1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android Neuling braucht hilfe mit eskalierendem HTC Desire

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von MrCudi, 08.08.2011.

  1. MrCudi, 08.08.2011 #1
    MrCudi

    MrCudi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2011
    Erstmal ein Hallo an alle von einem blutigen Android Anfänger,

    wusste nicht direkt wie ich mein Beitrag einordnen sollte, wenn falsch bitte verschieben ;)

    Nun zu meinem Werdegang:

    Ich habe mir ein HTC Desire gebraucht gekauft, dieses war gerooted und mit einer Custom-Rom versehen. Soweit so gut, funktionierte alles toll. Weiß allerdings nicht mehr welche Rom es war, nur das es eine Android 2.2 Version war.

    Mein Kumpel lernte mir dann so ein bisschen was, wie ich mir andere Custom-Roms von xda-developers (falls das Forum hier aus irgendwelchen Gründen nicht genannt werden darf, bitte editieren), installiere und meinte ich solle mal ein bisschen rumprobieren welches mir am besten gefallen würde.

    Natürlich wurde mir nichts von einem Backup etc erzählt.

    Zur Zeit ist auf dem Desire das Rom "Reflex S 2.1.0. lite A2SD+ NeoPhyTe.x360" installiert. Und nun zu meinem eingentlichen Problem.
    Egal was ich mit dem Gerät mache, nach einer bestimmten Zeit stürzt es ab, sei es eine kurze Strecke navigieren, ein Spiel etc.

    Ich versuchte danach alles mal so sag ich mal auf 0 zurückzusetzen, Fehlanzeige. Die Stock-Rom installieren klappt nicht, geschweige denn ein neues Rom. Sobald ich in den Recovery modus gehen will, Absturz, will ich es per RomManager installieren, Absturz.

    Kann mir jemand helfen oder hab ich inzwischen einen elektronischen Briefbeschwerer?
     
  2. blowy666, 08.08.2011 #2
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Hallo und willkommen erstmal im Forum ,)

    Wird das Gerät spürbar warm?
     
  3. MrCudi, 08.08.2011 #3
    MrCudi

    MrCudi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2011
    teils teils, manchmal wenn es abstürzt hängt es in einer boot-schleife auf und dann wird es wärmer
     
  4. blowy666, 09.08.2011 #4
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Klingt nach dem bekannten Platinenfehler. Da hilft dann nur einschicken und das Mainboard ersetzen lassen. Läuft eigentlich auf Garantie... wobei HTC ja nur dem ERSTKÄUFER Garantie gibt... weiß also nicht, wie das dann in deinem Fall ist. Ich würde es der Person, von der du es hast, wieder zurück geben... ist schließlich defekt.
     
  5. Schnello, 09.08.2011 #5
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
  6. MrCudi, 09.08.2011 #6
    MrCudi

    MrCudi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2011
    hm okay probier ich mal, hab ne Rechnung von T-mobile, meint ihr ich kann das einfach im T-Punkt umtauschen?

    Habe es gestern noch mit ganz viel überredeungskunst geschafft CyanogenMod 7 zu flashen und bin mega zufrieden, wenn diese nervigen ABstürze nicht wären.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2011
  7. blowy666, 09.08.2011 #7
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Ein gerootetes und mit Custom ROM versehenes Gerät einfach so zurückgeben?
    "Könnte" Probleme geben... :D
     
  8. MrCudi, 09.08.2011 #8
    MrCudi

    MrCudi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2011
    bekomme folgenden Fehler beim aktualisieren

    Fehler [131] Benutzer ID Fehler

    Das Rom Update Utility-Programm kann das Android-Telefon nicht aktualisieren.

    Besorgen Sie sich das richtige Rom Update Utility Programm und versuchen Sie es erneut.

    Mit diesem RUU sollte man ja irgendwie das Telefon komplett zurück setzen, also root entfernen und standart Rom wieder aufspielen, ist das richtig?
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2011
  9. Schnello, 09.08.2011 #9
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Dein Desire hat ein Branding drauf. Brauchst also die richtige RUU zu deinem Branding. Aufpassen: Nicht eine pre 2.2 RUU verwenden wenn Du ein SLED Display hast. Dann bleibt der Bildschirm schwarz.

    Leider habe ich grade nicht das passende File zur Hand.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2011
  10. MrCudi, 09.08.2011 #10
    MrCudi

    MrCudi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2011
    hmm wie gesagt hab das handy schon geflasht bekommen also keine ahnung welches das stock rom ist, irgendjemand ne idee? bei einer T-Mobile Rechnung würde das ja am ehesten sinn ergeben.

    Edit: Hab mir jetzt mal ne UK T-mobile RUU besorgt, doch wenn ich jetzt updaten will, mauelt er rum von wegen USB-Verbindungsfehler

    Edit 2: gibt ja die shipped rom liste, nur irgendwie finde ich meine Telefon Daten da nirgendwo wieder, könnt ihr mir einen tipp geben anch was genau ich gucken muss?
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2011
  11. MrCudi, 09.08.2011 #11
    MrCudi

    MrCudi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2011
    nach mehrmaligem guten zureden hab ich es nun geschafft die "RUU_Bravo_TMO_UK_1.15.110.11_Radio_32.30.00.28U_4.05.00.11_release_122755" zu installieren, mega gefreut, direkt beim fertigstellen folgt natürlich die alt bekannte bootschleife, ich kriegs kotzen -.-

    Update: heute den Tag über keien Abstürze gehabt, allerdings auch fast nicht benutzt, meint ihr ich kann da sTelefon jetzt mit installierter Uk RUU zum T-Point bringen und umtauschen lassen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2011
  12. Thyrion, 10.08.2011 #12
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,846
    Erhaltene Danke:
    2,451
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
  13. M.i.k.e, 10.08.2011 #13
    M.i.k.e

    M.i.k.e Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    24.06.2010

    Mit der original T-Mob RUU kannst du es zurück geben! Aber lass erst alle OTA Updates installieren, sonst schicken die dich noch heim, mit der ausrede, die Fehler kommen von der alten Version.

    Bin zu 99% sicher, dass es der bekannte Mainboard defekt ist, habe ihn selbst auch.
     
  14. MrCudi, 10.08.2011 #14
    MrCudi

    MrCudi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2011
    hmm okay habs vorhin mal probiert, und natürlich stürzt es direkt ab beim installieren :D ich werds mal weiter probieren vllt klappts mit gutem zureden ;) danke schonmal an alle ;D

    Edit: Herzlichen Glückwunsch sie haben ihr Telefon auf bla bla bl aktualisiert" endlich :D soweit so gut und sofrt beim downloaden von navi maps wieder eine boot loop :D also ab zum T-Punkt
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2011
  15. MrCudi, 10.08.2011 #15
    MrCudi

    MrCudi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2011
    wie hast du das in griff bekommen? oder lebst du damit?
     
  16. blowy666, 10.08.2011 #16
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Wie ich auf der 1. Seite schon schrieb...das ist ein Garantiefall.
    Selber wirst Du da nicht viel hinbekommen...!
     

Diese Seite empfehlen