5_war_gestern

    WM6.5_war_gestern Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Da ich viel mit Geocachen unterwegs bin,kann ich sagen,das ich mich mittlerweile nicht mehr auf das Samsung verlassen kann,das schlimmste für mich,beim Pilzesammeln in mir nicht unbedingt bekannten Gefilden 1 h umhergeirrt und kein Fix bekommen!
    Extremfall ich weiß,aber auch sonst dauerts ziemlich lange außer ich stehe in sichtweite von 3 Masten,dann geht die Peilung über die Masten ziemlich schnell!

    2. Problem: geocachen,da ist Genauigkeit gefragt, ihr steht irgendwo ,aber eure Position auf der Karte wandert 200m weiter dreht einen Bogen und kommt wieder zurück aber nicht auf die tatsächliche Position
    wenn ihr kein 2. Navi dabeihabt,wie ich mein altes Windows Handy ,ja ,ja wo seid ihr jetzt und beim Geocachen nen 200mx200m Areal nach nem Cache absuchen (40'000m²!).

    Ich bin nicht der einzige,der diese Probleme hat,allerdings haben auch nicht alle diese Problem,woher diese Unterschiede kommen,ka aber es gibt sie!
     

Diese Seite empfehlen