1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android-Bash Backup übertragen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Terrean, 29.07.2012.

  1. Terrean, 29.07.2012 #1
    Terrean

    Terrean Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.07.2012
    Hallo Forenmitglieder,

    dies ist mein erste Beitrag in diesem Forum. Ich habe schon länger mitgelesen und mir haben viele Beiträge von Mitglieder beim u.a. rooten meines Lenovo A1 und Odys Next geholfen.

    Für mein Galaxy S habe ich jetzt aber eine Frage, die ich so nicht lösen kann.

    Eine "wichtige" App ist für mich Android Bash geworden und ich möchte die Daten (Favoriten) davon sichern.

    Am Galaxy S habe ich es in der Version 0.7.14 - im Market ist es jetzt (wieder?) als 0.2.5 verfügbar. Mit Titanium Backup habe ich eine Sicherung der Version 0.7.14 erstellt und versucht, die .apk der V. 0.7.14 auf einem anderen Gerät zu installieren und so das Backup zu verifizieren.
    Leider stürzt diese Version auf den anderen Geräten ab.

    Gibt es eine Möglichkeit, die .apk V. 0.7.14 irgendwo aufzuspielen, das Backup von TB aufzuspielen und es zu prüfen?

    Ich möchte mein Galaxy S demnächst gerne auf ICS/CM bringen und dann die Daten wiederherstellen..

    Also auf dem Odys und Lenovo A1 ist die V.0.7.14 immer nur abgestürzt und der Restore auf die 0.2.5 hat auch nichts gebracht.

    Hat jemand eine Idee?
    Android in einer virtuellen Maschine?

    besten Dank im Voraus!
     
  2. Pumeluk2, 29.07.2012 #2
    Pumeluk2

    Pumeluk2 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,328
    Erhaltene Danke:
    355
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Mir sagt die Anwendung zwar nichts, aber ich halte es vor dem flashen immer so:
    1. Mit CWM ein Nandroid Backup machen. Dann hast du ein Image deines aktuellen Systems zu dem du immer zurück kannst falls etwas schief läuft.
    2. Ich vertraue TB, bisher hat es noch jede User-App mit Daten zurückgespielt. Gut, beim Update von Android 2.3.x auf 4.0.x liefen einige Programme nicht mehr und mussten neu installiert werden.

    Sollte von diesem Fall deine App betroffen sein, so hast du immer noch Schritt 1.
     
  3. pkirschke, 31.07.2012 #3
    pkirschke

    pkirschke Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hallo,
    ich habe ein i9000 und bekam nun günstig ein Galaxy S2. Was muss ich beachten, um alle Apps, Kontakte, Kalender usw auf das S2 zu übertragen? Was bedeutet dein empfohlenes CWM?. Mit TB kam ich bisher nicht zurecht, da ich den root Modus nicht aufgerufen bekam. Meine Finger sind wohl für den 3-Tasten Griff zu ungelenkig. Gibt es eine andere Vorgehensweise? Danke im Voraus für deine Hilfe. Paul
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2012
  4. scorp182, 31.07.2012 #4
    scorp182

    scorp182 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,979
    Erhaltene Danke:
    1,020
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Phone:
    Honor 7, Nexus 4
    CWM ist ein Recovery, welches du meistens mit dem Flash eines Root-Kernels erhältst. Mit dem "3-Tasten Griff" kommst du in Download- oder Recoverymodus.
    Allerdings kommst du mit CWM nicht weit, denn das Nandroid Backup kannst du nicht einfach auf ein anderes Gerät aufspielen.
    TB bietet die Möglichkeit, Apps samt Daten von einem Phone auf's andere zu übertragen. Dazu kannst du dich im Genaueren mit TB und dessen Features auseinandersetzen (da wirst du um root wohl nicht vorbeikommen).
    Ob dies sauber funktionert, kann ich dir nicht sagen.

    Sofern du die Google-Dienste nutzt, werden Kontakte und Kalender automatisch synchronisiert. Und deine Apps kannst du dann aus deinem Googleaccount heraus nachinstallieren. App-Einstellungen sind dann zwar weg, aber das ist immernoch der sauberste Weg, den ich dir auch empfehlen würde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2012
  5. schorsch36, 31.07.2012 #5
    schorsch36

    schorsch36 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    1,689
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5
    ...beide Hände benutzen!
    Sorry, das konnte ich mir jetzt nicht verkneifen. :D

    ansonsten wie scorp182 schon sagt
    Gruß schorsch
     

Diese Seite empfehlen