1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android Internet TV Box Easydy E66

Dieses Thema im Forum "Android Boxen (Full Android) Allgemein" wurde erstellt von Turrican2k, 25.04.2012.

  1. Turrican2k, 25.04.2012 #1
    Turrican2k

    Turrican2k Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Ich habe mir dieses Gerät fürs Schlafzimmer gekauft. Zuerst war ich ganz zufrieden aber nach und nach traten die ersten Probleme auf.


    Was mich am meisten stört ist das Filme im *.avi-Format zwar gut laufen, aber meine ganzen Startrek AVIs gehen nur ohne Ton. Auch mit einem anderen Player, der wiederum diese AVIs auf meinen Handy mit Ton wieder gibt, auch ebenfalls ihne Ton. Was kann ich jetzt noch versuchen? Ich wäre für jede Hilfe sehr dankbar die mich näher bringt alle AVIs mit Sound abspielen zu können.


    Dann gabs noch ein Hitzeproblem. Dies konnte ich allerdings, mit alten Passivkühlern für IRCs, die ich noch im Keller herumfliegen hatte, lösen.

    Dann habe ich noch Probleme mit der Internetconnection, sie ist sehr langsam (trotz DMZ) und manche Apps stellen keine Verbindung her. Egal ob mit WLAN oder Kabel.

    Die Market Apps spinnen auch, sie bleiben ständig hängen beim runterladen. Ich muss die Apps vom PC runterladen und kopieren.
     
  2. chris67, 26.04.2012 #2
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Zum Tonproblem:

    Möglicherweise liegt es daran, dass die Hardware den Ton nicht dekodieren kann. Probier mal den MX-Player. Damit kannst du einfach zwischen Hard- und Softwaredecoder umschalten (einfach auf das Symbol oben rechts im Bild "HW" bzw. "SW" tippen). Möglicherweise klappt es ja per Softwaredecoder.

    Zum Netzwerkproblem:

    In wiefern spielt die DMZ eine Rolle bei der Performance (außer wenn sie schlecht implementiert wurde)? Zumindest könnte das der Grund sein, weshalb einige Apps Probleme mit der Verbindung haben (Firewall-Filterregeln?).

    Und überhaupt: Warum eine DMZ? Betreibst du Server zuhause? Führen die vielleicht zum Engpass auf der Leitung? Beachte: Server stopfen gerne mal den Upload-Kanal zu. Ist der Upload-Kanal erst mal dicht, geht auch kein Download mehr, weil keine Download-Anforderungen mehr durch kommen.
     
  3. Turrican2k, 26.04.2012 #3
    Turrican2k

    Turrican2k Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Danke, das mit dem MX-Player hat geklappt! Hat etwas gedauert bis ich das hinbekommen habe. Da mein Market, oder die Internetverbindung, spinnt musste ich erstmal alles manuell am PC runterladen und die richtigen Codecs dazu usw., aber es läuft nun. Ein Problem weniger.


    Nun habe ich noch das Internetproblem, eine schlechte Verbindung.
    Manche Apps laufen entweder garnicht oder es liegt an der schlechten Verbindung ins Internet.
    Hab nun mal mein Handy als WLAN-Router umfunktioniert, da scheint die Verbindung besser zusein, aber eben langsam. Apps wie Radio.de, die vorher über den Router garnicht gingen tuen übers Handy zu funktionieren.Wenn ich wieder meinen Router per Kabel (oder WLAN) verbinde spinnt die Verbindung gerne.

    Im Internet surfen geht allerdings, Youtube gehen manche Videos garnicht oder nur bis 2min oder so, Radio.de geht nur übers Handy (als Router) und andere Apps sind sehr verzögert oder geblockt über den Router. Ich habe mal mit oder ohne DMZ versucht, die Verbindung bleibt schlecht über den Router. Ich hab kein großes Netzwerk, nur ein Computer ist noch am Router aber der ist aus, mein Handy könnte vielleicht noch dran sein aber bei ner 30.000der Leitung glaube ich nicht das mein Handy alles ausbremst.

    Hab nen ziehmlich modernen Belkin-Router.
     
  4. chris67, 26.04.2012 #4
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Erklär mir doch mal was das mit der DMZ bei dir auf sich hat. Eine DMZ braucht man doch nur, wenn man Server betreibt, die man über das Intranet verwalten möchte.

    Du sagst, du hast eine 30.000er Leitung (also 30MBit/s)? Die habe ich hier auch und kann deine Probleme wahrhaftig nicht nachvollziehen.

    Als mögliche Fehlerquellen fallen mir da ein:
    - Defekter Router/Modem/Leitung: Kannst du nachsehen wie die Leitungsqualität effektiv ist (manche Modems zeigen das an - bei mir steht, dass die Leitung maximal 50MBit kann)
    - Starkes Störsignal in Modemnähe: Stell dein Modem mal möglichst weit vom aktuellen Aufstellort weg.
    - Fehlerhafte LAN-Verkabelung: Schließ deinen PC mal direkt am Router über ein neues Patchkabel (mind. 30cm - ideal 1-3m) an und ausschließlich den PC (sonst nichts).
     
  5. Turrican2k, 27.04.2012 #5
    Turrican2k

    Turrican2k Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Ne das Modem und der Router funktionieren 1a. Meine anderen Geräte funktionieren tiptop an der gleichen Leitung. Nur meine Box eben nicht die wiederum woanderst, zumindest etwas besser, funktioniert. Es ist sehr eigenartig, vielleicht vertragen sich die Geräte nicht? Ich vermute aber das es an Einstellungen liegt,nur welche?

    DMZ hab ich versucht um die Firewall zu umgehen, ob vielleicht irgendwelche Ports blocken. Dann habe ich die Box direkt an das Modem gesteckt, dort ging aber seltsamerweise garnichts mehr mit Internet aber hinter dem Router schon.
     
  6. chris67, 27.04.2012 #6
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Hast du es denn mal mit einem anderen Kabel probiert? Dass es per WLAN nicht gut geht, kann ja eine andere Ursache haben (schlechte Abdeckung z.b.). Ansonsten hat vielleicht tatsächlich die Box einen Hau. Hast du die mal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt?
     
  7. Turrican2k, 30.04.2012 #7
    Turrican2k

    Turrican2k Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Klar, ich hatte alles möglich ausprobiert, die Box scheint einen dicken Hau zu haben. Also ich empfehle niemanden diese Box zu kaufen, sie scheint eine reine Billigproduktion zusein und sie wird völlig übertaktet ausgeliefert, das Ding glüht regelrecht und man muss einen Passivkühler einbauen da die Box sonst nur anstürzt. Die schlechte Internetverbindung scheint ein Bug zusein, die Firmware kann man wohl auch nicht erneuern und das beste kommt noch ...

    Jetzt habe ich ein neues großes Problem mit dieser Box;
    Ich habe eine 2,5Zoll USB-Festplatte angeschlossen, mit 2x USB-Anschlüssen für die Stromversorgung. Seitdem bootet meine TV-Box nichmehr. Der Reset-Schalter bringt auch nichts und sonst gibt es keine Funktion und die Anleitung beeinhaltet nichtmal den Reset-Schalter. Was ist passiert? Ist vielleicht nun irgendwas, durch das gekreuzte USB-Kabel, durchgebrannt? Kann ich meine Box jetzt in den Müll werfen?

    Im Internet finde ich leider wenig über die Box. Wenn sie kaputt ist kaufe ich mir eine andere Box mit Android, nur welche kann man empfehlen? Ich finde das Grundprinzip, Android auf dem TV, ganz gut. Woher weiss ich ob ein Gerät ein gekreuztes 2>1USB-Kabel+Festplatte verträgt?
     
  8. chris67, 30.04.2012 #8
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Nun, Billigproduktionen sind das wohl nahezu immer, deshalb - und nur deshalb - werden die in Asien hergestellt. Viele bringen jedoch zumindest eine einigermaßen vernünftige Firmware mit, das scheint bei deiner Box nicht der Fall zu sein.

    Firmware-Update sollte auf jeden Fall gehen, auch wenn das nirgends beschrieben ist - sofern sich die Box einschalten lässt natürlich.

    Mit der Platte hast du die Box möglicherweise überfordert, aber kaputt gehen sollte davon kein Gerät, auch nicht deine Box (konnte ich bisher noch bei keinem Gerät beobachten). Oft hilft hier, sie mal kurz komplett vom Stromnetz zu nehmen - also mal Stromstecker raus, nach ein paar Sekunden wieder rein, möglichst viele gute Geister zur Unterstützung dazu rufen, und einschalten.
     
  9. Turrican2k, 30.04.2012 #9
    Turrican2k

    Turrican2k Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Die Box hat, auch nach einer ganzen Nacht, ohne Strom nichtsmehr gemacht. Ich habe mir mal die Mühe gemacht die Fimware zu suchen, leider wurde ich nur auf einer chinesischen Seite fündig;

    http://www.easydy.cn/firmware/

    Leider gibt es dazu nichtmal englische Seiten, ich kam über eine russische zu dieser chinesischen Seite. Googel sei dank, da ich beide Sprachen nicht beherrsche. Mit dem Googel-Übersetzer konnte ich einigermaßen verstehen wie ich die neue Firmware installiere und es hat funktioniert. Das große Wunder; Meine Box funktioniert wieder !!! :)

    Also hat mir die Festplatte, warum auch immer, die Firmware zerschossen, ich finde das sehr eigenartig. Obwohl ich nicht zu 100% mit dieser Box zufrieden bin mache ich nun das beste draus. Also anderen Leuten kann ich diese Box nicht unbedingt empfehlen, gerade wegen dem Hitzeproblem, allerdings schaffen passive Kühler abhilfe und verhindern weitere Abstürze. Den MX Player sollte man noch installieren, das ist das gute bei Android; Wenn ein Video nicht abzuspielen geht kann man einfach neue Apps probieren. Bei TV-Boxen mit eigener fester Firmware hat man eben pech gehabt wenn ein Video nicht läuft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2012
  10. Upperdeluxe, 05.05.2012 #10
    Upperdeluxe

    Upperdeluxe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    291
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    12.10.2010
  11. Turrican2k, 07.05.2012 #11
    Turrican2k

    Turrican2k Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Wow, wie hast du das gefunden? Danke, aber ich habe ja nun schon bereits eine neue chinesische Firmware, vom Hersteller, drauf gespielt und sie läuft bestens. Deshalb lasse ich sie lieber jetzt so wie sie ist, oder ist mit dieser Firmware etwas besonderes?
     
  12. grisu63, 28.05.2012 #12
    grisu63

    grisu63 Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Kann man mit dieser Box auch sein Googlekonto nutzen??
     
  13. grisu63, 30.05.2012 #13
    grisu63

    grisu63 Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Habt Ihr die Box noch im Einsatz?
    Ich habe eine E66 bei Ebay gechossen (Händler).
    Sie soll eigentl. meine Meteorit nnb-22 ablösen, mit der man ja kaum etwas anfangen kann. Hier läuft nur Youtube vernünftig.
    Nun habe ich aber auch in div. Foren gelesen, dass die E66 wohl erhebliche Hitzeprobleme hat.
    Ist Das bei euch allen aufgetreten?
    Ist das Android vollwertig? Sind Apps aus dem offiziellen Market installierbar und kann ich mein Google-Konto damit nutzen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2012
  14. Fluffy128, 30.05.2012 #14
    Fluffy128

    Fluffy128 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Hi!
    Ja Google Konto geht. Wenn es einen Fehler beim Downloaden gibt muss man den Trick mit Google Play updates deinstallieren und cache löschen anwenden. Bei mir läuft Google Play sehr gut (werden aber nicht alle apps angzeigt).
    Auch solltest du die letzt Firmware 1.1.2 draufladen damit die Wifi Verbindung stabiler wird.
    Im Normalbetrieb bleibt die Box lauwarm (so 40°C). Ich habe gestern 3 Std. ein 1080i HD Video angeschmissen und da wurde sie zwar heiß, stürzte aber nicht ab.
    Wenn Du ein kleines Kühlblech reinbauen möchtest, musst du die 4 Schrauben unter den Klebesockel lösen. Oder 10mm Löcher ins Gehäuswe bohren :thumbsup:.
    Einen root gibt es leider noch nicht. Darauf warten wir alle hier.
    Lade Dir auf jeden Fall alternative Videoplayer mPlayer. Das Codecpack ist die ArmV6 VFP.

     
  15. grisu63, 30.05.2012 #15
    grisu63

    grisu63 Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Danke für die Antwort.
    Dann bin ich doch mal gespannt auf das Teilchen..
    Ich habe in einem Test gelesen, das Facebook und Twitter-Apps nicht gehen... Kannst Du Das bestätigen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2012
  16. grisu63, 31.05.2012 #16
    grisu63

    grisu63 Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Ist die Qualität der Box wirklich so schlecht wie überall geschrieben?
     
  17. Fluffy128, 01.06.2012 #17
    Fluffy128

    Fluffy128 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.08.2011
    So schlecht ist die Box nicht. Gut der Prozessor ist zwar bischen älter, hat sich aber millionfach Bewährt. Der 8710 Prozessor ist eigentlich für 800Mhz entwickelt worden, scheint aber mit 1GHz keine Probleme zu haben.
    Super ist das Maus und Tastatur über USB funktionieren. Eine USB Kamera an sich auch nur geht Skype Video noch nicht da es wohl nur Android 2.3.3 und nicht 2.3.4 ist. Man liest ja nicht viel über diese Box. Ich warte auch sehnsüchtig das man damit skypen kann.
     
  18. grisu63, 02.06.2012 #18
    grisu63

    grisu63 Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Dann bin ich mal gespannt. Meine Box liegt noch in der Hermes-Niederlassung in Rheine und wird wohl nicht vor Montag zugestellt. Schade.
    Die Meteorit Box die ich hier habe geht dann zurück zu Pearl. So ein Schrott.
    Kannst Du mal ausprobieren, ob Flightradar 24 geht?
     
  19. Fluffy128, 03.06.2012 #19
    Fluffy128

    Fluffy128 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Die Pro Version lässt sich nicht installieren...
     
  20. grisu63, 03.06.2012 #20
    grisu63

    grisu63 Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Schade...
     

Diese Seite empfehlen