1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. garak, 20.06.2010 #1
    garak

    garak Threadstarter Ehrenmitglied

  2. farmerjohn, 20.06.2010 #2
    farmerjohn

    farmerjohn Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn man dann noch bedenkt, dass sicher auch der ein oder andere Android-Nutzer per User Agent vorgibt, ein iPhone zu sein, dann geht das doch in die richtige Richtung ;)
     
  3. sandermann, 20.06.2010 #3
    sandermann

    sandermann Android-Hilfe.de Mitglied

    Naja, welcher Android User sollte das denn nötig haben, das wäre ja schon fast pervers :D
     
  4. MustangGT500, 20.06.2010 #4
    MustangGT500

    MustangGT500 Gesperrt

    user agent auf desktop seh ich ein. aber was bringt iphone einstellung für vorteile ? zum bericht : very nice :). schön das es bergauf geht.
     
  5. farmerjohn, 21.06.2010 #5
    farmerjohn

    farmerjohn Fortgeschrittenes Mitglied

    Das ergibt insoweit Sinn, dass es einige speziell für das iphone eingerichtete Seiten gibt, die nur angesurft werden können, wenn sich der Webbrowser als Safari ausgibt.

    Wenn es keinen Sinn ergeben würde, würden es Dolphin etc. wohl auch nicht anbieten, oder?
     
  6. willing, 21.06.2010 #6
    willing

    willing Android-Hilfe.de Mitglied

    finde das auch gut,denke dass die zahlen von android auch weiterhin steigen werden. ich denke dass es auch eine verbindung zu dem deutlich gestiegenem absatz an android geräten zurückzuführen ist. wenn man allerdings bedenkt dass es in den usa schon was länger (verizon müsste es gewesen sein) die aktion "buy one get one free" bei android geräten gibt, überrascht der anstieg nicht mehr so ganz.
     
  7. Mrscheld, 21.06.2010 #7
    Mrscheld

    Mrscheld Android-Experte

    Das freut mich :)
    Denke Android wird auch weiter wachsen.
     

Diese Seite empfehlen