1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android-Handy klonen?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von vier, 05.11.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vier, 05.11.2011 #1
    vier

    vier Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2011
    Hallo,
    zuerst einmal...
    ja, ich bin neu hier und ja, ich habe auch schon die Suchfunktion genutzt und ja, ich habe diese "wichtig-bitte-zuerst-unbedingt-lesen"- Einträge gelesen.
    Sorry, aber ich hatte gerade das Gefühl, dass mir hier sonst nicht unbedingt weiter geholfen wird sondern immer nur auf andere Einträge verwiesen wird und ich gebs zu: ich verstehe das alles nicht!
    Mein Problem ist auch eher sehr dringend, darum kann ich nicht erst ein Studium absolvieren...

    Mein Handy (Samsung Galaxy I 9000) hat in der letzten Zeit immer wieder Probleme gemacht (lange Ladezeiten, SMS nicht (rechtzeitig) empfangen, ein leeres Menü, keine Schnellstartleiste mehr und zuletzt hat es sich einfach ausgeschalten und lies sich nur mit PIN wieder beleben...)
    Naja, zuerst dachte ich mir evtl .kann man da ja was updaten... im Shop (Vodafone) wurde mir nun aber gesagt, dass ist ein Software-Problem und es wurde ein neues Handy für mich bestellt...
    So weit so gut aber all die Daten (Kontakte, Termine, Apps, SMS etc.) sollen wieder auf mein neues - am besten mit allen Einstellungen (so als wäre nichts gewesen...)
    Bei meinem PC geht das sehr problemlos (Easy Transfer!) nun suche ich hier für mein Handy etwas Ähnliches und steige dann spätestens bei rooten, Froyo, und div, Abkürzungen aus...
    Einfältig wie ich bin dachte ich, ich könnte die gesamten auf dem Handy gespeicherten Daten auf eine externe SD-Karte laden aber scheinbar komm ich da nicht an alle Daten ran (nur Bilder, Musik, E-Mail Anhänge)
    Mittlerweile bin ich schon soweit, dass ich die Kontakte mit Kies übertragen habe, die Termine konnte ich mit Outlook synchronisieren.
    Aber was mache ich mit meinen Apps (z.B. programmierter Wecker), mit meinen SMS und mit den Whatsapp Nachrichten? Etc.

    So wie ich das verstanden habe gibt es schon Backup-Programme aber die sichern ja nur innerhalb des Handys... ich brauche irgendwas, wo ich eine Extere SD Karte zum Übertragen nutzen kann...

    Am Montag kommt mein neues Handy und ich stelle mir das so vor, dass ich kurz vorher alles auf SD Karte oder PC speichere, das alte platt mache, mir mein neues hole, die Daten wieder einspiele und dann ist alles wie vorher - nur eben ohne Abstürze und andere Fehler...

    Ich hoffe mir kann hier geholfen werden
    (wollte auch nicht unverschämt sein mit meiner Einleitung aber es eilt wie gesagt sehr)

    DANKE
     
  2. Donald Nice, 05.11.2011 #2
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    vier und sge haben sich bedankt.
  3. vier, 05.11.2011 #3
    vier

    vier Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2011
    Hallo,

    Danke für deinen Beitrag... da ist schon mal alles zusammengefasst.

    zu 1. Kontakte, Emails und Termine:
    glaube ich habe ich (Samsung Kies, Outlook) - Die Kontakte mit google zu sichern klappte nur bei einem Teil der Kontakte - die als Google-Kontakt abgespeichert waren (wie auch immer es dazu kam...)

    zu 2. SMS:
    habe mir die SMS Backup & Restore - App runtergeladen und abgespeichert... (wo auch immer diese Sicherung jetzt ist - ich habe sie gemacht)
    Es stand da, dass auf sd Karte gespeichert wird aber ob auf interner (an die ich dann ja nicht mehr rankomme) oder auf die externe... ???

    zu 3. Programme
    Häh...
    also App runterladen verstehe ich noch aber welche ich dann mit dem einem oder mit dem anderen Programm sicher/merken soll weiß ich nicht.
    User Apps - das sind die, die ich vom Market habe? - also so ziehlich jedes bis auf die Sandart- Apps, die das Handy von Haus aus besitzt?
    Und root Rechte - keine Ahnung!!!
    Also die Liste aller Apps, die ich habe klingt nicht schlecht... aber dafür müsste ich dann mit dem Neuen wieder diese App runterladen und die greift dann worauf zu um mir diese Liste zu geben...
    Auf Spielstände pfeife ich zur Not aber der programmierte Wecker odere andere Apps mit persönlichen Daten hätte ich schon gerne noch...

    zu 4. SD-Sicherung
    kleines Häh...
    also wenn ich die Daten dann gesichert habe formatiere ich die alte Sd Karte...
    woher weiß ich oder wie kann ich beeinflussen auf welche sd Karte gespeichert wird?


    Habe mal über USB-Verbindung und externer SD Karte im Kartenleser alle Daten verschoben.
    Wenn ich nun mein Handy ohne externe Karte laufen lasse merke ich eigentlich nicht, dass was fehlt (bis auf einige Fotos, die über eine App gemacht sind). Wenn also eigentlich nichts fehlt was wurde dann gespeichert?

    sorry, aber ich raff echt nichts...
     
  4. Donald Nice, 05.11.2011 #4
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    zu 1:
    Dann exportiere die Kontakte auf die sd und importiere sie neu. Dann wirst du gefragt wohin. Dann sollten alle bei Google landen!

    zu 2:
    auf der internen SD. Eigene Dateien - SMSBackup&Restore

    zu 3:
    Ohne root rechte -> Kein Titatium Backup -> Keine Sicherung von Apps incl ihrer Speicherstände möglich. Also bleibt dir nur eine Liste zu erstellen -> AppListBackup aus dem Market laden und installieren, starten und Sicherung erzeugen. Nach dem zurücksetzen / flashen / update die app wieder aus dem Market installieren oder diesen Link anklicken, im Market anmelden und direkt über die Homepage wieder neu installieren -> starten -> restore.

    zu 4: Ja am besten eine Sicherung der sd machen.. Du musst die SD nicht formatieren, aber ich rate dazu. Ausserdem könnte irgendwas schiefgehen und dann freut man sich über das Backup. Einfach im Massenspeichermodus (Einstellungen - Drahtlos - USB) verbinden und alles kopieren. Hinterher nur das wichtige zurück, von dem du weisst was es ist! Nicht den ganzen Müll zurückkopieren, der sich so angesammelt hat.

    Zum Thema interne / externe... Apps legen ALLES auf der internen ab. Die externe befüllst du selbständig und wird im Normalfall nicht vom System benutzt (aber es gibt Apps die das trotzdem machen).

    Also alle besprochenen Sicherungen machen (diese speichern ihre Daten auf der internen SD), und zuletzt die interne sd (incl der angelegten Sicherungen) sichern.
    Die Externe SD nimmste bei solchen Vorgängen am besten immer raus!

    Und nun machen wir in dem anderen Thread weiter okay? da passt das besser hin!
     
    sge bedankt sich.
  5. presseonkel, 06.11.2011 #5
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,355
    Erhaltene Danke:
    31,544
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    und hier zu..:)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. handy klonen

    ,
  2. handy clonen

    ,
  3. handy klonen android