1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android Bildschirm aufzeichen oder auf PC streamen

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von JanE., 01.07.2012.

  1. JanE., 01.07.2012 #1
    JanE.

    JanE. Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2012
    Hi Community,
    ihr kennt ja sicherlich alle How to´s oder Let´s plays vom Pc, bei welchem der Bildschrim per Screencapture Programm wie z.B. Fraps aufgezeichnet wird und nach eben solch einem bin ich für Android auf der Suche.

    Um den genauen Verwendungszweck zu verdeutlichen hier die Situation:
    Ich überlegte mir N.O.V.A 3 zu kaufen und dachte gut suchst mal in Youtube nach nem Let´s play. Als ich dann welche gefunden hab hat es mich immer dermaßen genervt, dass die Qualität so schlecht ist(außerdem nerven die Finger) wenn man das Smartphone per Kamera aufzeichnet. Dann dachte ich komm des wär doch was machst en paar Let's play oder How to's damit es anderen besser geht. Als ich dann auf der Suche nach eben solchen Programmen war fand ich aber nur 2 Möglichkeiten:
    1. Droid@Screen: Zeigt den Bildschirm des Smartphones auf dem Pc leider sehr geringe Framerate daher ungeeignet...
    2. Smartphone rooten App auf Pc übertragen im Emulator spielen und aufnehmen. Ich möchte aber nicht rooten und wie will man hier mit multitouch spielen?!? Außerdem könnte es an der Lizenzüberprüfung hängen bleiben...
    Es ist aber definitiv irgendwie möglich denn in dem N.O.V.A 3 Trailer sieht man keine Finger ;)

    Also falls jemand ne Idee oder Lösung hat bitte Antworten ;D

    JanE.
     
  2. Patrick89bvb, 01.07.2012 #2
    Patrick89bvb

    Patrick89bvb Android-Guru

    Beiträge:
    2,533
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Mit nem Windows Rechner hast du die Möglichkeit MyPhoneExplorer zu nutzen. Kann seit neusten via USB das Screen remoten auf dein PC. (nur USB-Debugging nötig).

    Aber ich denk, die Framerate wird auch nicht so berauschend sein!

    Sonst hatte ich über den MDM Lösung von Pretioso Datomo die Funktion getestet, via OTA (auf das Smartphone/Tablet ist ein Agent installiert), dass Gerät fernzusteuern. Klappt auch wunderbar, halt auch nicht so fix.
     
    JanE. bedankt sich.
  3. JanE., 01.07.2012 #3
    JanE.

    JanE. Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2012
    Danke für die schnelle Antwort aber leider ist die Framerate(wie du vermutet hast) bei beidem zu niedrig um ein gescheites Video zu erstellen. Es wir einfach nur jede Sekunde ein neues Bild geladen. Falls noch jemand ne Idee hätte wärs echt cool ^^
     
  4. Patrick89bvb, 01.07.2012 #4
    Patrick89bvb

    Patrick89bvb Android-Guru

    Beiträge:
    2,533
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2012
    JanE. bedankt sich.
  5. Weissi46, 01.07.2012 #5
    Weissi46

    Weissi46 Android-Experte

    Beiträge:
    496
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Phone:
    Oneplus One
    Manche Handys und Tablets kann man ja per HDMI an den Fernseher anschließen.. Dort könnte man ja dann per festplattenrecorder aufzeichnen...?

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
     
    JanE. bedankt sich.
  6. JanE., 03.07.2012 #6
    JanE.

    JanE. Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2012
    Dass mit HDMI wäre echt ne gute Idee leider habich ein Galaxy S+ ohne HDMI ausgang -.-
    Trotzdem danke
     
  7. florianst2222, 03.07.2012 #7
    florianst2222

    florianst2222 Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Phone:
    Nexus S
    JanE. bedankt sich.
  8. mobiwan, 04.07.2012 #8
    mobiwan

    mobiwan Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Screencast ist das Programm für dich.Sehr komfortabel, die framerate ist nahezu Echtzeit, videos mit sound.... du kommst wohl um root nicht herum B-)
     
    orient0r bedankt sich.
  9. JanE., 25.07.2012 #9
    JanE.

    JanE. Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2012
    Sieht echt stark danach aus, dass man für was akzeptables in Sachen Bildquali und Fps nicht um nen Root drum rum kommt... Schade wollte meine Garantie eig. nicht verlieren -.-
     
  10. DroydFreak, 25.07.2012 #10
    DroydFreak

    DroydFreak Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,839
    Erhaltene Danke:
    329
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z3C
    Hä wieso verlieren, du kannst doch bei Bedarf das Gerät wieder un-rooten. Es sei denn es geht eines Tages so kaputt, dass es gar nicht mehr anzuschalten geht. Aber ich glaube dann werden die sich auch nicht noch die Mühe machen herauszufinden, obs gerootet war, sondern einfach die entsprechende Hardware tauschen oder dir ein Ersatzgerät geben.

    Sorry für Offtopic, schien mir aber im Moment als nützlicher Hinweis dass der TE hier zu einer Lösung kommt.
     

Diese Seite empfehlen