1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android-betriebenes Netbook: WiFi-Tethering-Nutzung möglich?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Hummelchen1970, 14.01.2012.

  1. Hummelchen1970, 14.01.2012 #1
    Hummelchen1970

    Hummelchen1970 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2012
    Hallo ihr lieben, ich hoffe hier endlich hilfe zu finden. ich habe mir den netbook android NB-7 gekauft und versuche nun seit tagen das internet in gang zu kriegen. habe mir auch einen mini-wlan-router gekauft, habe heute auch stunden mit 1 & 1 verbracht, weil ich den internet-stick, den ich nutzen möchte von 1 & 1 habe. einstellungen stimmen alle und wenn ich den kleinen netbook anmache steht auch da MIT WLAN VERBUNDEN. aber gehe ich dann direkt ins internet steht SEITE KANN NICHT ANGEZEIGT WERDEN also ich kann keine verbidung herstellen....kann mir jemand helfen???wäre total lieb, weil ich das teil wirklich dringend für mein studium brauche :crying:
     
  2. SPEED-DAVID, 24.06.2012 #2
    SPEED-DAVID

    SPEED-DAVID Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.06.2012
    Hallo
    Ich stehe vor dem Problem das ich mein netbook nicht über WLAN an mein n95 8GB verbinden kann Hotspot ist da.
    Ich kann den PC auch verbinden nur mit dem android geht das nicht es findet das netz nicht mal.

    Mit einer app kann ich das netz dann doch finden mich aber nicht verbinden die app auf dem Handy ist Joikuspot.
    Wie ich jetzt nach dem ich die app gekauft und eine flat auf dem Handy habe bei Google gelesen habe soll es mit kein android gehen weil da ein protokoll fehlt.

    Hat jemand eine Idee wie ich es dennoch hinbiegen kann?

    DANKE
     
  3. SPEED-DAVID, 26.06.2012 #3
    SPEED-DAVID

    SPEED-DAVID Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.06.2012
    Oder gibt es sogar eine Möglichkeit ein HSPA stick (K3765) zu verwenden ?
     

Diese Seite empfehlen