1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!

Würdest du eine Android-Hilfe.de-Wiki unterstützen?

  1. ja, als Nutzer

    20 Stimme(n)
    46.5%
  2. ja, als Bearbeiter

    13 Stimme(n)
    30.2%
  3. nein

    10 Stimme(n)
    23.3%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ONeill, 01.11.2011 #1
    ONeill

    ONeill Threadstarter Ehrenmitglied

    Hallo Forum,
    um hier mal meine Idee aufzuschnappen, mal eine Frage:
    Wer wäre denn alles daran interessiert eine Android-Hilfe.de eigene Wiki zu nutzen bzw. mit aufzubauen?

    Antworten von den Android-Hilfe.de Admins und Gründern sind mir dabei besonders wichtig!


    Danke schonmal!
     
  2. fighterchris, 01.11.2011 #2
  3. ONeill, 01.11.2011 #3
    ONeill

    ONeill Threadstarter Ehrenmitglied

    verdammt, jetzt falle ich auch noch selber in meine Fallen, anderen sagt man immer, das man die SuFu nutzen kann, und selber? :(
    Trotzdem danke. Ich frage dich hier auch mal, schreibe aber ses auch noch ne PM.
    Ist schon was konkretes geplant, entstanden?
     
  4. presseonkel, 01.11.2011 #4
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

  5. ONeill, 01.11.2011 #5
    ONeill

    ONeill Threadstarter Ehrenmitglied

    Schon, aber das ist ja nicht wirklich eine wiki, sondern ein Thema, indem einige begriffe erklärt wurden.
    Ich dachte da eher an eine Wiki ala Wikipedia...
     
  6. guitargod, 01.11.2011 #6
    guitargod

    guitargod Fortgeschrittenes Mitglied

    Wiki...schön und gut, aber ich bin mir nicht sicher, ob sowas wirklich genutzt wird.
    Nützlicher fände ich ja eine direkte Begriffserklärung onmouseover.

    Also z.B. jemand schreibt den Begriff ICS. Fährt man mit der Maus über ICS wird einem eine kurze Begriffserklärung angezeigt (oder auch ein Link ins Wiki)...

    Wäre ja mal eine Überlegung wert. :)
     
  7. ONeill, 01.11.2011 #7
    ONeill

    ONeill Threadstarter Ehrenmitglied

    Falls man seine eigenen Beiträge anscheut, kommt schon eine art Erklärung, also die ausgeschriebene Version. Die Idee mit dem Link wäre gar nicht mal ne schlechte idee. Da sowas aber schwer automatisch geht, müsste es jeder nutzer selber machen, oder die admins erklären sich bereit, was sie garantiert nicht machen, würde ich auch nicht.
    Also wird die Umsetzung da wohl schwer...
     
  8. Lion13, 01.11.2011 #8
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Eine ganze ehrliche und offene Meinung: Die Idee an sich ist sicherlich nicht schlecht, da gerade Android-Einsteiger mit der Fülle an Fachbegriffen oft erschlagen werden.

    Aber: Eine gutes Wiki aufzubauen ist sehr, sehr viel Aufwand - und die Erfahrung zeigt, daß sich zwar in der Theorie durchaus einige Leute bereiterklären, dort mitzuhelfen, dies aber leider meist nur Lippenbekenntnisse sind. Wenn es dann "hart auf hart" kommt, bleibt kaum jemand übrig. Und das Moderatoren-Team hat mit dem normalen Forenbetrieb mehr als genug zu tun - und ich möchte an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, daß in einem Forum der Größe von AH.de mit jetzt über 100.000 Mitgliedern sehr viel zu tun ist, und das ehrenamtlich und in der Freizeit.
     
  9. ONeill, 01.11.2011 #9
    ONeill

    ONeill Threadstarter Ehrenmitglied

    Wie ich bereits sagte, würde ich mit ein paar Leuten die TMUS Sache gerne in angriff nehmen.
    Aber wie du schon sagtest. Dafür reichen nich 2 order 3 Leute. Zur Erstellung und für erste Beiträge schon. Aber für den kompetenten Aufbau von beitragen müsste jeder der Ahnung hat ein oder zwei Beiträge schreiben/verbessern.

    Gesendet von meinem HTC Wildfire S
     
  10. guitargod, 01.11.2011 #10
    guitargod

    guitargod Fortgeschrittenes Mitglied

    Besser nicht gleich, und dafür ordentlich machen, auch wenn's mangels Zeit länger dauert. Allerdings wäre es dann schade, wenn einige den Aufwand betreiben, ein Wiki zu erstellen, und niemand nutzt es dann. Aus Erfahrung wissen wir ja alle, das es sehr viele Faule User gibt, die nicht einmal eine Google Suche nach einem unbekannten Begriff durchführen. Deshalb auch mein Vorschlag von vorher, weil dann kein Verweis auf ein Wiki (oder Suche oder Google) nötig ist.
     
  11. LouCipher, 01.11.2011 #11
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Eigentlich keine schlechte Idee, aber ich finde dass es doch hier alles gibt.
    Wer mit der Suche ein bisschen umgehen kann wird doch auch fündig.
     
  12. Sasheem, 01.11.2011 #12
    Sasheem

    Sasheem Fortgeschrittenes Mitglied

    Das ist ein Haufen Arbeit. Es muss ständig aktuell gehalten werden um falsche Informationen die einfach inzwischen überholt sind zu entfernen und durch richtige Informationen zu ersetzen.
     
  13. ONeill, 01.11.2011 #13
    ONeill

    ONeill Threadstarter Ehrenmitglied

    hast zwar recht, aber mal ehrlich, wer von den neuen usern liest sich wie bereits erwähnt die 30+ Threads durch?
     
  14. chris2603, 03.11.2011 #14
    chris2603

    chris2603 Android-Hilfe.de Mitglied

    Und ich finde man kann auch all die tollen Anleitungen in das Wiki übernehmen.

    Und ein Wiki steigert die Qualität der Informationen und nicht andersherum, da die beiträgen von allen überarbeitet werden können und nicht wie in einem Thread nur vom Threadersteller.
     
  15. ONeill, 03.11.2011 #15
    ONeill

    ONeill Threadstarter Ehrenmitglied

    und vor allem wird der Bereich des Beitrages, wie zum Beispiel eine Anleitung, klar von der Diskussion getrennt, und wird nicht einfach darunter geschrieben...
     
  16. Pearli, 03.11.2011 #16
    Pearli

    Pearli Android-Guru

    das ist es ja, die meisten könne das eben nicht.
    Aber wenn man schon mit der eifnachen suche hier nicht klarkommt, wird das auch mit der wiki suche nichts.
    Klar, der gedanke wenn es fast fertig ist (ein wiki wird nie fertig) ist schon genial, aber die vielen kleinen schritte bis dahin sind schon mächtig. Und da jetzt überschlagend eine abstimmung zu machen...hmm, ich weiß nicht. Sollten dann nicht ersteinmal irgendwie randbedingungen oder sowas geklärt werden?
    Es muss ja auch regeln geben die greifen, wenn man mal zum beispiel nicht mehr will. Oder wer da so die zügel in der hand hat. Da ist ne menge zu klären und ich würde sagen, das es dann auch komplizierter wird als ein forum.
    Denn in ein Wiki kann jeder seienn senf dazugeben und es muss dann auch reichlich kontrolliert werden. Rechtschreibung und grammatik sind ein hauptteil aber das wichtigste ist, dass da nicht irgendwelche kommen, die dann (sorry, ausdrucksweise) müll produzieren und von nix ne ahnung haben.
    Und wie lion schon sagte, das Moderatoren team ist schon genug belastet also wird sich da keiner finden.
    Es gibt schon aktive mitglieder hier im forum, aber ob es genug sind, dass daraus ein qualitativ hochwertiges wiki entsteht, ich weiß nicht.

    Lange rede kurzer sinn ^^
    Sollten paar regeln aufgestellt sein, eine art hirarchie vorhanden sein (natürlich auch impressum, kontaktdaten und einen, der auch mal sammelt, was wir so in der woche geschafft haben und das als mail weiterverbreitet) bin ich gern bereit, mitzuhelfen, soweit meine zeit das mitmacht.


    Greetings

    P.S.: Hups, sehr lang geworden. ich hör jetzt lieber auf, sonst wirds noch länger lol ^^
     
  17. Eyjafjallajökull, 03.11.2011 #17
    Eyjafjallajökull

    Eyjafjallajökull Fortgeschrittenes Mitglied

    Finde ich spannend

    Aber man sollte wohl einen klaren Rahmen abstecken, mit dem man beginnen will, um sich nicht zu verrennen.

    In meinen Augen bietet sich da eine Sammlung an "grundsätzlichen" Informationen an, die nicht gerätespezifisch sind. Alles andere wäre bei der Versionen- und Gerätevielfalt problematisch.
     
  18. ONeill, 03.11.2011 #18
    ONeill

    ONeill Threadstarter Ehrenmitglied

    Da hast du recht. Eine gewisse Wissensbasis wäre eine solide Grundlage, auf der man dann auch gerätespezifische Anleitungen und TUT's aufbauen und verlinken kann, sodass die Grundbegriffe, die in den Anleitungen geschrieben werden, bei Bedarf auch gleich angeklickt und weiterverfolgt werden können.
     
  19. perpe, 03.11.2011 #19
    perpe

    perpe Gast

    Ich finde den Gedanken einer Wiki auch sehr gut.
    Auch wenn User selbst die Suche ungern nutzen, wäre es nicht schlecht quasi eine "Wissensdatenbank" zu haben und direkt einen Link dahin geben zu können, ohne das dieser zu einem Thread mit zig Seiten führt.

    Was ich z.B. ganz gut finde ist die Wiki von ubuntuusers.de und auch wie die Wiki mit ins Forum integriert ist, also das Forum "Rund um die Wiki", in der sowohl alle neuen als auch alten Artikel diskutiert werden.
     
  20. norbert, 08.11.2011 #20
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    ich kann jetzt nur für mich sprechen, denke aber damit auch ungefähr die Stimmung / Meinung des Teams zu erwischen:

    die Idee eines Wiki's ist gut, aber hier ja bereits ausgeführt wurde, bedeutet es relativ viel Aufwand - nicht nur bei der Erstellung, sondern auch bei der ständig nötigen Pflege.
    Das Moderatorenteam ist mit dem Forum wohl ausreichend ausgelastet, und es wird sich kaum einer finden der zusätzlich noch an der Arbeit am Wiki mitmachen will. Von daher wäre dafür sowie so ein neues / eigenes Team erforderlich.

    Sofern es euch aber gelingt, ein vernünftiges Wiki auf die Beine zu stellen, gehe ich davon aus das es auch hier im Forum gerne für Erklärungen verlinkt wird.
    Wenn erkennbar ist das die Qualität auch auf dem richtigen Weg ist, sollte es auch möglich sein daß ein wenig Unterstützung bei Gestaltung oder Inhalt kommen kann.

    Generell aber kann das Wiki ja unabhängig von AH.de erstellt und betrieben werden, eine spätere Kooperation würde ich deswegen nicht ausschliessen.

    Bedenkt aber bitte, daß es eben viel Aufwand bedeutet, und vor allem am Domain-Eigner hängt. Wenn der nicht mehr will, kann das Projekt ganz schnell wieder verschwinden.
    Es gibt inzwischen ja einige Seiten / Blogs zum Thema Android, die von Mitgliedern betrieben werden - mehr oder weniger erfolgreich.
    Das ordentliche Quellangaben (z.B. Links auf entsprechende Threads) selbstverständlich sein sollten, erwähnen wir jetzt mal nur am Rande :)

    Wie Eingangs erwähnt - das ist meine Meinung, ich spreche hier nicht als Stellvertreter für das Team.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.