Android G1 - Telefonat wird oft einfach so unterbrochen (o2)

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von pMay, 21.07.2009.

  1. pMay, 21.07.2009 #1
    pMay

    pMay Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.05.2009
    Hallo,

    ich habe ein Android G1 (bin bei O2) und habe das Problem,
    dass die Telefonate oft ganz plötzlich unterbrochen werden.
    Verbindung geht einfach so verloren. Zum Teil schon nach
    30 Sek. telefonieren. Dabei bewege ich mich nicht (Funkloch
    kanns also nicht sein). Ich vermute, dass es damit zu tun hat,
    dass sich einige Applikationen im Hintergrund synchronisieren
    und dass damit dann entweder das Handy oder O2 nicht klar
    kommt.

    Was meint Ihr? Hat noch jemand ähnlich Erfahrungen gemacht?
    Soll ich das Handy reklamieren?

    Danke!
     
  2. kroetenlecker, 21.07.2009 #2
    kroetenlecker

    kroetenlecker Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.02.2009
    Hallo pMay,

    genau das ist mir in den letzten Tagen auch passiert (mit o²)!!

    Ebenso verschwindet des öfteren die UMTS/GPRS-Verbindung und ist erst wieder mit kurzem Aus- und Einloggen per Flugmodus hergestellt.

    Auf welchem Stand ist denn deine Firmware? Ich habe, da es mir erst in den letzten Tagen aufgefallen ist, beinahe das CRC1-Update in Verdacht...

    Vielleicht ist es aber wirklich ein Programm, das im Hintergrund läuft!?

    Auf eine Problemlösung hoffend,
    kroetenlecker
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2009
  3. rotkelch, 21.07.2009 #3
    rotkelch

    rotkelch Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    14.03.2009
    ja habe das selbe problem mit meinem g1 im eplus netz!
    ist ja kein umstand. dafür muss es doch eine lösung geben. welches programm könnte dafür verantwortlich sein?
    mfg
     
  4. kroetenlecker, 21.07.2009 #4
    kroetenlecker

    kroetenlecker Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.02.2009
    Habe meinem G1 ein Hardreset gegönnt und werde jetzt erstmal nur das 'Allernötigste' installieren. Berichte dann von meinen Erfahrungen in den nächsten Tagen...

    Gruß,
    kroetenlecker
     
  5. powdaking, 21.07.2009 #5
    powdaking

    powdaking Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Hallo zusammen,

    ich habe das gleiche Problem schon einmal angesprochen:

    http://www.android-hilfe.de/t-mobile-g1-forum/3060-g1-absturz-bei-eingehenden-anrufen.html

    Somit kann ich das CRC1 als Ursache ausschliessen, da das Problem bereits vorher aufgetreten ist. Eine Lösung habe ich bisher nicht gefunden.
    Vielleicht helfen euch ja die Tipps in dem FRED oben.

    Habe mein G1 einem Hardreset unterzogen. Jetzt scheint alles zu laufen. Hatte übrigens nebenbei noch das Problem, dass mein Akku "EXTREEEEEEEEM" schnell leer war. Standby Zeiten von unter 10 Stunden. Jetzt passt wieder alles.

    Telefonieren geht, und Akku hält ohne starke Benutzung locker 2 Tage.
    Spricht also alles dafür, dass es an einem Programm lag, welches im Background mitlief.

    Wer sichs leisten kann: SMS, Notizen (falls vorhanden) und sonstige Files Backuppen und Hardreset!

    In diesem Sinne. MfG
     
  6. Dr.Harry, 22.07.2009 #6
    Dr.Harry

    Dr.Harry Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.05.2009
    ... wie Hardreset? Über SD-Karte und Speicher > auf Werkzustand zurücksetzen?
    ... oder wie war das gemeint?

    Grazie
     

Diese Seite empfehlen