1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android 3D programmieren /tools tipps?

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von japroap, 08.07.2012.

  1. japroap, 08.07.2012 #1
    japroap

    japroap Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2012
    Hallo Androprofis ;D,

    Ich bin neu hier, habe mir aber auch vorher schon Threads durchgelesen, und diese haben mir sehr geholfen... (Y)

    Ich bin nicht vollkommen neu im Android-programmieren, jedoch ein blutiger Anfänger in 3D Programmierung.
    Ich habe mich zwar gerade etwas (mithilfe von Tutorials) schon dran probiert eine kleine Pyramide zu erstellen, aber ich würde gerne wissen:

    Wie macht man kompliziertere Gebilde z.b. die Form eines Diamanten??
    Wie setzt man Texturen auf ein Objekt?
    Schatten oder bei Glasobjekten Lichtbrechung, Glanz etc. ??

    hoffe Ihr könnt mir helfen :)

    mfg
    japroap
     
  2. marb0, 09.07.2012 #2
    marb0

    marb0 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.05.2012
    Hast Du Dir auch schon mal die Tutorials von Learn OpenGL ES angesehen? Die meisten Deiner Fragen, speziell am Anfang, werden dort sehr gut erklärt. Man muss halt nur halbwegs Englisch verstehen können.

    Was Deinen Diamanten angeht: Jedes 3D-Objekt wird durch eine bestimmte Anzahl von Punkten im Raum (Vektoren bzw. vertices im Englischen) definiert, die Du miteinander über Flächen (konkret: Dreiecke) verbindest. Selbst eine Kugel wird so gezeichnet, nur mit dem Unterschied, dass die Rundungen dort interpoliert werden.
     
    japroap bedankt sich.

Diese Seite empfehlen