1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android 4.0 Xperia Play

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Play Forum" wurde erstellt von MyCeddi, 08.04.2012.

  1. MyCeddi, 08.04.2012 #1
    MyCeddi

    MyCeddi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Ich will mir Android 4.0 auf mein Xperia Play flashen, dazu habe ich folgende Fragen:

    1. Man braucht ja Baseband -64, ich habe aber -66, kann ich jetzt diese Datei : [ROM]Generic R800i (Play) 4.0.2.A.0.62 (1253-4437) (Android 2.3.4) - xda-developers als Downgrade installieren oder geht die Datei nur als Upgrade?

    2. Wie bekomme ich das Xperia Play in den Flashmodus, um die ftf-Datei zu flashen?

    3. Muss ich beim Flashen der ftf-Datei Data Wipe machen?

    4. Mann braucht ja für die 4.0er Firmware einen "unlocked Bootloader". Woher weiß ich ob mein Bootloader entsperrt ist?

    5. Was ist der Unterschied zwischen einem entsperrten und einem gesperrten Bootloader?

    6. Auf der XDA-Developers Seite gint es einen Doomkernel für die 4.0er Firmware und für mein Handy. Was bringt der Doomkernel mir?

    7. Kann ich vor dem Flashen ein Komplettbackup meines Plays machen, um dann die alte Firmware, so wie sie jetzt ist mit allen Spielständen, Apps an der gleichen Stelle auf dem Homescreen, etc. wiederherstellen zu können?

    Das wars, war ja auch viel! :D

    MyCeddi
     
  2. bratmaxe100, 08.04.2012 #2
    bratmaxe100

    bratmaxe100 Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    15.01.2012
    1. ich hab noch nichts von einen 66 baseband gehört und du kannst soviel down- und upgraden wie du willst
    2. handy ausschalten und per usb am pc anschließen gleichzeitg die pfeiltaste gedrückt halten
    3. es wird schon beim flashen gewiped
    4. standardmäßig ist dein bootloader locked, wenn du den bootloader unlocken willst guck hier Xperia Play - Bootloader entsperren mit Fastboot
    5. der unterschied ist das dein bootloader offen ist und du nun custom roms installieren kannst das heißt du kannst das system beschreiben
    6. mit dem doomkernel kannst du den prozessor übertakten, hast recovery und dein handy ist gerooted
    7. ein komplettes backup kannst du nur machen wenn du recovery hast
     
    MyCeddi bedankt sich.
  3. MyCeddi, 08.04.2012 #3
    MyCeddi

    MyCeddi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2011
    1. Ich habe -66 Baseband. Beweis im Anhang.
    2. Welche Pfeiltaste? Auf dem Gamepad?
    6. Wo kann ich dann Einstellen, wie hoch ich übertakten will? Wie viel GHz ist das Play standardmäßig getaktet? Mit welcher Tastenkombination beim Einschalten komme ich dann ins Recovery-Menü? Aber bei der 4.0er ROM ist ja eh schon Preerootet, also bringt mir das Letzte was sie mir gesagt haben nichts, oder?
    7. Und wie installiere ich bei meiner jetzigen Firmware (s. Bild im Anhang) auf meinem Xperia Play ein Recovery, ohne das irgendwelche Benutzerdaten (Spielstände, etc.) gewiped werden müssen und die Installation sicher ist, also das nichts passiert?(Sorry, aber kenn mich mit Recovery nicht so aus, deshalb frage ich ob bei der Installation gewiped werden muss und ob sie sicher ist, nicht denken, das ist doch selbstverständlich, binn halt jetzt noch ein Noob in solchen Sachen!) Weil ich will ja das Backup machen.
     

    Anhänge:

  4. bratmaxe100, 08.04.2012 #4
    bratmaxe100

    bratmaxe100 Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    15.01.2012
    1. bei mir is immer noch 64. da musst du wohl downgraden
    2. die taste dem häuschen
    6. z.B. mit der app 'set cpu'
    7. die benutzerdaten kann man mit 'titanium backup' sichern
     
    MyCeddi bedankt sich.
  5. MyCeddi, 08.04.2012 #5
    MyCeddi

    MyCeddi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2011
    noch paar fragen:
    1. wie komme ich ins Recovery Menü des Doomkernels?
    2.Ich habe gelesen das nicht bei jedem Play der Bootloader entsperrbar ist, wann ist er entsperrbar?
    3. Ich meine nicht nur ein Backup von den Benutzerdaten, sondern vom Kompletten Gerät, also dass ich wenn ich wieder zurück will exakt diesen jetzigen Stand habe, lesse dir bitte meine letzten 2 Posts nochmal durch.
     
  6. bratmaxe100, 08.04.2012 #6
    bratmaxe100

    bratmaxe100 Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    15.01.2012
    1. wenn beim booten der doomlord droide kommt und die powertaste blau aufleuchtet musst du die pfeiltaste gedrück halten bis du im recovery menü bist
    2. solange die entsperrseite von sony ericsson online ist :)
    3. ich weiss schon was du meinst, guck mal hier [FAQ] Vollständiges Android-Backup auch ohne Root. (die Daten und Systemdaten!) aber ich weiss nicht ob es funktioniert ich mach es immer über recovery
     
    MyCeddi bedankt sich.
  7. MyCeddi, 08.04.2012 #7
    MyCeddi

    MyCeddi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Wenn sie es nur mit Recovery getestet haben, mach ichs auch mit Recovery. Aber die Frage ist, wie installiere ich bei meiner jetzigen Firmware, die man auf dem Bild im Anhang oben sehen kann ein Recovery, muss man / wird beim installieren von Recovery ein wipe durchgeführt und wie sicher ist die installation von Recovery, also wie viel kann pasaieren?
     
  8. bratmaxe100, 08.04.2012 #8
    bratmaxe100

    bratmaxe100 Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    15.01.2012
    also erstmal heißt das hier du und nicht sie

    um recovery zu bekommen muss der bootloader geöffnet sein und wenn der bootloader geöffnet ist wird ist das handy auf werkseinstellungen zurück gesetzt das heißt deine ganzen daten sind weg
     
    MyCeddi bedankt sich.

Diese Seite empfehlen