1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android aus der Ferne administrieren

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von olaf123, 27.07.2011.

  1. olaf123, 27.07.2011 #1
    olaf123

    olaf123 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.12.2010
    Phone:
    Xiaocai X9
    Hallo!

    Gibt es eine Möglichkeit bzw. Software, mit der ich Android-Geräte ähnlich einem Blackberry-Gerät administrieren kann, d.h. mich verbinden, Updates starten, neue Software installieren, Android und Software konfigurieren usw.?
    vnc-Varianten scheinen nicht das richtige zu sein, da ich dies gerne User-unabhängig dann machen möchte, wenn ich Zeit und Lust habe - und ich möchte ungern zB meine Mutter Nachts aus dem Bett klingeln, damit sie irgendeine Fernwartungssoftware startet...
    Man könnte das von mir gesuchte auch mit einem Zugriff auf yast (OpenSuse Linux) per Konsole vergleichen.

    Gruß
    Olaf
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2011
  2. Palomino, 27.07.2011 #2
    Palomino

    Palomino Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Android wurde eigentlich nicht für das Geschäftsumfeld entwickelt.
    Daher gibt es solche Sachen wie die RIM Administration eher nicht für Android.

    Evtl. gibt es Apps die das können. Wobei ich es mir ohne Rootrechte nur schwer vorstellen kann ein Gerät sinnvoll fernwarten zu können. Gerade im Bezug auf Apps von Dritten installieren / konfigurieren.
     
  3. Schnello, 27.07.2011 #3
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Doch gibt es. Leider jedoch nicht für die normalen G Mail Accounts.


    Google Apps Device Policy.
    https://market.android.com/details?...apps.enterprise.dmagent&feature=search_result
    Ob man damit auch die Updates verwalten kann keine Ahnung.
     
  4. Palomino, 27.07.2011 #4
    Palomino

    Palomino Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Aha, interessant. Gut zu wissen.

    Das mit der konfiguration von Apps stelle ich mir aber, wie gesagt, ohne root schwer vor. Da dürfte die App dann wegen der "Sandbox" an ihre Grenzen stoßen.
     
  5. wilco, 27.07.2011 #5
    wilco

    wilco Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Da gibt es inzwischen eine ganze Reihe an Firmen die Lösungen dazu anbieten. Gartner hat im April eine Marktübersicht erstellt. Du kannst diese z.B. hier herunterladen.

    Das Problem ist dass das Android Betriebssystem per se ohne root wenig Eingriffspunkte bietet. Einige Hersteller haben das für sich selbst gelöst. Z.B. hat Sybase ein Abkommen mit Samsung. Ein Teil der Sybase Management Software wird von Samsung gleich in's Android OS mit eingebaut und ist dann auf allen ausgelieferten Samsung Geräten auf OS Ebene vorhanden. Mehr dazu hier.
     

Diese Seite empfehlen