1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android 2.3.4 bald für das Galaxy S - auch für uns?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von boardmaster2009, 08.06.2011.

  1. boardmaster2009, 08.06.2011 #1
    boardmaster2009

    boardmaster2009 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,372
    Erhaltene Danke:
    1,028
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Nabend Jungs,

    schaut mal, das hier habe ich aus dem XDA-Forum:


    RK TWEETS:

    about 28 minutes ago we said, RT @MasterJam882: @SamFirmware @supercurio just talked to samsung support. android 2.3.4 in the next few days! Nice:)

    und das hier aus dem Galaxy1-Forum:


    Moin,
    2.3.4 scheint sich zu verdichten. Eben von Doanld Nice bekommen (DANKE!!!):

    Hey PO,

    schau mal was ich gerade gefunden habe. Einer der Moderatoren von Darkys Rom hat soeben Zugriff auf eine neue Firmware bekommen. I9000XXJVP und diese ist 2.3.4!

    Der Autor hatte selbst erst Zweifel, aber nun erfolgreich geflasht!

    Fotos:
    http://dl.dropbox.com/u/10043074/SC20110608-195742.png
    http://dl.dropbox.com/u/10043074/SC20110608-192749.png
    Quelle:
    http://www.darkyrom.com/community/in...136#post-59344


    Sowohl Darky als auch Supercurio sind SEHR zuverlässige Quellen, hoffen wir also, dass es die nächsten Tage losgeht :thumbsup:

    Bevor hier Millionen Fragen kommen, es wird immer so sein wie in der Vergangenheit, dass die neuen Firmwares zuerst auf samfirmware.com zu finden sind und erst irgendwann danach ein offizielles Update per KIES kommt, daher bitte hier keine Fragen nach dem Motto "kriege kein Update von KIES, wieso nicht?"...

    Danke und sobald ihr neue Infos habt, bitte den Thread hier füttern :thumbsup:
     
  2. ninjafox, 08.06.2011 #2
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    samfirmware hat wenn ich mich recht erinner getwittert, dass 2.3.4 für alle neuen samsung modelle kommen soll diesen monat noch... also auf jeden fall fürs sgs2
     
  3. Randall Flagg, 08.06.2011 #3
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Ich bin auch mit 2.3.3 schon sehr zufrieden.
    Nur das Android OS nervt richtig.
    Wenn Sie das gefixt haben dann ist alles gut.
    Der Rest sind Goodies. Da werde ich samfirmware die Tage mal im Auge behalten.
    Das auch das i9000 es bekommt, ist schon cool von Samsung.
    Man hat scheinbar aus der Vergangenheit gelernt.

    Getaptalkt von unterwegs
     
  4. BBAlex, 08.06.2011 #4
    BBAlex

    BBAlex Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Die Frage ist nicht mehr ob es für das SGS2 kommt, sondern wann es offiziell für die DE Geräte kommen wird.
    Die EU Geräte bekommen es als erstes, das scheint schon mal gewiss, aber da wir DE-SGS2 Besitzer noch nicht mal KE7 haben sehe ich momentan für die nächsten Wochen noch schwarz für 2.3.4.
     
  5. Randall Flagg, 08.06.2011 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Aber dank Odin und der guten Anleitung kann sich jeder die KE7 drauf spielen, der lesen und schreiben kann.
    Wo also liegt das Problem? Ich hab mein S2 kurz angeschaltet, gesehen FW nicht aktuell und sofort geflasht.
    Noch bevor ich es richtig ausprobiert hab.
    Wo also ist das Problem? EU Fw oder nicht, ist doch völlig egal! Boardmaster hat ja geschrieben: Bitte kein Kies-bietet-es-nicht-an.
    Wer auf Kies wartet ist doch selber Schuld.
    Beispiel S1: FW 2.2.1 hatte ich schon fast 6 Monate vor Kies.
    Jetzt warten dort alle auf GB, welches ich auch schon seit Wochen laufen hatte.
    Also warum warten? Odin ist eh viel einfacher zu bedienen und viel zuverlässiger.
    Also nur Mut, ist keine große Sache. 10 Minuten und Du hast die neue FW.

    Kann auch gut sein das Samsung KE7 überspringt und gleich 2.3.4 bringt.

    Getaptalkt von unterwegs
     
  6. CrAzyPsych0, 09.06.2011 #6
    CrAzyPsych0

    CrAzyPsych0 Android-Experte

    Beiträge:
    573
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    10.04.2011
    10min halte ich für etwas unrealistisch. Erstmal muss man ein Backup machen (geht ein Totalbackup mit allen Apps eigentlich ohne Root?).
    Das dürfte wohl schon 10min dauern.
    Dann muss man falschen und wenns gut läuft, geht es ohne Reset stabil. Wenn nicht kann man noch reseten und das Backup wieder einspielen.

    Ich würde da eher mal mit 30-60min rechnen. Für eine KE7 die gegenüber der KE2 eigentlich nichts auffälliges bietet, wohl etwas arg viel Aufwand.

    Und da man für ein richtiges Backup noch root braucht, muss man vor dem flashen dann auch noch rooten.


    Über Kies geht es wesentlich einfacher. Auf updaten klicken, warten, ende.

    Bei Updates die mir wirklich Vorteile bringen, würde ich dann wohl auch über Odin flashen. Aber sonst erspare ich mir das.
     
  7. Randall Flagg, 09.06.2011 #7
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Backup ist sinnlos, für neue FW! Es kann nämlich Probleme geben, da alles auf einer anderen FW eingerichtet wurde.
    Da es beim S2 bisher nur einteilige FW's gibt, bleibt eh alles erhalten.
    Sollte es Probleme auf der Neuen geben, ist ein Wipe ratsam. Da nützt So kein Backup.
    Das fällt also weg.
    Odin starten dauert Sekunden, Fw bei PDA einfügen ebenfalls. Start drücken und 2-3 Minuten warten.

    Ich habe schlechte Erfahrungen mit Kies gemacht. Manchmal erkennt es das Handy gar nicht (war beim S1 so).
    Und es hat schon etliche Handys gebrickt. Guck mal in das S1 Forum.
    Man kann nicht downgraden, was mit Odin geht. Und man muss warten bis es bei Kies überhaupt mal angeboten wird. Sieht man ja jetzt wieder.
    Bei Samfirmware bekommt man die FW's oft Monate vorher.
    Will Dich nicht überzeugen, mir egal wenn Du gerne wartest und es lieber offiziell hast.
    Obwohl Odin auch nicht inoffiziell ist.
    Die Werkstätten benutzen es ja auch nicht ohne Grund. Kies könnten sie ja auch nutzen, machen sie aber nicht. :)

    Getaptalkt von unterwegs
     
  8. CrAzyPsych0, 09.06.2011 #8
    CrAzyPsych0

    CrAzyPsych0 Android-Experte

    Beiträge:
    573
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    10.04.2011
    WAS? Wenns blöd läuft muss ich wipen und kann kein Backup laden, muss also alle Einstellungen erneut vornehmen, die Homescreens neu konfigurieren und alle Apps neu installieren (und diese ebenfalls ggf einstellen)?
    Heißt der Aufwand ist nicht 10min, sondern direkt mal 2-5 Stunden?

    Im Grunde rätst du ja allen von einem Flash ab.

    Aber was meinst du mit warten? KE7 bietet gegenüber KE2 keinen nennenswerten Vorteil. Darauf kann ich also gut und gerne verzichten.

    Und bei einem deutlichen Vorteil hätte ich bis zu deinem letzten Post auch noch geflasht. Aber wenn ich alles neu einrichten muss und sich kein Backup einspielen lässt, müsste der Vorteil ja gewaltig sein.
     
  9. Randall Flagg, 09.06.2011 #9
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Ich glaube Du verstehst den Sinn eines Backups nicht! Das nützt Dir dann etwas wenn Du z.B. was über den CWM flasht und es geht daneben.

    Du flasht durch einspielen eines Backups keine neue Firmware!

    Wenn Du z.B. auf 2.3.4 flasht (wenn es da ist) und es geht schief,dann kannst Du nicht ein Backup einspielen und hast 2.3.3 wieder.
    Dann musst Du wieder die alte FW flashen und dann kannst Du das Backup wieder einspielen.

    Und ich rate niemanden vom flashen ab,nur dazu bei einem FW-Wechsel alles frisch aufzusetzen.Und auch mit Titanium Backup KANN es Probleme geben Apps auf neuer FW wieder herzustellen.


    Lies mal das hier (Gebot 3 ist interessant):
    http://www.android-hilfe.de/anleitu...gen-fakten-wahrheit-ueber-android-phones.html

    Falls Du es nicht lesen magst,hier mal ein Zitat draus:

    BACKUP Tools sind NICHT dazu konzipiert, Datensätze zwischen 2 verschiedenen Android ROMS, sei es ein anderes ROM auf gleicher Android OS Version oder eines Versions-Sprunges des Android OS (wie z.B. von 2.1 auf 2.2) wiederherzustellen. Backup tools funktionieren so wie sie entwickelt wurden, nämlich Datensätze zu sicher und auf der GLEICHE ROM/OS Version wieder herstellen zu können.

    Daher rühren nämlich viele Fehler und viele User schimpfen auf Samsung,die FW usw.
    Stimmt also: Wenn Dir ein gut funktionierendes Handy mit neuer FW keine 1-2 Stunden wert sind,lass es lieber und bleibe für den Rest der Zeit auf KE2. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2011
    Wildsau bedankt sich.
  10. walda, 09.06.2011 #10
    walda

    walda Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Die Systemdaten sollte man nicht wieder einspielen, die Apps+deren Settings kann man natürlich schon wieder restoren. Sollte danach die eine oder andere Probleme machen - was mir aber noch nie passiert ist - kann man diese deinstallieren und neu installieren. Danach natürlich die Settings neu machen und alles ist gut. :D
     
  11. Amkolino, 09.06.2011 #11
    Amkolino

    Amkolino Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    16.03.2010
    @Crazypsycho:

    KE7 bietet besseres Akkuhandling!

    KE2 und KE4 User beschweren sich doch die ganze Zeit über Akkuprobleme.

    Ich hatte mein Handy ausgepackt und direkt KE7 per Odin draufgetan.

    Hatte keine Akkuprobleme, im Gegenteil, bin sehr zufrieden mit dem Akku.

    Android 2.3.4 soll noch mal den Akkuverbrauch des Dualcores anpassen, so dass man noch ne längere Akkulaufzeit hat!

    Sollte 2.3.4 schlecht sein, kann man sich wieder 2.3.3 draufflashen!

    Bei Kies geht das halt nicht so gut ;)

    Kies selber ist in meinen Augen immer noch ne Aidssoftware.
     
  12. boardmaster2009, 09.06.2011 #12
    boardmaster2009

    boardmaster2009 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,372
    Erhaltene Danke:
    1,028
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Jungs, bitte den Thread nicht wieder vollspammen mit sinnlosem Müll, Kies und ODIN sind hier völlig OT, hier soll es um Infos über Android 2.3.4 gehen !

    Ob jemand jetzt ODIN will oder nicht, oder doch lieber KIES, ist jedem selbst überlassen, dafür gibt es genug eigene Threads.

    Danke :winki:
     
  13. once upon a time, 09.06.2011 #13
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo,

    ich gehe sogar davon aus, dass 2.3.4 an die S2-User noch vor den S1-Usern ausgerollt wird.

    Als S1-User hoffe ich darauf, dass TW4 mit implementiert wird, mal überraschen lassen.

    Ansonsten kann ich nur jedem interessierten User empfehlen, demnächst mal öfter bei Samfirmware zu schauen!

    Gruß

    Klaus
     
  14. CrAzyPsych0, 09.06.2011 #14
    CrAzyPsych0

    CrAzyPsych0 Android-Experte

    Beiträge:
    573
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Ich habe sicher nicht vor durch ein Backup wieder die alte Firmware zu haben
    Das will ich auch nicht. Es geht einzigst um die Einstellungen und Apps.

    Erst sagst du das ein Backup bei verschiedenen Firmwares nicht geht, dann das es Probleme geben kann.

    Sorry aber warum setzt man sich dann hin, für ein Update, von dem man rein garnix sieht und setzt alles neu auf?

    Wenn ein Update kommt, was den Aufwand wert ist, dann kann man die Zeit investieren, auch wenn es eine scheiß Arbeit ist.

    Ich dachte eigentlich man könnte seine Apps und Einstellungen mit Backup sichern und beim Firmwareupdate+wipe einfach einspielen und alles ist wie vorher, nur halt mit neuster Firmware.
    Was bringt einem dann groß der offene Bootloader, wenn der Aufwand für die Updates so riesig ist?


    Ich habe keinerlei Probleme mit dem Akku (hab auch viele Möglichkeiten zu laden im Falle des Falls). Und da das anscheind das einzige ist, lohnt es sich einfach nicht. Könnte man es über Kies laden, wäre es ja kein Prob, aber 2-5 Stunden Arbeit und danach fehlt dann doch wieder irgendeine App/einstellung, usw.

    Ach ich danke übrigens allen die sich die Zeit nehmen und die Updates testen, damit ich dann weiß wie nutzlos sie sind und mir die Arbeit und Ärger ersparen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2011
  15. Cpt

    Cpt Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,662
    Erhaltene Danke:
    923
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Phone:
    LG G3
    FIRMWARE: Samsung I9000 Firmware: I9000XXJVP Online! (Android 2.3.4)
    samfirmware.com
     
  16. LordN, 09.06.2011 #16
    LordN

    LordN Android-Guru

    Beiträge:
    2,130
    Erhaltene Danke:
    322
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Nexus One; iPhone 6S
    Tablet:
    iPad Air 2
    Leider haben wir das I9100
     
  17. sensor99, 09.06.2011 #17
    sensor99

    sensor99 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,336
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Phone:
    Huawei Mate 8 64 GB ( NXT - AL 10 )
    Moin ;)

    Ist für das SGS 1, LEIDER!!!

    Edit:

    Ich denke, die arbeiten auch schon an der Version für unseres...
     
  18. boardmaster2009, 09.06.2011 #18
    boardmaster2009

    boardmaster2009 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,372
    Erhaltene Danke:
    1,028
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Übelst Geil :) leider guckt die Frau schon blöd! Bitte testen und berichten! Danke :)

    -Getaptalked von unterwegs-
     
  19. idealforyou, 09.06.2011 #19
    idealforyou

    idealforyou Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,427
    Erhaltene Danke:
    161
    Registriert seit:
    22.05.2010
    Dann bin ich mal gespannt wie die Firmware vom SGS1 auf dem SGS2 läuft:D
     
  20. Cpt

    Cpt Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,662
    Erhaltene Danke:
    923
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Phone:
    LG G3
    :lol::lol::lol::lol::lol:
     

Diese Seite empfehlen