1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
grafik1-android-hilfe.de.png
Obwohl Android betriebene Smartphones aktuell nur 9% Marktanteil für sich verbuchen können, hat ihre Benutzung jedoch stetig zugenommen. So berichtet die aktuelle Studie von admob, dass die Androiden in USA erstmals seit Einführung vor rund 2 Jahren die Spitzenposition der Online-Benutzer erreicht haben. Mit einem Zuwachs von 4 Punkten gegenüber dem Februar rangieren Online-Zugriffe von Android-Geräten mit 46% auf Rang 1 während iPhone OS im selben Zeitraum 6 Punkte verloren hat und mit 39% nur noch auf Platz 2 der Zugriffsstatistiken liegt. Platz 3 nimmt mit 7% nach wie vor RIM OS ein, welches auf den BlackBarry-Geräten des gleichnamigen Herstellers zum Einsatz kommt. Und auch in der weltweiten Statistik schiebt sich Android in der Beliebtheit der Benutzer immer weiter nach vorne. Hier konnte es zwar nur um einen Punkt zulegen, behauptet jedoch weiterhin mit 25% Platz 2 vor Symbian OS mit 21% während iPhone OS, nach wie vor mit 46% auf Platz 1, 4 Punkte auf der Skala eingebüßt hat. Vergleicht man die Werte über einen längeren Zeitraum, wird schnell deutlich dass Android einen immer noch ungebrochenen Vorwärtsdrang zu verzeichnen hat, während Symbian stagniert und iPhone seine Anteile an Android nach und nach abgibt.

grafik1-android-hilfe.de.png grafik2-android-hilfe.de.png

Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/news-an...z-fast-8-000-neue-apps-im-android-market.html
http://www.android-hilfe.de/news-an...kler-wollen-auch-fuer-android-entwickeln.html
http://www.android-hilfe.de/news-an...gert-seinen-marktanteil-den-usa-um-150-a.html