1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. androidlost, 01.03.2012 #1
    androidlost

    androidlost Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    mir ist heute mein phone abhanden gekommen.
    Der Finder (den es wegen unterschiedlichem Empfang/mailbox zu geben scheint) nimmt nicht ab.

    Musste jetzt ne Menge Logins (bzw Passwörter) von Anwendungen wie zB emailaccounts ändern.

    Ich habe das phone noch aktiviert gelassen (prepaid; nur Aufladen einhestellt) damit ich evtl per "androidlost" oder "wheresmydroid" eine Auffind-Chance habe. Programme sind drauf aber leider nicht aktuell und nach einem chiptausch vor ein paar wochen schlecht konfiguriert (zb welche tel-nr eine steuer-sms senden darf)

    MEINE FRAGE:
    Kann ich mein Googlemail-Passwort ändern ohne das Android-Handy von den 2 genannten Apps "abzuschneiden"?

    Danke für n Hinweis
    Bernd

    edit: D.h. ich meine mit der frage:

    "können diese Apps noch funktionieren/kommunizieren,
    wenn das im Handy hinterlegte passwort für den googlemail-account nicht mehr stimmt,
    weil ich das aus sicherheitsbedenken ändere"?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.03.2012
  2. bjoern4G, 02.03.2012 #2
    bjoern4G

    bjoern4G Erfahrener Benutzer

    Ich antworte mal, bevor dein Thread abtaucht.
    Ich vermute mal, dass du das Passwort ändern kannst, bin aber leider nicht ganz sicher. Wenn du es änderst und es nicht mehr funktioniert, kannst du es ja aber wieder auf das alte Passwort zurück ändern. Dann sollte es ja wieder funktionieren.

    Viel Glück noch
     
    androidlost bedankt sich.