1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. christian990, 20.10.2011 #1
    christian990

    christian990 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    hatte ein Desire S mit o2-Branding, das ich auf s-off gesetzt habe. Dann hab ich eine Goldcard erstellt und ein original HTC-RUU installiert (RUU_Saga_HTC_Europe_1.47.401.4_Radio_20.28I.30.085AU_3805.06.02.03_M_release_199410_signed). Ist das Handy nun brandingfrei oder nicht, denn ein Update auf Android 2.3.5 gab es bisher nicht.
    Schonmal danke für die Antwort
     
  2. Queeky, 21.10.2011 #2
    Queeky

    Queeky Android-Guru

    Richtig, es ist nun ohne Branding. Das mit dem Update per OTA funktioniert nun aber nicht mehr.
    HTC verteilt das Firmware-Update z.Z. an alle Handys, die die original Firmware von HTC drauf haben. Also muss HTC irgendwie wissen, welche Handys das sind. Ich vermute mal, das wird anhand der IMEI oder der Serien-Nr. identifiziert.
    Da zu deiner IMEI / Serien-Nr. aber eine Firmware von O2 zugeordnet ist, wirst du das OTA-Update nicht bekommen.

    Das Thema hatten wir hier schon mal, und das mit der IMEI / Serien-Nr. war dann so die Schlussfolgerung.
     
  3. Jensi, 21.10.2011 #3
    Jensi

    Jensi Android-Experte

    liegt an der CID.

    dort hat dein Handy sehr wahrscheinlich immer noch O2 status.
     
  4. christian990, 21.10.2011 #4
    christian990

    christian990 Threadstarter Neuer Benutzer

    heißt das, das ich das update von O2 bekomme? Kann ich es auch irgendwo runterladen und selbst installieren?
     
  5. Jensi, 21.10.2011 #5
    Jensi

    Jensi Android-Experte

    OTA wirst du soweit ich mich recht erinnere nicht mehr bekommen. müsstest also wieder manuell flashen.
    wo du die RUU bekommst weiß ich nicht.
     
  6. skyvalley69, 21.10.2011 #6
    skyvalley69

    skyvalley69 Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    nach dem Update gehen bei mir die automatischen Navigations-Vorschläge nicht mehr. Also wenn ich auf eine Adresse z.B. von den Kontakten gehe werde ich nicht mehr gefragt ob ich mit Öffi, Deutsche Bahn oder Goggle die adresse öffnen möchte.

    Hat jemand die gleich Erfahrung gemacht ?

    Abhilfe ?

    Gruß, Torsten
     
  7. mars_robot, 21.10.2011 #7
    mars_robot

    mars_robot Android-Hilfe.de Mitglied

    Die ruu, die zu dem neusten ota passt gibt bei den Kollegen im xda forum.

    Sent from my HTC Desire S using Tapatalk
     
  8. dkaller, 21.10.2011 #8
    dkaller

    dkaller Android-Hilfe.de Mitglied

    Such mal im market nach "location picker", vielleicht ist das ja, was du suchst.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  9. Queeky, 22.10.2011 #9
    Queeky

    Queeky Android-Guru

  10. skyvalley69, 22.10.2011 #10
    skyvalley69

    skyvalley69 Neuer Benutzer

    Hab ich schon drauf bei mir - funktioniert ja auch. Bekomme jetzt seit dem Update nur noch die Auswahl zwischen HTC Locations und onother Map. Und da geht dann sofort Google Maps auf und es kommt nicht mehr die Abfrage ob ich mit einen andern App die Adresse benutzen möchte (wie z.B Öffi oder DB ,...)
     
  11. christian990, 22.10.2011 #11
    christian990

    christian990 Threadstarter Neuer Benutzer

    Die neueste RUU aus dem xda Forum (RUU_Saga_S_HTC_Europe_2.10.401.5_Radio_20.4801.30.0822U_3822.10.08.04_M_release_219480_signed) funktioniert leider nicht. Das Desire S hängt sich beim Startbildschirm mit dem grünen HTC Schriftzug auf. Hat irgendwer diese RUU erfolgreich installiert?
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android 2.3.5 update

    ,
  2. update android 2.3.5