1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. s0cK3, 01.02.2011 #1
    s0cK3

    s0cK3 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Community!

    Ich hoffe, ich poste hier ins richtige Forum, ich versuchs einfach mal.
    Ich bin jetzt seit einer Woche in den USA und hatte eigentlich geplant mir hier eine Karte Pre-Paid Karte zu holen und dann mein (leider Vodafone gebrandetes) HTC Legend zu benutzen. Wenn ich die entsprechende Sim-Karte von AT&T einlege zeigt er mir jedoch an, dass keine Netz gefunden wird. Auch bei der manuellen Netzsuche zeigt mir lediglich an, dass kein Netzwerk gefunden wurde. Der Verkäufer im AT&T meinte auch, dass es "eigentlich" funktionieren müsste. Das Handy selbst habe ich unlocked gekauft, funktioniert in Deutschland auch einwandfrei mit allen SIM-Karten. Jetzt frage ich mich, woran es liegen könnte? Etwa am Vodafone-Branding?

    Please help me, dieses Samsung Prepaid-Billighandy ist einfach nicht zu handeln :blink:

    Vielen Dank!
    s0cK3
     
  2. exibo, 01.02.2011 #2
    exibo

    exibo Erfahrener Benutzer

    hast du Menu -> Einstellungen -> Drahtlos und Netzwerke -> Mobile Netzwerke -> Netzwerkmodus -> "GSM/WCDMA automatisch" ausgewählt?
    so hats glaub ich bei mir in Korea funktioniert. :)
     
  3. s0cK3, 01.02.2011 #3
    s0cK3

    s0cK3 Threadstarter Neuer Benutzer

    Egal welche Einstellung ich da vornehme, ein Netz findet er nicht...
    (btw: mit meiner o2-Simkarte klappt alles wunderbar)
     
  4. s0cK3, 01.02.2011 #4
    s0cK3

    s0cK3 Threadstarter Neuer Benutzer

    Niemand eine Ahnung? Vll. mal bei HTC selbst anrufen?