1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android gewinnt Marktanteile zu Lasten des iPhones

News vom 20.06.2010 um 18:24 Uhr von garak

  1. 6a00d8341d85f453ef013483f61fc1970c-800wi.png
    Quantcast einer der führenden Web-Analytiker der USA, die nach eigenen Aussagen 9 von 10 der Top Ten Medienagenturen mit ihren Diensten beliefert, hat eine Smartphone-Statistik der Webzugriffe in den USA veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass zwar das iPhone OS mit knapp 60% immer noch die größte Durchdringung aufweist, jedoch holt Android immer mehr auf und zwar zu Lasten des iPhone OS. Mittlerweile werden ca. 20% der Webseiten, die mit einem Smartphone betrachtet werden, von einem Android-Gerät aufgerufen. Vergleicht man das zum Vorjahr, bedeutet dies eine Steigerung um 12,2 Prozentpunkte wohingegen iOS im gleichen Zeitraum 8,1 Prozentpunkte eingebüßt hat. Betrachtet man die Auswertung jedoch quartalsweise, so ist zu erkennen, dass Anfangs zwar auch die anderen Systeme Marktanteile eingebüßt haben, im letzten Quartal jedoch die Zuggewinne bei Android ausschließlich von Apple kamen. Die Analytiker prognostizieren, dass sich dieser Trend in den kommenden Monaten massiv verstärken wird, da auf dem amerikanischen Markt immer mehr Androiden - wie Beispielsweise das HTC Evo und Inrcedible - erhältlich sind.

    6a00d8341d85f453ef013483f61fc1970c-800wi.png 6a00d8341d85f453ef013483f62101970c-800wi.png
    6a00d8341d85f453ef0133f0cb72aa970b-800wi.png

    Diskussion zum Beitrag


    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    Android 2.1 setzt sich zunehmend im Markt durch
    Android OS überholt Windows Mobile
    Verizon Droid Incredible 100.000 mal verkauft


    Quelle: Quantcast
     
    garak, 20.06.2010

Diese Seite empfehlen