1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android 4.0.3 – auch der neueste Quellcode steht Programmierern offen

News vom 08.12.2016 um 17:22 Uhr von P-J-F

android-ice-cream-sandwich-hardwarebeschleunigung-500x374.jpg
Google ist weiterhin fleißig dabei, die Gemeinde mit kleinen vorweihnachtlichen Geschenken zu beglücken. In der 16. Tür vom Adventskalender steckte Version 4.0.3 des Betriebssystems, dass OTA bislang nur für das Nexus S verteilt worden ist (und immer noch wird?). Neben diversen Bugfixes stehen allen Entwicklern ab sofort auch weitere Funktionen von Android 4.0 zur Änderung frei, z.B. im Kalender und bei der Kamerasteuerung. Die schnelle Herangehensweise von Google wird sicherlich zu zahlreichen Custom-Programmen zu Beginn des neuen Jahres führen und nicht zuletzt den Druck auf die großen Hersteller erhöhen, ihre Smartphones mit Ice Cream Sandwich kompatibel zu machen, bevor die Hobby-Entwickler ihnen den Rang abgelaufen haben. Eine gute Übersicht über den Umfang des neuen Quellcodes gibt es hier. Gleichzeitig hat Google verlauten lassen, dass mit dem jetzigen Update die Grundlage für die nächsten Monate Ice Cream Sandwich gelegt wurden und allen Herstellern empfohlen, ihre eigenen Applikationen du Benutzeroberflächen auf der Basis von Android 4.0.3 auf Kompatibilität zu testen.
android-ice-cream-sandwich-hardwarebeschleunigung-500x374.jpg

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Android OS Entwicklung")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/android-news/179416-nexus-s-android-4-0-update-ist-unterwegs.html
http://www.android-hilfe.de/android...date-auf-android-4-0-2-wird-ota-verteilt.html
http://www.android-hilfe.de/android-news/174223-android-4-0-erstes-update-schon-sichtweite.html

Quellen:
Android Developers Blog: Android 4.0.3 Platform and Updated SDK tools
http://www.androidnext.de/news/ice-cream-sandwich-android-4-0-3-quellcode-freigegeben/
 

Diese Seite empfehlen